James Corden

Stars, Moderator, Carpool Karaoke, sängerin, Hollywood, star, Show, Sänger, Reuters, talkshow, Late Late Show, Auto
James Corden
28
Videos
2
Artikel
21
Bilder

Wenn es um ihre heiß geliebten Yoga-Kurse geht, verstehen die Stars offenbar keinen Spaß. Auch "Baywatch"-Star Alexandra Daddario nicht. Die tut viel für ihren Körper und geht nach dem Krafttraining und ihren Laufeinheiten am liebsten zum "Hot Yoga". Hier wird der Trainingsraum auf bis zu 40 Grad erhitzt. In der "Late Late Show" von James Corden verriet Alexandra aber nun, dass sie nun ihr "Hot Yoga"-Studio wechseln muss - und zwar wegen keiner Geringeren als Herzogin Meghan. Doch wieso das? Als Meghan vor kurzem in New York City Halt machte, besuchte sie ausgerechnet das Yoga-Studio der "Baywatch"-Darstellerin und hatte auch direkt eine ganze Horde Paparazzi im Schlepptau. Da dadurch nun die ganze Welt von diesem Stunde weiß, sei es künftig schwer, dort in Ruhe zu schwitzen. Und so ist sich die hübsche Schauspielerin sicher: "Ich denke, es wird sehr schwer sein, dort in Zukunft einen Platz zu bekommen." Ganz offenbar sind einige Royal-Anhänger im wahrsten Sinne ganz heiß darauf einmal im selben Raum wie Meghan zu schwitzen. Versöhnliche Töne gab’s am Ende und so erklärte Alexandra Daddario auch, dass falls die Herzogin wieder einmal in ihr wohl nun Ex-Yoga-Studio käme, sie sie "gerne vollschwitzen" könnte.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 13. September 2019, 11:42 Uhr

In der "Late Late Show" von James Corden beschwerte sich nun "Baywatch"-Star Alexandra Daddario darüber, dass Herzogin Meghan ihr ihre Yoga-Stunden versaut. Grund war ein Besuch in einem Hot-Yoga-Studio in New York City. Erfahrt hier alle Details rund um den Vorfall!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Dass Ariana Grande mehr Talente als nur das Singen hat, wissen wir schon lange. Doch ihr zweites Steckenpferd, die Schauspielerei, hat Ari in letzter Zeit auf Eis gelegt. Bald schon wird es ein Comeback auf den TV-Bildschirmen mit der 26-jährigen “thank u, next”-Interpretin geben. Laut dem Internetportal „Deadline“ hat Ariana Grande eine Rolle in der Netflix-Produktion „Prom“ ergattert. Und bei der Broadway-Musical-Adaption können sich auch die Co-Stars des ehemaligen „Victorious“-Stars sehen lassen. So spielen außerdem Meryl Streep, Moderator James Corden, Nicole Kidman und Rapperin Awkwafina mit. In „Prom“ geht es um vier ehemalige Broadway-Stars, die der lesbischen Schülerin Emma in einer konservativen amerikanischen Stadt helfen wollen, ihre Freundin mit zum Highschool-Abschlussball nehmen zu dürfen. Anfangs wollen die vier vor allem dadurch aber ihre Karrieren wieder pushen. Ari spielt in dem Streifen Alyssa, die feste Freundin der High-School-Schülerin. Die Hauptrolle der Emma ist bisher noch nicht besetzt. Da Arianas „Sweetener“-Tour noch bis zum 21. Dezember 2019 verlängert wurde, wird die Produktion des Netflix-Musicals voraussichtlich erst danach beginnen. Bereits im Herbst 2020 soll der Film erscheinen.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 26. Juni 2019, 09:53 Uhr

Ariana Grande ist zwar derzeit erfolgreich als Sängerin unterwegs, doch bald schon will die „7 rings“-Interpretin wieder als Schauspielerin durchstarten. Für die Produktion eines Netflix-Musicals spielt Ari eine lesbischen High-School-Schülerin. Mit dabei sind auch Meryl Streep und James Corden. Erfahrt hier mehr dazu!

 

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Neue Details zum "Cinderella"-Film mit Camila Cabello! Im April dieses Jahres wurde bekannt, dass die beliebte Sängerin ihr Film-Debüt in einer neuen Version des "Cinderella"-Märchens geben wird. Natürlich wird die 22-jährige "Havana"-Interpretin darin die Hauptrolle übernehmen. Nun wurde auch der offizielle Veröffentlichungstermin des Films bekanntgegeben: Der 5. Februar 2021. Der gilt zunächst einmal für die USA, regulär bewegt sich ein deutscher Termin aber auch immer in der Nähe der US-Daten. Im Klartext heißt das: Keine zwei Jahre mehr, bis Fans den neuen "Cinderella"-Film mit Camila Cabello sehen können. Die Idee dahinter kommt übrigens von Talkshow-Größe James Corden, der als Produzent mit an Bord ist. Bislang ist nicht viel über den Inhalt bekannt, nur dass es sich um eine moderne Version des Klassikers handeln soll. Einzig, dass es ein Musical werden könnte, sickerte bereits durch. Wenig verwunderlich bei der begnadeten Sängerin in der Hauptrolle, oder?! Camila soll deshalb auch zentral an der Musik des Films beteiligt sein.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 07. Juni 2019, 11:26 Uhr

Wie schon seit einigen Wochen bekannt ist, übernimmt die "Havana"-Sängerin Camila Cabello die Hauptrolle der "Cinderella" in einem neuen Film, nach einer Idee von James Corden. Nun wurde auch der Starttermin bekanntgegeben. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars
Ellen DeGeneres:
Regina Fürst 
Regina Fürst
 09. Mai 2019, 13:38 Uhr

Neben Jimmy Kimmel, Jimmy Fallon und James Corden, gehört Ellen DeGeneres zu den wichtigsten Talkmastern der Fernsehwelt. Doch wie lange wird die inzwischen 61-Jährige die beliebte "The Ellen DeGeneres Show" noch fortführen? Dazu hat sie sich nun in einem Interview geäußert. Alle Details erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Camila Cabello versucht sich wohl ein zweites Standbein neben der Musik zu schaffen. Die 22-jährige "Havana"-Interpretin wird bald zur Schauspielerin. Wer jetzt an eine kleine Gastrolle in einer TV-Serie denkt, der irrt! Camila schlüpft in die legendäre Rolle von Aschenputtel! Laut "Deadline" soll "Cinderella" neu verfilmt werden und für die Hauptrolle des Sony-Streifens wurde das ehemalige "Fifth Harmony"-Mitglied verpflichtet. Die Idee dafür kam von Late-Night-Talkmaster James Cordon, der den Film produziert. Und im Regiestuhl nimmt auch keine Unbekannte Platz: Kay Cannon hat schon das Drehbuch für den Erfolgsfilm "Pitch Perfect" geschrieben und hat dieses nun auch für "Cinderella" bereits verfasst. Ob die Neuauflage ein Musicalfilm wird, ist noch nicht bekannt. Anbieten würde es sich jedenfalls mit Sängerin Camila Cabello an Bord.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 10. April 2019, 09:46 Uhr

Camila Cabello wird bald schon im Kino zu sehen sein. Die Sängerin macht sich bereit für ihr Debüt als Schauspielerin. Dabei übernimmt die "Havana"-Sängerin die Rolle einer legendären Märchenfigur: Es ist Cinderella! Alle Details bei uns.

 

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Sophie Turner für ewig Single? Eine komische Vorstellung bei der hübschen Schauspielerin, oder? Jedoch hatte sie laut eigener Aussage tatsächlich nicht damit gerechnet, den Mann fürs Leben zu finden. „Ich bereitete mich wirklich darauf vor, für den Rest meines Lebens Single zu sein. Ich denke, dass du es einfach weißt, sobald du die richtige Person gefunden hast. Ich fühle mich so, als ob ich seelisch viel älter bin als in Jahren. Ich habe das Gefühl, genug gelebt zu haben, um das zu wissen“, erklärte die „Game of Thrones“-Darstellerin. Zum Glück hat sie am Ende aber ja doch noch ihren Liebsten, Joe Jonas, gefunden. Dabei war es für die 23-Jährige eigentlich sogar egal, ob sie den Mann oder die Frau fürs Leben gefunden hätte. Im Gespräch mit dem „Rolling Stone“-Magazin offenbarte sie nämlich außerdem, dass sie bereits gleichgeschlechtliche Beziehungen führte. Statt der physischen Merkmale ist für sie die Persönlichkeit entscheidend: „Ich habe genug Jungs getroffen, um es zu wissen. Ich habe genug Mädchen getroffen, um es zu wissen. Jeder experimentiert. Es gehört zum Erwachsenwerden dazu. Ich liebe eine Seele, kein Geschlecht." Eine schöne Einstellung der „Sansa Stark“-Darstellerin!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 27. März 2019, 11:35 Uhr

Hat Joe Jonas seine Verlobte Sophie Turner vor der Einsamkeit gerettet? Die GoT-Darstellerin machte sich nämlich lange Zeit große Sorgen, für immer Single zu bleiben. Wieso die hübsche Schauspielerin davor Angst hatte, erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen