Am 3. August war es endlich soweit und Heidi Klum und Tom Kaulitz haben sich auf der wunderschönen Yacht „Christina O“ das Ja-Wort gegeben. Jetzt teilte die 46-Jährige via Instagram ein Foto des Geschenks, das sie von ihren Kindern Leni, Henry, Johan und Lou bekam. Es ist eine Zeichnung vom Hochzeitstag der glücklichen Familie. Eine wirklich zauberhafte Überraschung! Ansonsten wird die „Germany’s next Topmodel“-Chefin es auch nicht müde, Eindrücke der Flitterwochen zu posten, die ebenfalls auf der Yacht vor der Küste von Capri stattfinden. Dort gibt es das frisch vermählte Paar beispielsweise bei einer Rutschparty von der Yacht zu bestaunen, aber auch eine gemeinsame Jetski-Tour darf nicht fehlen. Da dürfte auch die 6000 Euro hohe Strafe und die Anzeige vergessen sein, die das Pärchen erhalten hat. Nach der Hochzeit gingen Heidi und Tom nämlich verbotenerweise in der Grotta Azzurra baden und wurden beim hinauskommen, wie RTL berichtet, mit einem Strafzettel von der Polizei empfangen. Nichtsdestotrotz hat das frisch verheiratete Paar noch schöne Tage vor sich und ihre Abonnenten dürfen gespannt sein, was Heidi und Tom noch alles erleben.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 09. August 2019, 13:58 Uhr

Was für ein Fest! Am 3. August haben Tom Kaulitz und Heidi Klum auf einer Yacht geheiratet. Inzwischen genießt das frisch vermählte Paar die Flitterwochen und postet fleißig Eindrücke daraus auf Instagram. Auch das Geschenk, welches die beiden von Heidis Kids bekamen, zeigte sie hier. Jetzt klicken!  

Itsin TV Stars

Die diesjährige Staffel von „Germany’s next Topmodel“, aus der Simone als Siegerin hervorging, wurde als die erfolgreichste Staffel seit sieben Jahren ausgerufen. Im Schnitt erreichte man dabei einen Marktanteil in der relevanten Zielgruppe von 17,9 Prozent. Aber wie gut lief die Staffel nun wirklich für Heidi Klum und Co.? Wirft man einen Blick auf Statista, die Daten von AGF, GfK und Media Control in ein Schaubild geworfen haben, stellt man fest: Die vierzehnte Staffel war, was die Zuschauerzahlen angeht, tatsächlich eine der drei schlechtesten Staffeln der GNTM-Geschichte. 1,64 Millionen Zuschauer schalteten in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen nur noch ein. Zum Vergleich: Die erfolgreichste Staffel war die vierte im Jahr 2009, bei der es noch rund 3,8 Millionen Zuschauer waren. Danach ging es stetig bergab bis zum Tiefpunkt 2015. Doch was heißt das alles für die Zukunft? Prozentual gesehen hat ProSieben mit 17,9 Prozent der Zuschauer in der Zielgruppe gute Zahlen präsentiert. Die tatsächliche Anzahl ist Statista zufolge aber nur noch sehr gering. Wie viele Staffeln es von GNTM also wohl noch geben wird? Das bleibt abzuwarten, vor allem, nachdem sich Heidi aktuell offenbar im Streit mit ihrem Papa Günther Klum befindet, der mit seiner Modelagentur „ONEeins fab Management“ ebenfalls an der Show beteiligt ist.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 08. August 2019, 16:27 Uhr

Wie tief runter darf es bei „Germany’s next Topmodel“ noch gehen? Einer neuen Auswertung zufolge war die zurückliegende Staffel eine der drei schlechtesten, was die Zuschauerzahlen angeht. Mehr verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Was ist denn bitte mit der süßen Dakota Johnson passiert? Die Schauspielerin, die die meisten aus den verruchten Filmen „Fifty Shades of Grey“ kennen, zeigte sich in Los Angeles jetzt mit einer krassen Veränderung. Bei der Premiere von „The Peanut Butter Falcon“ posierte sie fleißig auf dem roten Teppich, doch als sie lächelte, waren nicht nur die Fotografen baff. Das Markenzeichen der 29-Jährigen, ihre niedliche Zahnlücke zwischen den Schneidezähnen, ist verschwunden.
Wann und vor allem warum sich die „Anastasia“-Darstellerin die markante, aber durchaus charmante Fehlstellung ihrer Zähne hat richten lassen, ist leider bisher nicht bekannt. Etwas verwunderlich ist dabei: Die Zahnlücke schien sie eigentlich nie zu stören. 2017 bewies sie sogar so viel Humor, dass sie sich für die „Vanity Fair“ verschiedene Gegenstände zwischen ihre Schneidezähne steckte. Darunter war eine Kreditkarte, eine Büroklammer oder auch der Stiel einer Kirsche. Ihre Fans sind auf Twitter nicht unbedingt begeistert von Dakota Johnsons Veränderung. Einer verglich sie sogar mit der „Dirty Dancing“-Ikone Jennifer Grey und schrieb: „Dakota Johnson, die ihre Zahnlücke wegmachen lässt, ist das Äquivalent für unsere Generation zu Jennifer Gray, die ihre Nase machen ließ.“ Andere wiederum verabschiedeten sich mit einem schlichten „RIP“ von der Zahnlücke der Schauspielerin. Was denkt ihr? Hätte Dakota ihr optisches Markenzeichen behalten sollen?

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 06. August 2019, 10:03 Uhr

Durch „Fifty Shades of Grey“ wurde Schauspielerin Dakota Johnson berühmt. Auch ihre niedliche Zahnlücke zwischen den Schneidezähnen lernten Fans schnell lieben. Doch auf dem roten Teppich zeigte sich Dakota nun ganz anders - und zwar ohne die markante Zahnlücke! Alle Infos haben wir hier für euch! 

Itsin TV Stars

Endlich sind sie unter der Haube! Am Wochenende gaben sich Tom Kaulitz und Heidi Klum das Ja-Wort auf einer Yacht vor der italienischen Insel Capri. Die Trauung hielt übrigens Heidis neuer Schwager Bill ab, der zuvor online eine Priester-Lizenz erwarb. Unter den Gästen waren Promis wie der ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Juror Thomas Hayo, Wolfgang Joop oder auch Sängerin Mel B. Letztere postete in ihrer Instagram-Story übrigens auch viele Eindrücke von der wunderschönen Insel und teilte mit ihren Fans ein Pic mit Heidi im „Hochzeitsglück“. Ein wichtiger Gast fehlte an diesem besonderen Tag jedoch: Heidis Vater Günther Klum! Der 73-Jährige wurde stattdessen am Wochenende in seiner Heimatstadt Bergisch-Gladbach gesichtet. Laut „Bild“-Informationen blieb der Geschäftsmann der Trauung fern, weil er nicht ganz einverstanden mit seinem neuen Schwiegersohn ist. Hoffen wir mal, dass sich die Klums bald wieder vertragen. Zumindest hat sich die Braut von den Unstimmigkeiten nicht beeinflussen lassen: Die Hochzeitsfeier auf der Yacht dauerte laut Medienberichten bis 4 Uhr morgens an. Auch wir sagen nochmal: Herzlichen Glückwunsch an das verliebte Paar!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 05. August 2019, 12:03 Uhr

Am Wochenende fand die pompöse Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz statt, bei der sich das Liebespaar endlich das Ja-Wort gab. Doch trotz eines riesigen Star-Aufgebots fehlte einer: Papa Günther Klum blieb in der Heimat. Wieso? Das erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Schon bald tauschen Heidi Klum und Tom Kaulitz ihr „Ja, ich will“ aus. Heidis Ex-Mann Seal scheint das allerdings eher wenig zu interessieren. Das ließ der Sänger zumindest auf Nachfrage von Paparrazi raushängen, als er am Flughafen von Los Angeles darauf angesprochen wurde. Hier fragte man ihn, ob er Glückwünsche zur bevorstehenden Hochzeit schicken möchte, woraufhin er grinsend entgegnete, dass ihm das neu sei mit der Hochzeit. Tja, die Wissenden schweigen offenbar bis ganz zum Schluss! Dafür sagte Seal aber noch: „Lasst uns doch über etwas Interessanteres sprechen.“ Klingt tatsächlich, als wäre es ihm total egal, dass seine Ex und die Mutter seiner Kinder wieder heiratet. Themen über die er lieber sprechen wollte, waren übrigens Sport oder Fotografie. Mehr Interesse als an der Hochzeit der GNTM-Chefin hat der „Kiss from a Rose“-Sänger aber offenbar an den gemeinsamen Kindern: Erst kürzlich kaufte er sich eine Villa, die nur eine halbe Stunde von Heidis Häuschen in Bel-Air entfernt ist. Obwohl die Kids total von Tom schwärmen, will Papa Seal seinen Pflichten verstärkt nachkommen.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 01. August 2019, 16:27 Uhr

Seal und Heidi Klum sind nun schon eine ganze Weile lang kein Paar mehr. Offenbar schon so lange nicht mehr, dass es den Sänger nicht mehr interessiert, dass seine Ex-Frau heiratet. Auf Anfrage von Paparazzi wollte er nämlich lieber über die Themen Sport und Fotografie sprechen. Mehr erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars

Ganz schön was los bei der Klum! Nachdem bereits seit Wochen spekuliert wird, dass die GNTM-Chefin und ihr Liebster Tom Kaulitz sich in Italien das Ja-Wort geben könnten, gibt’s jetzt neue Hinweise von Heidi Klum selbst auf Instagram. Dort postete sie jetzt ein Pic, dass sie in italienischer Kulisse zeigt. Ist sie etwa schon vor Ort und es geht bald los? Wer Lust auf noch mehr Spekulationen hat, dem dürfte ebenfalls auffallen, dass die Model-Mama hier bereits komplett in weiß gekleidet ist und zu dem Schnappschuss außerdem schrieb: „Lots to smile about.“ Genaue Details zum großen Tag von Heidi und ihrem Tom gibt es natürlich nach wie vor nicht.
Dafür gab’s jetzt für ihre über 6,4 Millionen Abonnenten einen lustigen Popo-Blitzer. Am Wochenende postete die 46-Jährige ein süßes Video im Rock, bei dem offenbar ein kleines Missgeschick passiert war. Auffällig ist allerdings, dass sie diesen Post mit dem Hashtag #heidiklumintimates versah. Will sie hier etwa nur geschickt Werbung für ihre Unterwäschemarke machen?! Ihren Fans gefällt’s und Stars wie Jorge Gonzales oder auch Paris Hilton kommentierten mit Lach- und Flammen-Emojis.
Und es gibt noch mehr News rund um Heidi Klum und dabei geht’s um ihren Ex-Mann Seal. Der wird nämlich nun offenbar ihr neuer Nachbar. Der 56-jährige Sänger zieht von Australien nach Los Angeles und zwar wohl ausgerechnet ganz in die Nähe seiner Verflossenen. Was wohl Tom dazu sagt?!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 29. Juli 2019, 11:57 Uhr

Wird jetzt endlich geheiratet? Auf Instagram mutmaßen Fans nach einem Pic der Modelmama, dass diese sich bereits auf Capri befindet. Schon in den letzten Wochen hieß es immer wieder, dass sich Heidi Klum und ihr Liebster Tom hier das Ja-Wort geben werden. Alle Details gibt es hier!

Itsin TV Stars