Jay Z

Itsin TV Star Jay Z

Jay Z legte den Grundstein seiner Karriere im Jahr 1997 mit der Veröffentlichung des Albums „In My Lifetime, Vol. 1“, das in den US-Charts bis auf Platz drei kletterte. Seitdem brachte er zehn weitere Studioalben auf den Markt, die sich allesamt hervorragend verkauften und Jay Z zu einem der erfolgreichsten Rapper weltweit machten. Für seine Leistungen wurde er mehrfach mit dem Grammy sowie mit zwei Soul Train Music Awards ausgezeichnet. Jay Z wurde am 4. Dezember 1969 unter dem bürgerlichen Namen Shawn Corey Carter in Brooklyn (New York) geboren und wuchs in schwierigen Verhältnissen bei seiner alleinerziehenden Mutter auf. Parallel zu seiner Musikkarriere war er zeitweise auch als Schauspieler aktiv, unter anderem für die Produktionen „Fade to Black“ (2004) und „Diary of Jay-Z: Water for Life“ (2006). Jay Z ist seit 2002 mit der Sängerin Beyoncé Knowles liiert, die er im April 2008 heiratete. Die erste gemeinsame Tochter wurde 2012 geboren.

45
Videos
3
Artikel
22
Bilder
 23. August
Jennifer LopezJennifer Lopez

Etwa drei Monatsgehälter – so viel soll ein Verlobungsring ja angeblich kosten. Und da auf den Konten der Schönen und – tja, Reichen – natürlich ein ganz anderes Budget schlummert, können da die Ausgaben für einen Verlobungsring für die Frage der Fragen schon einmal etwas üppiger ausfallen. Aber fangen wir mal an: Kanye West soll seiner Kim laut der britischen „Huffington Post“ 2013 einen Verlobungsring im Wert von etwa 1,3 Millionen Euro angesteckt haben. Da kann J.Lo nur drüber lachen! Denn: Jennifer Lopez’ Verlobungsring von ihrem heutigen Ex-Mann Marc Anthony laut „Dailymail“ unglaubliche 4 Millionen US-Dollar wert gewesen sein. Nach aktueller Umrechnung wären das etwa 3,4 Millionen Euro. Preislich toppen kann das keine geringere als wer? Klar, Queen Bey. Zwar besingt sie die „Single Ladies“ ist selbst aber schon seit 2008 mit Jay-Z verheiratet. Und? Was hat Mr. Carter für den Verlobungsring springen lassen? Glaubt man Spekulationen waren es um die 4,3 Millionen Euro. Wem von diesen Summen schon ganz schwindelig ist, der sollte sich die jüngst angesteckten Verlobungsringe anschauen. Denn: Hier geht es ETWAS günstiger zu. So soll der Verlobungsring von Nick Jonas für Priyanka Chopra laut des „Hollywood Reporters“ 260.000 Euro gekostet haben, während Ariana Grandes Bling-Bling-Stück laut „TMZ“ gerade einmal um die 85.000 Euro wert sein soll. Hailey Baldwin kann mit ihrem Schmuckstück Justin – sorry, ihrem Schmuckstück VON Justin schon eher mit der oberen Riege mithalten: Glaubt man „TMZ“ hat der Ring des New Yorker Juweliers „Solow & Co.“ circa 430.000 Euro gekostet. Natürlich ist keine dieser Zahlen sicher. Aber dekadent dürften die Hochzeiten so oder so ausfallen, oder?

Hast Du dich schon einmal gefragt, wie wohl Dein Verlobungsring aussehen wird? Wie viel Karat der Diamant haben wird, in welcher Fassung er steckt – und wie teuer er sein wird? Falls sich Dein Zukünftiger als Prominenter entpuppt, zeigen wir Dir hier, was auf Dich zukommen könnte.

Itsin TV Stars
 21. August
Ariana GrandeAriana Grande
J.Lo & Ariana Grande:

Das waren sie, die „MTV Video Music Awards“ 2018. Während die zahlreichen Power-Auftritte und der Star-Auflauf in New York auch den „VMAs“ der vergangenen Jahre in Nichts nachstanden, war besonders ein Detail auffällig. Denn: So familiär wie mit Jennifer Lopez und Ariana Grande in diesem Jahr, war die Verleihung des Publikumspreises wohl nie zuvor.

Itsin TV Stars
 13. August
Helene FischerHelene Fischer
Privatkonzert Eures Lieblingsstars:

Für manch’ einen sind schon reguläre Konzerttickets ein kostspieliges Vergnügen. Wer eines der kommenden Arena-Konzerte von Helene Fischer im September 2018 besuchen möchte, startet bei einem Ticket-Preis von etwa 50 Euro. Doch gegen die Summe, die jetzt für ein Privatkonzert der Sängerin hingeblättert wurde, wirken unsere hart ersparten 50 Euro plötzlich wie Kleingeld. Bei einer Versteigerung im Anschluss an ein Benefiz-Golf-Turnier zahlten kürzlich drei Bieter und Spieler des Fußballclubs „RB Leipzig“ insgesamt 500.000 Euro. In diesem Fall kommt die Summe einem sozialen Projekt zugute. Aber ist das auch tatsächlich der Preis, den man für ein Privatkonzert von Helene hinblättern müsste? Werfen wir doch einfach mal einen Blick auf die Preisliste der Stars!

Itsin TV Stars
 19. März
Blue Ivy Carter

Gilt das noch als süß oder ist es einfach schon krass? Blue Ivy interessiert sich offensichtlich für Kunst und wollte das hartverdiente Geld ihrer Eltern für ein Gemälde schon verprassen – bis dann sogar Papa Jay-Z während der Auktion eingriff und versuchte seine Tochter zu stoppen. Aber wenn man Super-Star-Eltern hat, dann verschieben sich womöglich die Maßstäbe. Die sechsjährige Tochter von Beyoncé und Jay-Z hat während einer Wohltätigkeitsveranstaltung, im WACO Theatre Center in Los Angeles fleißig mitgeboten. Für ein Acylbild wollte sie, „Vanity-Fair“ zufolge, 17.000 Dollar zahlen, allerdings reichte das nicht, sodass sie ihren Arm hob und 19.000 Dollar bot. Jay-Z versuchte daraufhin seiner Tochter die Auktionskarte abzunehmen. Der 48-Jährige und seine Gattin, Queen Bey , haben zwar ein riesengroßes Vermögen, aber wie es scheint, war das selbst dem Rapper zu viel. Laut des Magazins wurde Blue Ivy dann doch überboten, und zwar vom Regisseur Tyler Perry, und Jay-Z konnte vorerst durchatmen! Bis Blue sich dann das nächste Gemälde für 10.000 Dollar, also umgerechnet über 8.000 Euro, geschnappt haben soll. Oups! Klar, Mama und Papa haben das Geld locker über, sie besitzen Lifestyle-Imperien und sind sichtlich stolz auf ihr Luxus-Leben, allerdings scheiden sich die Geister darüber, ob so eine junge Maus, wie Blue Ivy es ist, so viel Geld in die Hand nehmen sollte, was ja eigentlich nicht ihres ist.

Zwar ist Blue Ivy erst süße sechs Jahre alt, aber ganz nach dem Motto „Früh übt sich, ...“ wirft sie jetzt schon mit dem Vermögen von Beyoncé und Jay-Z um sich. Während einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Los Angeles bot sie, wie die Erwachsenen, schon fleißig mit und hat dabei auch eine Stange Geld ausgegeben. Papa Jay-Z versuchte zwar noch ihre Auktionskarte abzunehmen, jedoch ohne Erfolg. Alles über dieses Thema, erfahrt ihr genau hier.

Itsin TV Stars

Endlich ist es bestätigt. Beyoncé und ihr Göttergatte Jay Z gehen wieder gemeinsam auf Tour und kommen sogar nach Deutschland! Schon vergangene Woche wurde gemunkelt, die beiden werden noch in diesem Jahr die Stadien der Welt rocken, und jetzt, wo es bestätigt wurde, geht es auch schon bald los! Am 28. Juni kommt das Traumpaar nach ins Olympiastadion nach Berlin und am 3. Juli ins Rhein-Energie-Stadion nach Köln. Der Vorverkauf für die Tickets der „On The Run Part 2 Tour“ startet am 19. März. Insgesamt geben der 48-jährige Rapper und seine 36 Jahre alte Frau 36 Konzerte in den USA und Europa. Doch seit ihrer letzten gemeinsamen Tour, der „On The Run“-Welttournee 2014, ist viel passiert. Das Paar hat nach dem mittlerweile 6-jährigen Töchterchen Blue Ivy, die Zwillinge Sir und Rumi bekommen. Und die reisen natürlich mit. Laut einem Insider der „Daily Mail“ haben Beyoncé und Jay Z die Konzerte extra für ihren ältesten Spross in die Sommerferien gelegt, damit sie keinen wichtigen Unterrichtsstoff in der Schule verpasst. Der Auftakt der Europa-Auftritte findet am 6. Juni in Cardiff in Großbritannien statt. Das Power-Couple macht unter anderem auch Zwischenstopps in London, Amsterdam und Warschau - die Tour endet am 8. Juli in Rom. Ende Juli startet dann der US-Teil der „One the Run Part 2“-Tour. Wir freuen uns schon mega auf die Konzerte der beiden Superstars!

Beyoncé und Jay-Z kommen schon in diesem Sommer nach Deutschland. Das Power-Couple der Musikwelt tourt mit ihrer „On The Run Part 2“-Tour durch Europa und die USA. Aber der 48-jährige Rapper und die 36 Jahre alte Queen Bey legen auch in Deutschland einen Stopp ein. Wann die beiden zu uns kommen, das und mehr, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars