Rückblick zum Geburtstag: Die Karriere von Jeanette Biedermann 2/2

Nach dem Ende von "Anna und die Liebe" im Jahr 2012 und ihrem letzten Album "Undress to the Beat" im Jahr 2009, wandte sich Jeanette anderen Projekten zu. Nein, nichts Falsches denken: Das Multitalent blieb der Musik treu, erfand sich aber auf Deutsch neu. In der Band "Ewig", die 2012 ihr Debütalbum veröffentlichte, ist auch Ehemann Jörg mit von der Partie, dem die Sängerin im selben Jahr nach acht Jahren Beziehung das Ja-Wort gab. Gemeinsam mit der Band sang die Berlinerin 2016 auch den Titelsong "Es geht mir gut" zum Kinofilm "Conni & Co" mit Emma Schweiger in der Hauptrolle. Jeanette, die auch bereits mehrfach Theater spielte, will 2019 ein neues Album veröffentlichen, wie die 39-Jährige auf Instagram versprach. Wann genau das Werk erscheinen wird, ist nicht bekannt. Je nachdem wie lange Fans der 2000er-Ikone warten müssen, können sie sich die Zeit mit "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" auf VOX vertreiben. Wie im November 2018 bekannt wurde, wird Jeanette Biedermann an der Seite von Wincent Weiss, Álvaro Soler, Johannes Oerding, Jennifer Haben, Chartstürmer Milow und "Kelly Family"-Legende Michael Patrick Kelly in der Erfolgsshow zu bewundern sein, in welcher Musiker die Lieder ihrer Kollegen neu interpretieren müssen. Wir sehen: Um Jeanette ist es auch 20 Jahre nach dem Start ihrer Karriere nicht ruhig geworden. Wir wünschen ihr zum Geburtstag, dass das auch die nächsten 20 Jahre so bleibt. Happy Birthday, liebe Jeanette!  

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 21.02.2019, 00:00 Uhr

Jeanette Biedermann hat Grund zum Feiern! Am 22. Februar 2019 wird die Sängerin 39 Jahre alt. Im ersten Teil unseres Videos anlässlich ihres Ehrentages, haben wir bereits einen Blick auf die bisherige Karriere des Multitalents geworfen. Aber was macht Jeanette eigentlich heute? Das erfahrt ihr im zweiten Teil des Clips!

Das könnte dich auch interessieren: