Geheimnisvolles Trio: Helene Fischer plant Überraschungs-Auftritt bei der Echo-Verleihung

von

Geheimnisvolles Trio:  - Helene Fischer plant Überraschungs-Auftritt bei der Echo-Verleihung
Quelle: Getty Images

Heute versammeln sich in Berlin wieder all die, die in der Musikbranche Rang und Namen haben. Am Donnerstag, den 12. April 2018, wird in der Messe Berlin zum 27. Mal der Musikpreis ECHO verliehen. Für diesen Abend soll sich Schlager-Queen Helene Fischer etwas ganz Besonderes einfallen lassen haben. Auf ihrem Instagram-Profil kündigte sie jetzt eine große Überraschung an. Auf dem Foto, das sie kurz vor der Verleihung gepostet hat, sind ihr Rücken und die von zwei weiteren Musikern zu sehen.

Helene und zwei andere Männer: Ob das Florian Silbereisen gefällt?

Der ECHO wird am Donnerstag Abend in insgesamt 22 Kategorien vergeben. Auch Helene Fischer hat die Chance auf zwei Auszeichnungen. Gleichzeitig wird sie, wie auch ihre Musiker-Kollegen Kylie Minogue, Mark Forster, Rita Ora und Rea Garvey, live auf der Bühne stehen. Auf Instagram postete sie jetzt ein mysteriöses Foto, das für ordentlich Aufregung und heftige Spekulationen sorgt. Überraschende Duette gab es bei der ECHO-Preisverleihunge bereits in den vergangenen Jahren, Sängerin Sarah Connor überraschte zum Beispiel im Jahr 2017 mit einem Duett mit Musiker James Bay. Auch Helene Fischer stand schon gemeinsam mit Superstar James Blunt auf der Bühne. Doch jetzt soll aus einem Duo ein Trio werden. Auf Anfrage von FOCUS Online wollte auch der Sprecher des deutschen Musikpreises keine weiteren Auskünfte geben. Beim ECHO 2018 wird es also demnach nicht nur bei den Nominierten Überraschungen geben.

Fans spekulieren fleißig: Wer wird beim ECHO mit Helene Fischer singen?

Auch die Follower von Helene Fischer spekulieren fleißig, mit welchen beiden Stars die Künstlerin auftreten könnte. Als heißer Favorit gilt Gregor Meyle. Mit ihm trällerte die 33-jährige Freundin von Florian Silbereisen schon in der Sendung "Meylensteine" gemeinsam. Eine weitere Möglichkeit wäre der ebenfalls für einen ECHO nominierte Luis Fonsi. Der puerto-ricanische Sänger hat mit seinem Song "Despacito" in der Kategorie "Hit des Jahres" die Chance einen Preis mit nach Hause zu nehmen. Mehr erfahren die Zuschauer aber wohl wirklich erst heute Abend, wenn die Show zum "ECHO 2018" ab 20:15 Uhr live auf VOX übertragen wird. Die Fans von Schlager-Queen Helene Fischer drücken ihr schon seit Tagen fest die Daumen: "ECHO Time, wir freuen uns nun schon seit Wochen. Nun ist es endlich soweit. Helene, ich drücke dir Dir fest die Daumen, dass du den ein oder anderen Echo für deine grandiosen Leistungen in Empfang nehmen darfst. Dein Auftritt wird mit Sicherheit das Highlight des Abends werden."

Die Nominierten 2018: Diese Stars könnten beim ECHO abräumen

Wenn am Abend (12. April 2018) zum 27. Mal der ECHO in Berlin verliehen wird, sitzen viele Künstler angespannt im Publikum und hoffen darauf, bei der Bekanntgabe der Preisträger ihren Namen zu hören. Rund 550 Jurymitglieder stimmen darüber ab, wer von den Nominierten am Ende eine der beliebten Trophäen mit nach Hause nehmen darf. Gute Chancen können sich dabei Stars wie Ed Sheeran, Mark Forster, Helene Fischer oder auch "The Kelly Family" ausmalen. Doch auch die Lochis, DJ Felix Jaehn oder der Saarbrückener Newcomer Bausa haben gute Chancen. Eine Besonderheit bei den Nominierten gibt es in diesem Jahr auch: Ed Sheeran durfte sich bereits vorab in der Kategorie "Hit des Jahres" über zwei Nominierungen freuen. Er schickt sowohl seinen Hit "Perfect" als auch seine Erfolgs-Single "Shape of You" ins Rennen. Damit könnte der Rotschopf bei der Preisverleihung in Berlin auf jeden Fall zu den Gewinnern des Abends gehören.

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46