GNTM-Jurorin Heidi Klum: Vierfach-Mama mit gutem Geschäftssinn

Heidi Klum

Name: Heidi Klum
Geburtsdatum und -ort: 01. Juni 1973 in Bergisch Gladbach
Sternzeichen: Zwillinge
Größe: 1,76 m
Partner: Tom Kaulitz (verlobt seit Dezember 2018)
Ex-Partner: Vito Schnabel, Martin Kristen, Seal (verheiratet 2005-2014), Flavio Briatore, Jay Kay, Anthony Kiedis, Rick Pipino (verheiratet 1997-2003)

 

Supermodel Heidi Klum: Erster Modelvertrag dank Thomas Gottschalk 

Geschäftsfrau, Vierfach-Mutter, Jury-Ikone: Model Heidi Klum ist die Karriere-Dreifaltigkeit in persona. Die am 1. Juni 1973 geborene Beauty aus dem beschaulichen Bergisch-Gladbach hat sich zum deutschen Exportschlager gemausert. Inzwischen ist die 1,76 m große Moderatorin und Schauspielerin in den USA zu Hause. Unvergessen bleibt aber ihr erster Auftritt im deutschen Fernsehen. Schließlich startete Heidi Klum selbst in einer Castingshow. „Model '92“ hieß der Wettbewerb in Thomas Gottschalks Sendung „Gottschalk Late Night“, der das Leben der damals 18-jährigen Heidi für immer verändern sollte. Am Ende konnte sich Heidi Klum gegen zahlreiche Mitstreiterinnen durchsetzen und ergatterte einen Model-Vertrag. Schon im Folgejahr ging es für das Nachwuchsmodel in die USA. Das erste Mal schwebte sie im Jahr 1997 als „Victoria‘s Secret“-Engel über den Laufsteg - damals allerdings noch ohne Flügel. Im Jahr 1998 zierte sie das Cover der „Sports Illustrated“. Seit 2008 besitzt Deutschlands Export-Schlager Medienberichten zufolge auch die amerikanische Staatsbürgerschaft. 

Vom Model zur Moderatorin: Heidi Klum castet und bewertet bei GNTM

Mit der Zeit verlagerte sich Heidis Präsenz von den Catwalks der Welt vor die TV-Kameras. Im Jahr 2006 flimmerte die erste Staffel „Germany’s next Topmodel“ über die Fernseh-Bildschirme. Als Siegerin ging die damals 18 Jahre alte Lena Gercke hervor. Neben Nachwuchs-Models in Deutschland suchte Heidi Klum mit „Project Runway“ seit 2004 parallel nach Nachwuchs-Designern. Während „Germany’s next Topmodel“ im Jahr 2019 bereits in die 14. Runde ging, gab sie 2018 bekannt, dass sie ihren Job bei „Projekt Runway“ an den Nagel hängen wird. Stattdessen wird sie gemeinsam mit ihrem langjährigen „Project Runway“-Kollegen Tim Gunn eine Show bei „Amazon Prime Video“ präsentieren. Natürlich - wie sollte es anders sein - zum Thema Mode! Zudem ist Heidi seit 2013 Jury-Mitglied von „America’s Got Talent“. Gähnende Leere wird in diesem Terminkalender wohl nie aufkommen. 

GNTM-Chefin Heidi Klum und die Männer: Eine „never-ending story“?

Gerät Heidi nicht gerade mit „Germany’s next Topmodel“ in die Schlagzeilen, sind es ihre (Ex-)Beziehungen, die die Medien dominieren. Ein gewisses Männer-Kontingent kann die Vierfach-Mama tatsächlich vorweisen. So war sie bereits mit Star-Frisör Ric Pipino sowie mit Sänger Seal verheiratet. Mit dem Sänger hat Heidi drei Kinder. Außerdem war Heidi neben Flavio Briatore, mit dem sie ebenfalls eine Tochter hat, unter anderem in einer Beziehung mit ihrem Bodyguard Martin Kirsten sowie dem 13 Jahre jüngeren Kunsthändler Vito Schnabel. Im April 2018 bestätigte Heidi Klum mit einem Kuss-Foto ihre Beziehung zu „Tokio Hotel“-Gitarrist Tom Kaulitz. Ihre Verlobung gaben sie im Dezember 2018 bekannt. 
 

Drei Fakten über Heidi Klum, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✔ Zu alt dafür? Pah, von wegen! Heidi Klum wehrt sich klar gegen Alterseinstufungen – sei es beim Thema Modeln, Mode oder in der Liebe!  
✔ Heidi Klum und Tom Kaulitz hätten sich beinahe nicht kennengelernt: An dem Tag, an welchen sie sich auf einer Party trafen, wollte das Model eigentlich nicht mehr ausgehen
✔ Heidi Klum gab in der Talkshow von Ellen DeGeneres zu, eine Nachricht von Drake (offenbar mit flirty Hintergrund) erhalten, diese aber nie beantwortet zu haben. Autsch!

 
370
Videos
57
Artikel
27
Bilder

News zu Heidi Klum:

Bill Kaulitz
Bill Kaulitz

Was war denn da bei "Queen of Drags" los? Während auf der Bühne die Drags normalerweise für eindrucksvolle Performances sorgen, gab es dieses Mal auch einige Tränchen, die kullerten. Die Kandidaten berichteten in der neuen Show mit Heidi Klum, Conchita Wurst und Bill Kaulitz über ihre privaten Erlebnisse rund um Hass und Ablehnung - sogar von der eigenen Familie. Hier meldete sich plötzlich auch Juror Bill Kaulitz zu Wort, der durch sein außergewöhnliches Auftreten früher offenbar häufig für ein Mädchen gehalten wurde. Sogar Liebesbriefe von Jungs soll es gegeben haben und so verriet der Bruder von Tom Kaulitz weiter: "Als sie herausgefunden haben, dass ich kein Mädchen bin, wollten sie mich verprügeln." Doch es ist nicht das erste Mal, dass Bill Kaulitz seine Probleme von früher offenbart. Schon damals eckte er demnach mit seinem schrillen Look als Jugendlicher oft an und ist heute umso glücklicher, dass er nicht mehr auf dem Dorf lebt, sondern sich in seiner Wahl-Heimat Los Angeles vollkommen entfalten kann. In einem Interview mit der "Frankfurter Rundschau" verriet Bill übrigens erst kürzlich, was ihn von seinem Zwillingsbruder Tom, der inzwischen mit Heidi Klum verheiratet ist, unterscheidet. Hier plauderte der selbst erklärte Paradiesvogel aus: "Tom hasst es im Mittelpunkt zu stehen. Für ihn sind auch Fotoshootings der Horror. Er würde sich lieber erschießen." Doch wie sieht es eigentlich aktuell mit einer Beziehung bei dem extrovertierten Bill aus? Über sein Privatleben spricht der "Tokio Hotel"-Sänger leider eher selten. Und auch jegliche Gerüchte rund um seine sexuelle Orientierung lächelt er gekonnt und unkommentiert weg.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 06.12.2019, 11:23 Uhr

Bei "Queen of Drags" ist Bill Kaulitz aktuell neben Heidi Klum und Conchita Wurst in der Jury zu sehen. Hier offenbarte er nun traurige Details über seine Vergangenheit und erzählte, dass er von Jungs sogar Prügel bekommen sollte, weil sie ihn für ein Mädchen hielten. Alle Infos rund um dem "Tokio Hotel"-Sänger haben wir hier für euch!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Heidi Klum
Heidi Klum

Wie schnell die Zeit doch vergeht! Das dachte sich sicherlich auch Supermodel Heidi Klum, denn ihre älteste Tochter Leni fängt bald schon an, ihren Führerschein zu machen. Auf Instagram zeigte die "Germany’s next Topmodel"-Chefin, wie die 15-Jährige ihre Fahranfänge präsentiert. Damit sie nicht ganz auf sich allein gestellt ist, saß ihr Stiefvater Tom Kaulitz auf dem Beifahrersitz und gab dem Teenie hilfreiche Tipps: "Bei einem Automatikauto musst du immer die Bremse treten, wenn du nicht fährst, denn ansonsten fährt es immer." Die ersten Meter von der Einfahrt herunter klappen schon mal wie bei einem echten Profi. Heidi selbst scheint das Flüggewerden ihrer Tochter doch ein wenig schwer zu fallen, denn zu dem Video schrieb die 46-Jährige: " …und dann fängt deine Erstgeborene an, Auto zu fahren #atmetiefdurchMom." Doch die Aufregung war wohl schnell vergessen, denn im Hause Klum wurden am ersten Advent fleißig mit den Kids Plätzchen gebacken. Zwar sind nicht alle Cookies so geworden, wie gedacht, aber eigentlich geht es doch eh nur um die gemeinsame Zeit und den Spaß mit der Familie.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 02.12.2019, 13:00 Uhr

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind ein Powercouple, das zeigen die beiden auch hinsichtlich der vier Kids der "Germany’s next Topmodel"-Chefin. Der "Tokio Hotel"-Gitarrist wird nun für die 15 Jahre alte Tochter seiner Gattin zum Fahrlehrer. Ihr wollt einen Einblick in die Fahrstunde des Teenies bekommen? Dann seid ihr hier genau richtig!

„it's in TV“-Stars
Heidi Klum
Heidi Klum

Am 28. November wurde in den USA mal wieder der familiäre Feiertag Thanksgiving zelebriert. Und auch die Stars teilten auf Instagram, wie sie den traditionellen Tag verlebten. Heidi Klum besitzt seit 2008 die US-Staatsangehörigkeit und feierte mit ihren vier Kids Leni, Johan, Lou und Henry sowie Ehemann Tom und dessen Zwillingsbruder Bill Kaulitz im trauten Heim in Los Angeles. Dabei hatte sie sichtlich Spaß im Pool. Jennifer Aniston zeigte auf Social Media hingegen ihre Kochkünste, die sie für ihr traditionelles Friendsgiving, also das Thanksgiving für Freunde, speziell für ihren Kumpel Jimmy Kimmel auspackte. Der Talkmaster beschwerte sich zuvor darüber, dass Jen bei ihrem Friendsgiving jedes Jahr das gleiche Essen serviere und sich nun mexikanische Gerichte wünsche. Dem Wunsch kam die „Friends“-Darstellerin nach und der Moderator freute sich sichtlich über ihre Enchiladas. Was für eine süße Geste. Debby Ryan zeigte sich ganz verschmust mit ihrer Familie und zeigte das Gruppenkuscheln auf Instagram. Ein besonders lustiges Thanksgiving gab es wohl bei der Sängerin Pink. Während der Truthahn im Ofen schmorte, erlaubte sich ihr Ehemann Carey Hart einen Scherz, der alle in Aufruhr versetzte, so schrieb der Motocross Fahrer: „Ich habe offiziell Thanksgiving gewonnen. Ich habe diesen Umschlag von meinem Kumpel bekommen, der acht Stunden lang alle 30 Sekunden eine Katze ‚miauen‘ lässt. Ich habe es unter die Küchenzeile geschoben, wo alle kochten. Nach 4 Stunden war das ganze Haus überzeugt, dass eine Katze entweder im Lüftungsgitter oder in der Kaffeemaschine festsaß. Ja, ich habe den Truthahntag gewonnen.“ Und bei all der Hektik um die vermeintliche Katze ist zum Glück auch der Truthahn nicht verbrannt.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 29.11.2019, 12:17 Uhr

Thanksgiving ist ein alljährlicher Feiertag in den USA, der traditionell mit Familie und Freunden zelebriert wird. Auch Pink, Heidi Klum und Jennifer Aniston zeigten, wie sie den Tag verbrachten und teilten Schnappschüsse mit ihren Fans. Erfahrt hier mehr dazu!

 

„it's in TV“-Stars
Heidi Klum
Heidi Klum

Seit ihrer Hochzeit mit dem "Tokio Hotel"-Gitarristen Tom Kaulitz im August 2019 scheint Heidi Klum auf Wolke sieben zu schweben. Die Model-Mama schwärmte erst vor kurzem in einem Video zu dem "Tokio Hotel"-Song "Chateau" über ihren Mann und dem Sex mit ihm. Jetzt plauderte die 46-Jährige ohne Hemmungen aus, wie oft sie und Tom überhaupt miteinander Sex haben. Hinter den Kulissen ihrer neuen Show "Queen of Drags" wurde sie von Dragqueen Olivia Jones dabei eigentlich nur gefragt, wie oft sie Sport treibe. Daraufhin antwortete sie allerdings mit der Gegenfrage: "Zählt auch Sex?" und als dies von Olivia bejaht wurde, sagte Heidi einfach: "Dann jeden Tag!". Doch es blieb nicht nur bei diesem intimen Thema. Die beiden sprachen auch über Heidis Brüste. Bislang ging man davon aus, dass sich die GNTM-Chefin die Namen "Hans" und "Franz" für ihre Brüste selber ausgedacht hat. Doch Heidi klärte jetzt auf, dass die Namen "Hans" und "Franz" gar nicht von ihr stammen, sondern von dem Fotografen Stewart Shining kommen. Damit widerlegte das deutsche Model völlig überraschend die bisherige Annahme über die Namensherkunft ihrer beiden Hingucker.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 28.11.2019, 14:17 Uhr

Die GNTM-Chefin Heidi Klum hat jetzt einen Einblick in ihr Liebesleben mit Ehemann Tom Kaulitz gegeben. Hinter den Kulissen ihrer neuen Show "Queen of Drags" verriet sie in einem Gespräch mit der Dragqueen Olivia Jones, wie oft sie Sex mit Tom hat. Außerdem enthüllte sie ein überraschendes Detail über ihre Brüste. Was sie erzählt hat, erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars
Heidi Klum
Heidi Klum

Heidi Klum ist wohl die absolute Perfektionistin! Ganz klar, bei großen Auftritten in der Jury von "America’s Got Talent" der auch in ihrer Show "Germany’s next Topmodel" zeigt sich das Supermodel stets von seiner besten Seite und zudem auch noch witzig und schlagfertig. Eine Modelkollegin will zudem wissen: Die 46-Jährige macht keine Fehler! Bei den diesjährigen "American Music Awards" chillte Heidi Backstage mit Model und Moderatorin Tyra Banks, wie sie in ihrer Insta-Story zeigte. Hier verrieten die beiden: "Wir haben unser Skript gelesen und hoffen, dass wir es nicht versemmeln. "Heidi vermasselt es nie. Ich würde sagen, dass sie nervös ist, aber das ist sie nicht." Und Tyra Banks muss es schließlich wissen! Sie kennt die Bergisch Gladbacherin mittlerweile seit mehr als 20 Jahren. Schon in den 90ern schwebten sie als Engel gemeinsam über den Catwalk der "Victoria’s Secret Fashion Show". Und siehe da: Tyra Banks hat Recht behalten, denn Heidi meisterte ihren Auftritt perfekt, indem sie zusammen mit Schauspieler Dan Levy den Gewinner in der Kategorie "Bestes Pop/Rock Album" bekanntgab. Während ihrer Ansprache nahm sich die vierfache Mutter sogar noch die Zeit, ihren Liebsten Tom Kaulitz zu erwähnen und ihm zu danken. Wie süß!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 25.11.2019, 12:05 Uhr

Wenn Heidi Klum auf internationalen Bühnen steht, zeigt sie keinen Moment der Unsicherheit. Auch ihre Kollegin und gute Freundin Tyra Banks weiß das. Sie ist sich sicher: Model-Mama Heidi Klum ist perfekt. Erfahrt hier mehr!

„it's in TV“-Stars

In Shows wie "Germany’s next Topmodel" oder "Deutschland sucht den Superstar" bekommen wir die Chance, berühmt zu werden, während bei den "Bachelor"-Formaten eher die große Liebe gesucht wird. Doch wie sieht eigentlich die Bezahlung der Kandidaten aus? Kann man mit der Teilnahme an einer Reality-TV-Show eigentlich wirklich Geld verdienen? Das kommt ganz auf die Sendung an! Beim bereits erwähnten Gesangsformat DSDS gibt es beispielsweise gar keine Gage. Lediglich die Chance auf den Erfolg als Musiker treibt die Menschen zu den Castings, Kohle winkt hier erst beim Finalgewinn. Bei der VOX-Show "Shopping Queen" gibt es laut "Huffington Post" immerhin eine Entschädigung von 150 Euro für die Kandidatinnen, plus natürlich die 500 Euro, die sie zum Shoppen benötigen. Die Kleidung darf im Anschluss ebenfalls behalten werden. Ganz gut verdienen hingegen die Teilnehmer von "Schwiegertochter gesucht": Laut "Bild" gibt es hier 1200 Euro - und zwar pro Woche! Nicht schlecht, oder? Ähnlich gut verdienen angeblich auch die Landwirte bei "Bauer sucht Frau". Deren Gage beträgt Gerüchten zufolge satte 3000 Euro. Große Schwankungen gibt es hingegen bei den Formaten "Der Bachelor" beziehungsweise "Die Bachelorette": So sollen sie laut "Bild" zwischen 700 und 4000 Euro bekommen. Vor allem bekanntere Gesichter kassieren dabei mehr. So wurden Ex-"Bachelorette" Jessica Paszka angeblich ganze 110.000 Euro gezahlt, womit sie den Gagen-Rekord aufstellt. Ähnlich unterschiedlich läuft es auch bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Große Stars verdienen im Dschungelcamp gutes Geld. Brigitte Nielsen soll zum Beispiel 200.000 Euro für zwei Wochen im australischen Dschungel bekommen haben. Doch die Gagen sind Verhandlungssache und schwanken daher stark. Ganz anders läuft es bei den Models von Heidi Klum: Die GNTM-Schönheiten bekommen angeblich nämlich keinen einzigen Cent. Doch die Möglichkeit ein Topmodel zu werden, reicht den Kandidatinnen offenbar.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 30.11.2019, 09:00 Uhr

Ob bei GNTM, DSDS, "Die Bachelorette" oder all den anderen Reality-TV-Formaten: Die Teilnehmer dieser Shows werden zumindest für kurze Zeit sehr berühmt. Doch was bekommen sie eigentlich abseits von der Aufmerksamkeit und dem Ruhm? Verdienen Reality-TV-Darsteller gut? Die Antwort dürfte euch tatsächlich überraschen! Alle Details über die verschiedenen Gagen gibt es hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen