"Er ist fürsorglich und liebevoll!" Helene Fischer spricht über Freund Thomas Seitel

Endlich spricht Schlagerqueen Helene Fischer Klartext über ihren neuen Freund Thomas Seitel. Erst im Dezember 2018 ließ Deutschlands Schlager-Traumpaar die Bombe platzen: Nach zehn Jahren Beziehung trennten sich die 35-jährige Blondine und der 38-jährige TV-Moderator und Entertainer Florian Silbereisen überraschend. Doch die "Atem-los"-Sängerin befand sich sogar schon in einer neuen Beziehung mit Akrobat Thomas Seitel. In einem Interview mit Frank Elst-ner, in dessen YouTube-Sendung ‘Wetten, dass war’s…’, äußerte sich Helene jetzt erstmals ausführlicher zu dem neuen Mann an ihrer Seite. So erklärte sie: "Er ist fürsorglich, er ist liebevoll. Er ist einfach der neue Mann an meiner Seite, der mir das Leben aber auch - glaube ich - sehr leicht machen wird. Und, der Mann, der wundervoll ist zu mir und der, der genau passt. Und, wo ich mir alles vorstellen kann." Auch eine Zusammenarbeit sei aus ihrer Sicht weiterhin möglich, offenbarte Helene Fischer weiter: "Ich würde mir wünschen, dass sich daran nichts ändert. Auch das hatte ich zuvor nicht. Vieles ist neu. Aber wie toll ist das denn, dass man gemeinsam die Bühne betreten kann. Er natürlich in einem ganz anderen Segment, aber das kann ich mir wunderbar vorstellen."

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 30.08.2019, 12:24 Uhr

Nach der Trennung von Florian Silbereisen Ende 2018 wurde es ziemlich ruhig rund um Schlagerqueen Helene Fischer. Auch zu ihrem Neuen, Akrobat Thomas Seitel, verriet sie vorerst nichts. Doch nun sprach sie im Interview mit Frank Elstner über ihn und verriet, wie fürsorglich und liebevoll er sei. Details gibt’s hier!

 

Helene Fischer äußerte sich lange nicht ausführlich zum neuen Mann an ihrer Seite

Die 35-Jährige und ihr Ex Florian Silbereisen galten als Traumpaar der deutschen Schlagerszene – bis sich im Dezember 2018 ihre Wege trennten. Die „Atemlos“-Sängerin machte auch bekannt, dass sie jemanden gefunden hat: Den Luftakrobaten Thomas Seitel aus ihrem Showteam. Nachdem sie die Beziehung öffentlich machte, war es mit der Privatsphäre ihres neuen Partners offenbar vorbei. In einem „Zeit“-Interview erzählte Thomas Seitel davon, wie dramatisch er den Wirbel um seine berühmte Freundin und ihn erlebt hat. Helene Fischer sprach bisher nicht ausführlicher über ihren Lebenspartner. Das änderte sie aber jetzt in einem Interview mit Frank Elstner, in dessen YouTube-Sendung „Wetten, dass war’s…“.

↓Die Helene Fischer-Fans freuten sich vor kurzem sehr, als die Schlagerkönigin auf Instagram von sich hören ließ. Im Video gibt's mehr dazu!↓

 

Schlagerstar Helene Fischer geriet im Interview über Thomas Seitel ins Schwärmen

Über das, was seine Liebste über die Beziehung mit dem Akrobaten zu erzählen hatte, dürfte ihr Freund schon ziemlich gerührt gewesen sein. Die Blondine beschrieb ihren Partner so: „Er ist fürsorglich, er ist liebevoll. Er ist einfach der neue Mann an meiner Seite, der mir das Leben aber auch - glaube ich - sehr leicht machen wird. Und, der Mann, der wundervoll ist zu mir und der, der genau passt. Und, wo ich mir alles vorstellen kann."  Vorstellen kann sie sich auch eine weitere professionelle Zusammenarbeit mit Thomas Seitel, mit dem sie schon oft auf der Bühne durch die Lüfte schwebte: „Ich würde mir wünschen, dass sich daran nichts ändert. Auch das hatte ich zuvor nicht. Vieles ist neu. Aber wie toll ist das denn, dass man gemeinsam die Bühne betreten kann. Er natürlich in einem ganz anderen Segment, aber das kann ich mir wunderbar vorstellen“, ergänzte die Sängerin.

♥ War der Grund für die Trennung von Helene Fischer & Florian Silbereisen ein Liebeslied?! Dieses Gerücht machte jedenfalls kürzlich die Runde. Im Video haben wir die Details für euch! ♥

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: