Heidi Klum
Heidi Klum

„Germany’s next Topmodel“ in der Krise? Neue Auswertung zeigt Zuschauerschwund

Die diesjährige Staffel von „Germany’s next Topmodel“, aus der Simone als Siegerin hervorging, wurde als die erfolgreichste Staffel seit sieben Jahren ausgerufen. Im Schnitt erreichte man dabei einen Marktanteil in der relevanten Zielgruppe von 17,9 Prozent. Aber wie gut lief die Staffel nun wirklich für Heidi Klum und Co.? Wirft man einen Blick auf Statista, die Daten von AGF, GfK und Media Control in ein Schaubild geworfen haben, stellt man fest: Die vierzehnte Staffel war, was die Zuschauerzahlen angeht, tatsächlich eine der drei schlechtesten Staffeln der GNTM-Geschichte. 1,64 Millionen Zuschauer schalteten in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen nur noch ein. Zum Vergleich: Die erfolgreichste Staffel war die vierte im Jahr 2009, bei der es noch rund 3,8 Millionen Zuschauer waren. Danach ging es stetig bergab bis zum Tiefpunkt 2015. Doch was heißt das alles für die Zukunft? Prozentual gesehen hat ProSieben mit 17,9 Prozent der Zuschauer in der Zielgruppe gute Zahlen präsentiert. Die tatsächliche Anzahl ist Statista zufolge aber nur noch sehr gering. Wie viele Staffeln es von GNTM also wohl noch geben wird? Das bleibt abzuwarten, vor allem, nachdem sich Heidi aktuell offenbar im Streit mit ihrem Papa Günther Klum befindet, der mit seiner Modelagentur „ONEeins fab Management“ ebenfalls an der Show beteiligt ist.

David Maciejewski
David Maciejewski
 08.08.2019, 16:27 Uhr

Wie tief runter darf es bei „Germany’s next Topmodel“ noch gehen? Einer neuen Auswertung zufolge war die zurückliegende Staffel eine der drei schlechtesten, was die Zuschauerzahlen angeht. Mehr verraten wir euch hier.

„Germany's next Topmodel“: Rekord-Quoten gab es laut „Stern“ früher einmal

Mit ihrer lange geheim gehaltenen und letztlich glamorösen Hochzeit auf Capri haben Heidi Klum und ihr Liebster Tom Kaulitz sich auf jeden Fall eine Menge Aufmerksamkeit gesichert. Die Gerüchte darüber hatten schon lange vor dem diesjährigen GNTM-Finale die Runde gemacht. Die 14. Ausgabe von Heidis Modelwettbewerb endete im Mai 2019 und auch diese Staffel wollten viele sehen, um in den sozialen Medien darüber zu diskutieren. Allerdings sieht es so aus, als würden die Zuschauer das immer weniger. Das Magazin „Stern“ berichtet in seiner Online-Ausgabe, dass „Statista“ zufolge die Quoten von GNTM 2009 auf dem Höhepunkt waren - mit damals rund 3,8 Millionen Zuschauern. 2019 seien es nur noch 2,3 Millionen Menschen gewesen, die den Kampf um die Modelkarriere von Heidis Mädchen im Fernsehen verfolgten. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

 

Nächstes Jahr kommt die Jubiläums-Staffel von GNTM 

Mit dem diesjährigen Finale wurde Simone Kowalski, von ihren Fans Simi genannt, zur GNTM-Siegerin gekürt. 2020 wird „Germany's next Topmodel“ schon im 15. Jahr wieder Mädchen auf ihrem Weg durch Heidi Klums Modelschule begleiten. Gesucht werden die Teilnehmerinnen für das kommende Jahr bereits, im Juli 2019 begannen die Castings und wenige Termine stehen noch an. Die Infos zur Bewerbung findet ihr hier

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Germany's next Topmodel (@germanysnexttopmodel) am

 

So lange will Heidi Klum noch „Germany's next Topmodel“ machen 

Der Vertrag der Model-Mama mit ProSieben wurde bis 2025 verlängert, mindestens so lange wird Heidi Klum also noch dabei sein. Und danach? Mehrere ehemalige GNTM-Kandidatinnen würden sich freuen, den Job übernehmen zu dürfen. Bei der „GNTM Experience“ in Düsseldorf erzählten uns zum Beispiel Toni Dreher-Adenuga, Pia Riegel und Sally Haas, dass sie sich einen Jury-Job gut vorstellen könnten. Viele Fans sehen auch Lena Gercke als Favoritin für den Job an. Schließlich war die 31-Jährige die erste GNTM-Siegerin und hat mittlerweile auch schon Erfahrung als Fernsehmoderatorin sammeln dürfen. 

 

★ Für die GNTM-Siegerin von 2019, Simone Kowalski, lief es seit dem Staffel-Finale nicht immer rund. Mehr dazu erfahrt ihr im Video! ★

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: