Iris Abel

„Bauer sucht Frau“-Stars Uwe & Iris Abel: Was war da los mit Inka Bause?

„Bauer sucht Frau“-Stars Uwe & Iris Abel:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 25.11.2019, 16:27 Uhr

Vor wenigen Tagen machte eine Meldung die Runde, die „Bauer sucht Frau“-Fans erschreckt haben dürfte. Demnach seien Bauer Uwe und seine Iris gar nicht mehr gut auf die Moderatorin der Kuppel-Show, Inka Bause, zu sprechen. Das Paar distanzierte sich jetzt allerdings auf Instagram von den Berichten. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

Kritik an Inka Bause? Publikationen bezogen sich auf ein Interview mit den „Bauer sucht Frau“-Teilnehmern

In mehreren Artikeln hieß es, Bäuerin Iris und ihr Uwe würden „bitter“ mit Inka Bause abrechnen. Die Moderatorin könne „bleiben, wo der Pfeffer wächst“, wurden die Landwirte unter anderem zitiert. Die Berichterstattung bezog sich auf ein Interview, das in der Zeitschrift „My Illu“ erschienen sein soll. Nicht nur an Inka, auch an anderen Kandidaten sollen die beiden demnach Kritik geübt haben. Das „Bauer sucht Frau“-Paar scheint tatsächlich stinksauer zu sein, allerdings nicht auf Inka Bause oder andere Landwirte, sondern über die genannten Artikel. Uwe & Iris posteten das Bild einer Schlagzeile auf Instagram und schrieben dort: „WIR DISTANZIEREN UNS AUSDRÜCKLICH VON DEN Inhalten der Artikel! Das Bild ist genauso zusammen gefakt wie der Inhalt.“ Genaueres dazu hat das Paar nicht mitgeteilt, auch eine Reaktion von Inka gab es offenbar noch nicht. Wir sind gespannt, ob eine nähere Erklärung folgt.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Die Bäuerin (@iris.abel.official) am

 

„Bauer sucht Frau“-Star Iris Abel nahm nach einer Magenbypass-Operation stark ab

In die Schlagzeilen schaffte es die Liebste von Bauer Uwe erst kürzlich mit einer großen Veränderung. Nach einer Magen-OP nahm die „Sommerhaus der Stars“-Gewinnerin von 2018 innerhalb von ein paar Monaten bereits 30 Kilogramm ab. Es wurde allerdings berichtet, nach der Operation leide sie unter Spätfolgen und ihr Mann sei deshalb in großer Sorge um Iris Abel. Halloween genossen die beiden jedenfalls als Wolf und Rotkäppchen verkleidet bei einer Promi-Party in Berlin und zu den Bildern von dem fröhlichen Kostümabend schrieb Iris Abel eine deutliche Ansage: „Noch eine kleine Info an alle Hater, Miesepeter, Neider, Hellseher und die Typen, die man nicht braucht: Immer wieder und jetzt erst recht!!! Wir haben Spaß und feiern das Leben.“ 

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: