Irina Shayk

Bradley Cooper, Model, Lady Gaga, Sexy, Schauspieler, a star is born, Hollywood, Mutter, star, Baby, Paar, heiß
Irina Shayk
37
Videos
3
Artikel
24
Bilder

Nach der Trennung von Irina Shayk und Bradley Cooper häuften sich die Gerüchte um eine Beziehung des 44-jährigen Schauspielers mit seinem „A Star Is Born“-Co-Star Lady Gaga. Nun heißt es laut Insider-Informationen der US-„InTouch“, die Sängerin und der „Hangover“-Darsteller hätten neuerdings ein gemeinsames Liebesnest in New York. Die 33-Jährige soll bei Cooper eingezogen sein, verriet die Quelle gegenüber dem Magazin: „Er hat sofort einige Schubladen und Schränke für sie freigeräumt. Und Gaga hat keine Zeit verloren, sie zu füllen! Sie hat schon einige Kleider, ganz viele Schuhe und natürlich Dessous rübergebracht.“ Sollte sich diese Meldung bewahrheiten, dürfte das seiner Ex, dem Supermodel Irina Shayk, bestimmt nicht schmecken. Gegenüber der „Harper’s Bazaar“ sprach diese nun über das öffentliche Interesse an ihrer gescheiterten Beziehung zu Bradley Cooper trotz ihrer Verschwiegenheit dazu: „Es ist wie ein Vorhang, den man versucht, zu öffnen. Es ist Neugier, denke ich.“ Mehr gab die gebürtige Russin jedoch nicht zu ihrem Privatleben preis. Wie es mit dem Liebesdreieck Cooper-Shayk-Gaga weitergeht, bleibt abzuwarten.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 12. Juli 2019, 10:45 Uhr

Lady Gaga und Bradley Cooper sollen neuesten Meldungen zufolge ein gemeinsames Liebesnest in New York haben. Und die Sängerin fackelte angeblich nicht lange und brachte direkt einige intime Dinge in die gemeinsame Bleibe. Erfahrt hier die neuen Details zu dem Thema.

 

Itsin TV Stars

Die Gerüchte um Lady Gaga und Bradley Cooper reißen einfach nicht ab. Seit ihrem gemeinsamen Auftritt im Film "A Star is Born" wird den beiden eine Beziehung angedichtet. Nachdem sich Anfang des Jahres zunächst Lady Gaga von ihrem Verlobten Christian Carino trennte und kürzlich Bradley Cooper mit einer Trennung von Irina Shayk nachzog, warten die Fans gespannt auf eine Romanze der Stars. Dieses Interesse möchte laut "Hollywood Life" nun Marvel ausnutzen. So könnte die 33-Jährige im dritten Teil von "Guardians of the Galaxy" gemeinsam mit Cooper vor der Kamera stehen. Der 44-Jährige spielt in der beliebten Filmreihe den animierten Charakter "Rocket" und könnte mit der "Poker Face"-Interpretin einen ganz besonderen Love-Interest bekommen. "Es gibt eine sehr große Chance, dass Lady Gaga und Bradley bei ‚Guardians of the Galaxy 3‘ wieder zusammen spielen. Ihre Charaktere sind zwar animiert, aber es wird trotzdem spannend. Das Publikum möchte die zwei zusammen sehen", offenbarte ein Insider nun. Es bleibt abzuwarten, ob es immerhin zu einer animierten Reunion von Lady Gaga und Bradley Cooper kommt.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 28. Juni 2019, 11:17 Uhr

Die Gerüchte um Lady Gaga und Bradley Cooper nehmen kein Ende: Nun soll die Sängerin in "Guardians of the Galaxy 3" angeblich den Love-Interest von Bradley Coopers Charakter Rocket spielen. Erfahrt hier, was an den Gerüchten dran ist!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Die Gerüchte um Bradley Cooper und Lady Gaga reißen nicht ab. Nachdem der 44-jährige Schauspieler sich von seiner Verlobten Irina Shayk getrennt haben soll, kamen Spekulationen um eine Liebschaft zwischen Cooper und seiner „A Star Is Born“-Kollegin Lady Gaga auf. Nun hieß es, das Paar werde beim britischen Glastonbury-Festival kommendes Wochenende auftreten. Ob das der Liebesbeweis von Gaga und Cooper ist? Wohl kaum! Eine der Organisatoren der Veranstaltung reagierte auf Twitter nun zu den Gerüchten: „Bevor das alles außer Kontrolle gerät, die Antwort ist nein, das wird nicht passieren. Aber ihr könnt den tollen Film ‚A Star Is Born‘ in unserem Kino-Zelt am Freitag sehen.“ Tja, da haben wir uns wohl zu früh gefreut. Erst vor kurzem hatte Bradley Coopers Ex-Frau Jennifer Esposito sich über den „Hangover“-Star zu Wort gemeldet und kein gutes Haar an ihrem Ex gelassen. So sei der Hollywoodstar während der kurzen Ehe zwischen 2006 und 2007 manipulativ und aufbrausend sowie sehr launenhaft gewesen. Wie die Trennung von Supermodel Irina Shayk vonstatten geht, bleibt abzuwarten. Eine offizielle Bestätigung ihres Beziehungs-Aus‘ gibt es bis dato noch nicht.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 25. Juni 2019, 10:32 Uhr

Die Meldungen um einen gemeinsamen Auftritt von Lady Gaga und Bradley Cooper beim Glastonbury-Festival in England überschlugen sich in den letzen Stunden. Doch wir wissen, was dahinter steckt!  Ihr wollt erfahren, ob was am Glastonbury-Gerücht dran ist? Dann passt jetzt gut auf!

 

Itsin TV Stars

Über eine Romanze der "A Star is Born"-Co-Stars Bradley Cooper und Lady Gaga wird bereits seit Drehbeginn spekuliert. Dem "Traum" vieler Zuschauer stand jedoch Coopers Beziehung mit Freundin Irina Shayk im Weg, die sogar eine gemeinsame Tochter haben. Doch nun die Überraschung: Die Beziehung des Hollywood-Traumpaares soll nach vier Jahren jetzt vor dem Aus stehen! Dies berichtete unter anderem "People". Kein Wunder, dass auf Twitter die kleinen Monster, wie Lady Gagas Fans auch liebevoll genannt werden, bereits durchdrehen. Selbstverständlich müsse jetzt eine Beziehung des 44-Jährigen mit Lady Gaga folgen, zumindest wenn es nach den Anhängern der "Shallow"-Interpreten geht. Während ein Twitter-User einen Boykott des Songs androhte, sollten Lady Gaga und Bradley Cooper nicht bis Ende des Jahres zusammenkommen, zog ein anderer eine Parallele zu einem anderen Hollywood-Paar: "Wie lange wird es dauern, bis sie damit an die Öffentlichkeit gehen? Das ist alles sehr wie bei Brad und Angelina." Doch auch über ein mögliches Pärchenkürzel á la Brangelina wird schon spekuliert. Ob #BraGa, #LadyBradley oder #CooGa: Die Fans freuen sich auf jeden Fall schon auf die mögliche Beziehung der Stars!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 07. Juni 2019, 11:51 Uhr

Die Gerüchteküche um die "A Star is Born"-Co-Stars Lady Gaga und Bradley Cooper brodelt wieder: Der Schauspieler soll sich von seiner Freundin Irina Shayk getrennt haben. Auf Twitter wird nun erneut über eine Beziehung von Cooper und Lady Gaga spekuliert. Erfahrt hier mehr über lang ersehnte Romanze!

Itsin TV Stars
Bald getrennt?
Regina Fürst 
Regina Fürst
 04. Juni 2019, 16:51 Uhr

Sollen sich am Ende doch all die Spekulationen um ihn und Lady Gaga bewahrheiten? Laut eines Insiders soll es zwischen Bradley Cooper und Model-Freundin Irina Shayk mächtig kriseln. Alle Details zu dem Liebes-Wirrwarr bekommt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Obwohl sich die 91. Oscar-Verleihung anfühlt, als sei sie bereits lange her, geht vor allem der intime Auftritt von Lady Gaga und Bradley Cooper vielen nicht aus dem Kopf: Immer noch wird über die mögliche Romanze der „A Star Is Born“-Co-Stars spekuliert. Und das, obwohl eigentlich so viel dagegen spricht: Cooper war bei den Oscars mit seiner Freundin Irina Shayk zu sehen, die beiden verließen die Veranstaltung später auch gemeinsam und sollen sogar über ein zweites gemeinsames Kind nachdenken. Selbst Lady Gaga und Irina schienen sich an dem Abend super zu verstehen. Aber trotzdem wünscht man sich schon fast, dass etwas zwischen den „Shallow“-Interpreten laufen könnte. Zu den Gerüchten äußerte sich nun auch die Ex-Frau des „Hangover“-Stars Jennifer Esposito auf Instagram. Allerdings leider nicht sonderlich ausführlich. Nachdem Comedian David Spade ein Foto vom Oscar-Auftritt der „A Star Is Born“-Co-Stars mit den Worten „Gibt es eine Chance, dass die zwei nicht miteinander schlafen?“ teilte, antworte Coopers Ex Esposito mit einem simplen „Ha“. Was sie damit wohl meint? In diesen zwei Buchstaben liegt nämlich ganz schön viel Interpretationsspielraum. Findet sie die Vorstellung lachhaft oder gefiel ihr der Witz einfach nur? Insgesamt ist aber bekannt, dass Jennifer Esposito nicht gut auf ihren Ex Bradley Cooper zu sprechen ist. So zitiert „US Weekly“ beispielsweise Passagen aus ihrem Buch „Jennifer’s Way“, die den Schauspieler nicht gut da stehen lassen. Hier heißt es: „Er war lustig, schlau, arrogant und ein Meister der Manipulation.“ Weiter soll Cooper laut seiner Ex eine „gemeine, kalte Seite“ haben. Außerdem verriet sie, dass „ihre Beziehung sich nur um ihn und seine Wünsche gedreht hat“. Ganz schön harte Worte, die im kompletten Gegensatz zu Lady Gagas neustem Instagram-Post stehen. Dort beschreibt sie ihren Schauspielkollegen als „wahren Freund und ein künstlerisches Genie“. Ob er aber wirklich nur ein „Freund“ ist? Was meint ihr?

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 27. Februar 2019, 16:28 Uhr

Obwohl es bei der Oscar-Verleihung eigentlich um die namensgebenden Trophäen geht, war ein Thema für viele viel spannender: Läuft da jetzt was zwischen den „A Star Is Born“-Co-Stars Lady Gaga und Bradley Cooper? Nun äußerte sich auch Jennifer Esposito, die Ex vom „Hangover“-Star, zu den Gerüchten. Hier erfahrt ihr, was sie gesagt hat!

Itsin TV StarsItsin TV Themen