Herzogin Kate

Mögliche Schwangerschaft von Herzogin Kate: Ist das Geschlecht des Babys bereits bekannt?

Haben sich die Gerüchte nun etwa doch bestätigt? Neusten Meldungen zufolge ist Herzogin Kate erneut schwanger! Wie die „InTouch“ nun berichtet, legte Bestsellerautorin Mary Berry der 37-Jährigen bei der Eröffnung eines Kinderspielplatzes die Hand auf den Bauch. Was eigentlich eine Taktlosigkeit ist, ergibt bei einer erneuten Schwangerschaft dagegen durchaus Sinn. Doch es wird noch besser: Auch das Geschlecht könnte bereits bekannt sein! So soll sich nämlich eine von Kates Hofdamen verplappert haben. „Die Eltern freuen sich schon sehr auf die Kleine!“, offenbarte diese angeblich und gab dabei wohl preis, dass es sich bei dem vierten Kind von Herzogin Kate und ihrem Mann Prinz William um ein Mädchen handeln wird. Die dreifache Mutter soll übrigens gar nicht mal so verärgert darüber sein, dass diese Informationen jetzt durchgesickert sind. So konnte sie sich laut der „InTouch“ bereits in Ruhe nach rosafarbenen Strampelanzügen umsehen. Offiziell bestätigt wurde die vierte Schwangerschaft bisher aber leider noch nicht.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 30.09.2019, 15:01 Uhr

Schon länger wird über eine mögliche Schwangerschaft von Herzogin Kate spekuliert. Neusten Gerüchten zufolge wurde diese nun auch bestätigt. Und es wird noch besser: Auch das Geschlecht des Babys soll bereits bekannt sein! Erfahrt hier die Details!

Erwartet Herzogin Kate tatsächlich ihr viertes Kind?

Was die Schwangerschaften der Royals angeht, scheint Fans das Rätselraten mindestens genau so viel Freude zu bereiten, wie die (mögliche) frohe Botschaft selbst. Nun könnte herausgekommen sein, dass Herzogin Kate nach Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis, ihr inzwischen viertes Kind erwartet. Doch wie ist es zu der vermeintlichen Schwanger-Bestätigung gekommen?

Ist das der Beweis? Bei einer Spielplatz-Eröffnung könnte eine Dame die Schwangerschaft verraten haben 

Bei der Eröffnung eines Spielplatzes in der englischen Grafschaft Surrey, legte Kochbuchautorin Mary Berry der Herzogin wohl kürzlich beherzt die Hand auf den Bauch, der sich unter einem geblümten Kleid versteckte. Das lässt zumindest ein verdächtiges Bild anmuten! Wer sich nur schwer vorstellen kann, wie jemand der royalen Dame so nahe tritt, der sollte einen Blick in das oben stehenden Video werfen!

Eine Hofdame von Herzogin Kate soll bereits das Geschlecht des Kindes verraten haben

Wem das noch nicht Beweis genug ist, den könnte ein Bericht der „InTouch“ überzeugen. Diese vermeldete zudem, dass eine Hofdame auf Nachfrage von Besuchern wohl bestätigte, dass Kate und Ehemann William derzeit Nachwuchs erwarten. Aber nicht nur das: So soll sie auch direkt das Geschlecht des Nachwuchses ausgeplaudert haben. „Die Eltern freuen sich schon sehr auf die Kleine“, erklärte die Hofdame laut des Artikels wohl. Auch auf Babyshopping-Tour habe sich Kate der „InTouch“ zufolge bereits befunden. Aber wie immer heißt es auch jetzt: Bestätigt wurden die Gerüchte um ein mögliches viertes Kind der Herzogin (noch) nicht. 

 

✎ Prinzessin Charlotte ist jetzt ein stolzes i-Dötzchen! Warum der royale Spross in seiner Schule jedoch keine beste Freundin haben darf, darüber klären wir euch im unteren Video auf. Klickt euch rein! ✎

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: