12. April
Julia Wulf

Jetzt packt Julia Wulf aus und verrät: So geht es hinter den Kulissen von „Germany’s next Topmodel“ zu! Das schöne Model gehörte zu den Kandidatinnen der elften Staffel von GNTM und schied damals auf Platz elf aus der Sendung aus. Nun sprach sie in den „Topmodel Stories“ der „Gala“ über die Zeit und verriet: „Bis auf manche Mädels ist bei GNTM aber nichts gestellt. Alle Situationen, die gezeigt und gefilmt werden, passieren wirklich so. Jeder Streit ist echt, jeder Walk ist echt. Man muss dazu aber auch sagen, dass alle Dinge, die passieren ja extra so geplant sind – wie zum Beispiel, dass manche Mädels zu große Schuhe anbekommen und darin nicht laufen können. Sowas ist redaktionell durchgeplant. Und klar, es wird auch ein bisschen provoziert.“ Ähnliche Worten fanden bereits andere ehemalige GNTM-Kandidatinnen über die Sendung. Während das Planen einiger Dinge sicherlich zum TV-Geschäft dazu gehört, dürfte sich der ein oder andere Zuschauer aber ärgern: Schließlich kann dies auch den Lauf der Sendung beeinflussen - und damit auch, wer am Ende das Rennen macht! In der aktuellen Staffel wird es jetzt jedenfalls so richtig spannend, denn Heidi Klum hat ihre Top Ten gewählt. Das Finale rückt in großen Schritten näher!

Ex-GNTM-Kandidatin Julia Wulf hat in den „Topmodel Stories“ der „Gala“ über ihre damalige Zeit in der elften Staffel von „Germany’s next Topmodel“ gesprochen. Dabei verriet sie, dass eigentlich alles echt ist, oft aber redaktionell nachgeholfen wird - zum Beispiel mit Schuhen, die zu groß sind. Mehr erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 11. April
Heidi KlumHeidi Klum

Nanu, hat sich Kim Kardashian etwa klonen lassen? In Heidi Klums Insta-Story sehen wir die Reality-TV-Ikone plötzlich gleich dreifach! Aber da haben sich die Kinder von Supermodel Heidi Klum wohl einen Scherz erlaubt. Was hinter den Kim-Masken steckt? "Germany’s next Topmodel"-Chefin Heidi Klum bekam eine Box mit Sonnenbrillen von der 38-jährigen Geschäftsfrau geschenkt und die saßen stilecht auf Masken von Kims Gesicht. Doch bei Heidis Kids war der erste Anblick erstmal ein Schock: "Ahh! Was zum Teufel? Wolltest du, dass wir einen Herzinfarkt kriegen?" Doch nach dem ersten Schrecken war der Spaß bei Heidis Nachwuchs groß und die Verlobte von Tom Kaulitz kriegte sich vor Lachen nicht mehr ein! Natürlich vergaß die sympathische Bergisch-Gladbacherin nicht, ihrer Freundin Kim für die Masken und die Brillen zu danken: "Kim, jeder hier im Haus freut sich! Ich glaube, ich habe alle Masken verloren. Aber ich liebe die Brillen, ich kann es kaum erwarten, sie zu tragen." Ganz klar! Kim Kardashians Geschenk ist definitiv gut angekommen.

Heidi Klum hat bei sich zu Hause gleich drei Mal Kim Kardashian zu Gast. Mit Masken des „Keeping Up with the Kardashians“-Stars ausgestattet tanzten die Kinder nun wild umher. Der Masken waren ein Geschenk von Kim an die GNTM-Chefin. Ihr wollt mehr darüber erfahren? Hier gibt’s Details!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 11. April
Laura Müller

Die Beziehung zwischen Michael Wendler und seiner erst 18-jährigen Freundin Laura Müller wirft einige Fragen auf. Die meist gestellte ist wahrscheinlich, ob der Altersunterschied der beiden nicht zu groß ist? Doch eine andere Frage ist - vor allem vom Gesetz her - entscheidend: Wie alt war Laura Müller als sie den Schlagerstar kennenlernte? War sie damals vielleicht sogar noch minderjährig? Nachdem die Schülerin auf ihrem Instagram-Account gefragt wurde, wie sie und Michael Wendler sich kennengelernt haben, beantwortete Laura dabei in ihren Stories nun auch, wie alt sie zu diesem Zeitpunkt war: "Ich war auf einem Schlagerevent, wo unter anderem auch Michael aufgetreten ist. Und dann sind wir ins Gespräch gekommen und haben uns kennengelernt. Für all diejenigen, die immer behaupten, ich sei noch 17 gewesen: Ich muss euch leider enttäuschen! Zu diesem Zeitpunkt war ich schon 18." Eine eindeutige Aussage von Laura. Ob diese die Spekulationen rund um das Paar mit dem auffällig großen Altersunterschied eindämmen kann, bleibt abzuwarten. Wir sind auf jeden Fall gespannt, welche Fragen die Freundin des "Sie liebt den DJ"-Interpreten zukünftig auf Instagram noch beantwortet.

Hat sich Michael Wendler strafbar gemacht? Viele finden, seine neue Freundin Laura ist zu jung für ihn. Doch war sie etwa noch minderjährig, als die beiden sich kennenlernten? Auf Instagram bezog die Freundin des Schlagerstars dazu nun Stellung. Hier erfahrt ihr mehr!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 09. April
Bill KaulitzBill Kaulitz

Findet die Hochzeit jetzt etwa doch in good old Germany statt? Heidi Klum und Tom Kaulitz leben und arbeiten zwar im sonnigen Los Angeles, doch wie der „Tokio Hotel“-Gitarrist am Montag, den 10. April, in der ProSieben-Sendung „Late Night Berlin“ verriet, könnte ein ganz anderer Ort - oder wohl besser gesagt ZWEI ganz andere Orte - in der engeren Wahl für den schönsten Tag im Leben des Musikers und der GNTM-Chefin sein: Heidis Zuhause Bergisch Gladbach und Toms Heimatort Magdeburg. Während einige Fans sicher ungläubig auf den Fernseher gestarrt haben, klärte Tom kurzerhand gegenüber Talkmaster Klaas Heufer-Umlauf auf, dass es sich dabei um einen kleinen Scherz handelt. Aber wer weiß? Vielleicht halten wir es für so abwegig und letztendlich kommt es doch so! Auch der Termin steht, wie wir wissen, ja bereits fest, doch leider verraten ihn Tom und Heidi nicht. Und während sich die Turteltauben auf den großen Tag freuen, plant Zwillingsbruder Bill Kaulitz derzeit eifrig den Junggesellenabschied seines Bruders und hilft sogar bei den Hochzeitsvorbereitungen mit. Wir sind schon ganz gespannt, wann und vor allem wo die große Feier schlussendlich stattfindet!

Tom Kaulitz war mit seinem Bruder Bill jetzt zu Gast in der Show „Late Night Berlin“. Dort verriet der „Tokio Hotel“-Gitarrist, in welchen deutschen Städten die Hochzeit mit seiner Verlobten Heidi Klum stattfinden könnte. Ihr wollt mehr darüber erfahren? Dann verpasst dieses Video nicht!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 08. April
Bill KaulitzBill Kaulitz

So langsam wird es offenbar Ernst in Sachen Hochzeit von Heidi Klum und „Tokio Hotel“-Gitarrist Tom Kaulitz. Warum? Sein Bruder Bill hat bereits damit begonnen, den Junggesellenabschied zu planen. Gegenüber RTL verriet er: „Ich plane jetzt gerade Toms Bachelor. Der möchte natürlich auch so einen Bachelor-Abend mit seinen ganzen Jungs.“ Weiter erklärte der 29-jährige Sänger: „Er hat mir das so hingeworfen, wie er das gerne hätte und ich plane die Details. Muss natürlich auch irgendwie eine Überraschung für ihn sein.“ Gleichzeitig ließ Bill aber auch durchsickern, dass er für die Planungen noch etwas Zeit habe, obwohl das Hochzeitsdatum von GNTM-Chefin Heidi und ihrem Liebsten Tom bereits feststeht. Auf die Nachfrage, wann es denn nun soweit sei, sagte Bill: „Ja, es gibt einen Termin, aber den darf ich natürlich nicht verraten.“ Meine Güte, die beiden machen es aber auch spannend, oder? Im Frühjahr 2019, so wie bisher gedacht, scheint die Hochzeit der süßen Turteltauben also offenbar nicht stattzufinden. Ob Heidi Klum mit ihren Mädchen wohl auch schon einen Junggesellinnenabschied plant? Mit oder ohne Stripper? Bisher ist auch dazu nichts bekannt. Aber wir sind schon sehr gespannt!

Noch in diesem Jahr wollen sich Heidi Klum und ihr Liebster Tom Kaulitz das Ja-Wort geben. Und die Vorbereitungen laufen auch Hochtouren. Jetzt sind erste Details zum Junggesellenabschied von Tom Kaulitz durchgesickert. Was Heidi wohl für sich und ihre Mädels plant? Erfahrt mehr hier!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 05. April
Fata Hasanovic

Steht "Germany's next Topmodel 2019" schon längst fest? Am 23. Mai findet das große Finale in Düsseldorf statt. Doch eine ehemalige Kandidatin der Modelcastingshow rund um Heidi Klum glaubt, dass sie die diesjährige Siegerin bereits kennt. Fata Hasanovic hat nun gegenüber "Gala" verraten, wer für sie ganz klar die Gewinnerin von GNTM 2019 ist: "Ich habe da eine Theorie: Ich habe mal überlegt, wann zum letzten Mal eine Rothaarige gewonnen hat. Klar, das klingt jetzt etwas oberflächlich, wenn ich das nur vom Aussehen abhängig mache. Aber es ist ja eine Modelshow! Also geht es nun einmal ums Äußere. Und das letzte Mal war wirklich Barbara Meier die rothaarige Gewinnerin." Tja, und bei den verbliebenen elf Mädchen gibt es da nicht viel Auswahl, wenn man alles auf rot setzt. Laut Fatas Theorie wird demnach also Vanessa im Mai von Heidi Klum zu "Germany's next Topmodel 2019" gekrönt - und die Drittplatzierte von 2016 muss es ja wissen! Denn weiter erklärte sie im Interview: "Ich gucke die aktuelle Staffel wirklich intensiv. Dieses Jahr bin ich voll drin und spekuliere schon fleißig mit." Wir sind gespannt, ob Fata Hasanovic am Ende wirklich recht behalten wird mit ihrer Theorie.

Fata Hasanovic verrät ihre GNTM-Theorie, denn wenn es nach der Drittplatzierten von 2016 geht, kann nur eine "Germany's next Topmodel 2019" werden. Wer es ist und was die Begründung für ihre Vermutung ist, erfahrt ihr bei uns!

Itsin TV StarsItsin TV Themen