Irina Shayk

Irina Shayk
Bradley Cooper, Model, Lady Gaga, Sexy, Schauspieler, a star is born, Hollywood, Mutter, star, Baby, Paar, heiß
44
Artikel
24
Bilder
 Prominent

Es scheint, als hätte sich inmitten der Coronavirus-Pandemie ein neues Paar gefunden. Zuletzt wurden nämlich das Model Irina Shayk und der Kunsthändler Vito Schnabel gemeinsam in New York City gesichtet. Von Mindestabstand war dabei nicht die Spur zu sehen! Zudem wurde das Duo dabei beobachtet, wie es in seinem Apartment verschwanden. Aber die Liebe in so einer schweren Zeit zu finden, wäre den beiden nur zu wünschen. Irina ist immerhin seit vergangenem Jahr wieder Single. Zuvor war sie mit Bradley Cooper liiert, mit dem sie ein gemeinsames Kind hat. Auch mit Cristiano Ronaldo war sie zusammen und sogar verlobt, doch die Liebe hielt nur bis 2015 an. Die Liste der ehemaligen Verflossenen von Vito Schnabel liest sich ähnlich eindrucksvoll: Besonders bekannt ist seine Beziehung zu GNTM-Chefin Heidi Klum, mit der er in den Jahren 2014 bis 2017 seine Zeit verbrachte. Zudem war er 2012 auch mit Demi Moore liiert. Doch ob Vito Schnabel und Irina Shayk wirklich mehr als nur enge Freunde sind, bleibt erstmal abzuwarten.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 01.04.2020, 12:00 Uhr

Irina Shayk hat jetzt New York City unsicher gemacht und war dabei nicht alleine. An ihrer Seite sah man Vito Schnabel, den Ex-Freund von GNTM-Chefin Heidi Klum. Da das Duo später in sein Apartment ging und ohne Sicherheitsabstand unterwegs war, spekulieren manche, sie wären ein Paar. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Steinbock Stars zurück zum Ex 2020 Der Start ins das Jahr 2020 ist für viele auch die perfekte Gelegenheit für einen Neuanfang, doch manche Stars könnten auch wieder auf etwas Altbewährtes zurückgreifen - vor allem in Sachen Liebe. Besonders Menschen, die im Sternzeichen Steinbock geboren wurden, könnten es 2020 wieder mit ihrer oder ihrem Ex versuchen. Steinböcke sind ehrgeizig und versuchen, ihre Ziele zu erreichen. Dazu gehört auch eine Langzeitbeziehung! Daher könnten Steinbock-Promis auch Verflossenen 2020 eine zweite Chance geben. Doch welche Stars könnten - zumindest laut ihrem Sternzeichen - wieder zurück zum Ex gehen? Bradley Cooper wurde am 5. Januar 1975 geboren. Der Schauspieler trennte sich 2019 von seiner Freundin Irina Shayk. Besonders bitter war die Trennung, da Cooper mit Irina eine gemeinsame Tochter hat und ihm ein Techtelmechtel mit Lady Gaga nachgesagt wurde. Aber wer weiß, vielleicht kommen das Model und der "A Star Is Born"-Star wieder zusammen, immerhin war an den Gerüchten um eine Liebesbeziehung mit Gaga nichts dran. Auch Nina Dobrev wurde im Tierkreiszeichen Steinbock geboren und ist derzeit Single. Sie trennte sich 2019 nach nur wenigen Monaten von dem Drehbuchautor Grant Mellon. Die "Vampire Diaries"-Darstellerin könnte durchaus wieder mit dem Filmemacher zusammenkommen. Oder schlägt ihr Herz doch noch für Schauspielkollege Austin Stowell? Nina und er waren immerhin bis 2016 ein Paar. Egal, wohin das Leben die Steinbock-Promis führt, wir wünschen für 2020 alles Gute - auch und ganz besonders in der Liebe!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 26.01.2020, 00:00 Uhr

Menschen, die im Sternzeichen Steinbock geboren wurden, sind zielstrebig und auf der Suche nach langlebigen Beziehungen. Einige Steinbock-Stars könnten daher 2020 ihr Glück erneut bei ihren Verflossenen suchen. Warum Nina Dobrev in diesem Jahr eine Reunion feiern könnte und warum Bradley Cooper zurück zur Ex gehen könnte, erfahrt ihr bei uns.

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Das Jahr 2019 geht zu Ende und wir präsentierten euch passend zum Jahresende nun die schockierendsten Trennungen der US-Stars. Den Anfang machen wir im Hause Kardashian: Khloé hat sich in diesem Jahr nämlich von dem Vater ihrer Tochter True verabschiedet, nachdem dieser sie mit Jordyn Woods, der ehemals besten Freundin ihrer Halbschwester Kylie Jenner, betrogen hatte. Und auch Kylie selbst musste in diesem Jahr eine Trennung verkraften: Die 22-Jährige und Travis Scott legten nämlich eine Beziehungspause ein, kümmern sich jedoch weiterhin zusammen um ihre Tochter Stormi und auch eine Versöhnung scheint hier zumindest nicht komplett ausgeschlossen. Bella Hadid und Rapper The Weeknd führen schon länger eine On-Off-Beziehung. Daher ist unklar, ob ihre erneute Trennung ebenfalls endgültig ist, doch dennoch haben sich die beiden vorerst wieder getrennt. Deutlich überraschender war da das Liebes-Aus von Katie Holmes und Jamie Foxx. Obwohl das Paar stets versuchte, seine Beziehung geheim zu halten, wird schon seit über sechs Jahren über eine mögliche Turtelei spekuliert. Nun ist Schluss mit dem Versteckspiel, jedoch nur, da sie sich offiziell getrennt haben. Schade, oder?! Unter deutlich mehr Beobachtung stand das Liebes-Aus von Lady Gaga und Christian Carino. Grund dafür war sicher auch der Film "A Star Is Born", in dem die "Poker Face"-Interpretin an der Seite von Bradley Cooper zu sehen war. Da die Musikerin und der Schauspieler sich nicht nur im Film, sondern auch bei den Oscars gefühlt näher kamen, wurde lange über eine Beziehung der beiden spekuliert. Doch sie verneinten stets jegliche Gerüchte, auch nachdem sich Bradley Cooper von seiner Freundin Irina Shayk trennte. Das wohl größte Trennungsdrama bescherten uns in diesem Jahr aber auf jeden Fall Miley Cyrus und Liam Hemsworth. Nachdem die beiden erst im vergangenen Jahr heirateten, folgte nun die Trennung. Vor allem die "Malibu"-Interpretin machte im Anschluss kein Geheimnis aus ihren öffentlichen Flirts. So sah man sie zunächst knutschend mit ihrer Freundin Kaitlynn Carter, um nur wenig später Cody Simpson als ihren neuen Freund zu bezeichnen. Wir sind schon ganz gespannt, wie es hier im kommenden Jahr weitergeht.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 27.12.2019, 00:00 Uhr

Nicht jede Liebe geht in diesem Jahr mit einem Happy End zu Ende. Viele Promis haben sich 2019 wieder getrennt und es nicht selten, dass auch uns Normalos diese Trennungen manchmal ganz schön treffen und überraschen. So war es dieses Jahr bei den Kardashians oder auch bei Miley Cyrus. Alle Infos haben wir hier für euch!

„it's in TV“-Stars
Lady Gaga
Lady Gaga

Sind Lady Gaga und Bradley Cooper nun wirklich ein Paar? Der Schauspieler hat sich angeblich wegen der Sängerin von seiner Ehefrau Irina Shayk getrennt und auch Gagas Beziehung zu dem Toningenieur Dan Horton ist bereits wieder passé und soll wohl nur Ablenkung von der eigentlichen Beziehung zu Cooper gewesen sein. Medienberichten zufolge sollen die beiden sogar schon ein gemeinsames Liebesnest in New York haben. Die Gerüchteküche um die "A Star Is Born"-Co-Stars brodelt also gewaltig. Nun äußerte sich endlich Lady Gaga selbst zu diesen Mutmaßungen der Presse und überraschte mit Hohn und Spott! Gegenüber der "Elle" sagte die 33-Jährige: "Die Presse ist albern. Ich meine, wir haben einen Liebesfilm zusammen gemacht. Natürlich wollten wir als Darsteller, dass die Leute glauben, dass wir uns lieben." Vor allem der intime Auftritt bei der diesjährigen Oscar-Verleihung war alles andere als aufkeimende Liebe vor laufenden Kameras, sondern vielmehr einstudierte Choreografie: "Wir wollten, dass es direkt durch das Objektiv dieser Kamera und zu jedem Fernseher geht, auf dem es angesehen wird. Und wir haben hart daran gearbeitet, wir haben tagelang gearbeitet. Wir haben die ganze Sache herausgearbeitet - sie wurde als Performance inszeniert." Die darauffolgenden wilden Spekulationen um eine Beziehung der beiden Stars haben Lady Gaga und Bradley Cooper nach diesem Auftritt genauso erwartet und so fügte die "Born This Way"-Sängerin hinzu: "ich glaube, wir haben ziemlich gute Arbeit geleistet." Da haben uns die beiden tatsächlich ziemlich gut an der Nase rumgeführt!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 07.11.2019, 00:00 Uhr

Lady Gaga und Bradley Cooper überraschten Fans bei den diesjährigen Oscars mit einem intimen Auftritt. Doch die Liebe zwischen dem Duo, die auch ihre Anhänger gespürt haben wolle, war nur gespielt. Nun verriet Sängerin Lady Gaga, was wirklich hinter dem Auftritt steckte und ob an den Liebesgerüchten auch nur ansatzweise etwas dran ist. Hier gibt’s alle Details!

„it's in TV“-Stars
Heidi Klum
Heidi Klum

Es kommt uns vor, als wäre es erst gestern gewesen. Und tatsächlich: Dass die Siegerin von GNTM 2019, Simone Kowalski, gekürt wurde, ist gerade mal knapp drei Monate her. Sie konnte sich damals im großen Finale gegen Sayana und Cäcilia durchsetzen, sorgte danach allerdings eher für jede Menge Negativschlagzeilen. Während die Castings für GNTM 2020 bereits laufen, ist der Start der Dreharbeiten ebenfalls schon für den 2. September geplant. Dann geht’s mit den ersten Castingrunden vor der frisch verheirateten Heidi Klum los. In der 15. Auflage der Model-Castingshow soll es allerdings wieder ein paar Änderungen geben: Das Prinzip der wechselnden Juroren bleibt, doch einer der üblichen Gäste könnte jedoch laut „Bild"-Infos fehlen. Die Rede ist von Michael Michalsky. Der 52-Jährige soll, nachdem er bereits keine Hochzeitseinladung von Heidi und ihrem Tom bekam, auch bei „Germany's next Topmodel“ fernbleiben. Auch Papa Günther Klum ist demnach raus, obwohl er sonst bereits bei den offenen Cas-tings vor Ort war. Doch eine spannende Nachrückerin steht in den Startlöchern: Die Ex von Bradley Cooper, Irina Shayk, soll demnach zusammen mit Heidi Klum entscheiden, wer nach dem ersten Vorsprechen in die nächste Runde einziehen darf. Doch bis zur Ausstrahlung der ersten Folge im Fernsehen müssen wir uns noch etwas gedulden - und zwar bis Anfang 2020.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 29.08.2019, 00:00 Uhr

Die Dreharbeiten für die nächste Staffel von GNTM im Jahr 2020 sollen bereits Anfang September starten. Dann geht es in die Castingrunden für Heidi Klum und die Kandidatinnen. Zur Seite steht der Modelmama dabei ein echter Überraschungsgast, ein beliebter Juror vergangener Staffeln wird dagegen nicht mehr dabei sein. Alle News rund um "Germany’s next Topmodel" haben wir hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Lady Gaga
Lady Gaga

Damit haben wir jetzt aber nun wirklich nicht gerechnet! Bereits seit Anfang der Woche halten sich Gerüchte, dass Lady Gaga frisch verliebt sei, nachdem sie sich vor ein paar Monaten von ihrem Ex-Verlobten Christian Carino trennte. Doch der Neue soll nicht etwa, wie viele Fans und Insider bereits spekulierten, ihr Co-Star Bradley Cooper sein, sondern Toningenieur Dan Horton. Der arbeitet laut seinem LinkedIn-Profil seit November 2018 für Lady Gaga und war vorher schon mit Stars wie Camila Cabello oder auch Bruno Mars unterwegs. Paparazzi haben die beiden nun beim öffentlichen Knutschen erwischt und auch die Ex von Dan gab auf Instagram nun einen Hinweis auf die neue Beziehung ihres Verflossenen. Die Schauspielerin Autumn Guzzardi war fünf Jahre lang bis 2018 mit Horton verheiratet, 2016 waren sie sogar gemeinsam in der „Tonight Show“ von Jimmy Fallon zu Gast, wie man noch heute auf ihrem Instagram-Profil sehen kann. Hier postete Autumn nun möglicherweise auch einen versteckten Hinweis und schrieb lediglich „Poker Face!“. Ihren Post versah sie zudem mit einem Herzchen. Während einige Fans ihr bereits dazu rieten, stark zu bleiben, posteten andere nur das Wort „Gaga“. Wir sind auf jeden Fall schon sehr gespannt, ob und wann es ein offizielles Statement zu dieser möglichen neuen Liebe gibt.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 01.08.2019, 00:00 Uhr

In den letzten Tagen machten Fotos die Runde, die Sängerin Lady Gaga knutschend mit ihrem Toningenieur Dan Horton zeigten. Ihr Neuer ist also offenbar doch nicht Co-Star Bradley Cooper. Dans Ex-Frau teilte zudem jetzt einen auffälligen Kommentar auf Instagram. Bestätigt sie hier die neue Liebe? Alle Details gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars