Heidi Klum
Heidi Klum

Dritte Folge von GNTM startet: Jetzt wird’s nass für die Mädchen von Heidi Klum

Auf Stella Maxwell folgt Joan Smalls! Auch in der dritten Episode der aktuellen Staffel von "Germany’s next Topmodel" gibt es also eine weltbekannte Gastjurorin an der Seite von Heidi Klum. "Es ist wichtig, ein Statement zu setzen und aus einer Gruppe schöner Frauen herauszustechen. Man muss Präsenz zeigen", befand die 31-jährige Joan dabei. Präsenz zeigen ist in der neuen Folge allerdings eine feuchte Angelegenheit, denn die Mädchen müssen in der neuen Folge nicht nur unter einer Regendusche posieren, sondern auch in durchsichtigen High Heels über einen nassen Catwalk laufen. Eine weitere Herausforderung ist auch das Shooting, bei dem es für die Kandidatinnen an den Strand von Costa Rica geht - und zwar unbekleidet! Um sich dabei wohler zu fühlen, kriegen die Teilnehmerinnen Pferde an die Seite gestellt. "Ich habe exakt dieses Fotoshooting schon einmal selbst gemacht. Ich möchte, dass sich die Mädchen wohlfühlen und das auch ausstrahlen", verriet GNTM-Chefin Heidi Klum. Wir sind gespannt, wie die angehenden Topmodels diese Aufgabe meistern.

David Maciejewski
David Maciejewski
 13.02.2020, 15:47 Uhr

Auch in der dritten Folge geht es heiß her bei "Germany’s next Topmodel". GNTM-Chefjurorin Heidi Klum schickt ihre Mädchen, zusammen mit Supermodel Joan Smalls, durch eine Regendusche und über einen nassen Catwalk. Außerdem: Ein Nacktshooting am Strand mit Pferden steht an. Weitere Details verraten wir euch hier.

Neue Gastjurorin an der Seite von Heidi Klum ist in der 3. GNTM-Folge Joan Smalls

Model-Mama Heidi Klum hat sich nach Stella Maxwell erneut eine weltbekannte Schönheit zur Seite geholt, um die nächsten Schritte der „Germany’s next Topmodel“-Bewerberinnen zu begleiten. In der aktuellen Folge ist Joan Smalls mit von der Partie und sie hat einen entscheidenden Tipp für angehende Topmodels. „Es ist wichtig, ein Statement zu setzen und aus einer Gruppe schöner Frauen herauszustechen. Man muss Präsenz zeigen“, findet die 31-jährige Joan. Herausstechen und präsent sein, das findet später im Berufsleben, aber auch vor den Kameras bei GNTM unter erschwerten Bedingungen statt!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

 

Nasser Walk & Nackt-Shooting: Diese Herausforderungen warten in der 3. Folge auf die GNTM-Mädchen

Und so sehen diese erschwerten Bedingungen in der dritten Episode aus. Die Bewerberinnen müssen zeigen, wie sie auch unter einer Regendusche gut rüberkommen und sind auf einem nassen Catwalk auf High Heels unterwegs. Das ist aber wohl noch nicht die härteste Aufgabe, denn am Strand von Costa Rica findet für die Teilnehmerinnen ein Nackt-Shooting statt! Vielleicht beruhigt es die Mädchen etwas, dass ihnen dabei Pferde zur Seite gestellt werden. GNTM-Chefin Heidi Klum hat selbst die Erfahrung gemacht, dass die Anwesenheit der großen Tiere etwas Beruhigendes haben kann. „Ich habe exakt dieses Fotoshooting schon einmal selbst gemacht. Ich möchte, dass sich die Mädchen wohlfühlen und das auch ausstrahlen“, gab sie preis. Die ersten Einblicke auf Instagram sehen jedenfalls schon sehr gelungen aus.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: