Jella Haase

fack ju göhte, Deutschland, Schauspieler, star, Elyas M’Barek, Fack Ju Göhte 3, Final Fack, dreharbeiten, Lehrer, TV, News, Promis
Jella Haase
15
Videos
4
Artikel
6
Bilder

Elyas M’Barek ist zurück! Der Schauspieler ist bald wieder auf der großen Leinwand zu sehen und zwar in der Komödie "Das perfekte Geheimnis". Ab dem 31. Oktober wird der Streifen in unsere Kinos kommen und auch seine Co-Stars gehören zur Crème de la Crème des deutschen Films. Frederick Lau, Jessica Schwarz, Florian David Fitz, Karoline Herfurth, Wotan Wilke Möhring sowie Jella Haase sind mit von der Partie. Der erste Teaser sieht schon sehr vielversprechend aus. Der Film handelt davon, dass sieben Freunde an einem gemeinsamen Abend beschließen, alle eingehenden Anrufe, Kurzmitteilungen und Co. mit den anderen zu teilen. Aus dem Spaß wird jedoch bitterer Ernst und schon bald tritt das Chaos ein, nachdem einige Geheimnisse offenbart wurden. Klingt spannend, oder? Wer sich von der Schauspielleistung und dem neuen Film des "Fack Ju Göhte"-Regisseurs Bora Dağtekin überzeugen will, muss sich aber noch bis zum 31. Oktober gedulden, denn dann kommt "Das perfekte Geheimnis" in unsere Kinos!

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 19. August 2019, 12:40 Uhr

Endlich ist Elyas M’Barek wieder auf der großen Leinwand zu sehen! Ab dem 31. Oktober spielt er an der Seite von Jella Haase, Karoline Herfurth und Florian David Fitz in der Komödie "Das perfekte Geheimnis" mit. Wollt ihr mehr darüber erfahren und schon mal erste Einblicke sehen? Hier gibt‘s sie!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Seit dem 27. Juni dürfen sich Haustier-Fans über den Film "Pets 2" in den deutschen Kinos freuen. Zu den bekannten, deutschen Synchronstimmen zählen beispielsweise "Fack ju Göhte"-Star Jella Haase, Multitalent Senna Gammour sowie die beliebte Sängerin Stefanie Heinzmann. Sie übernimmt die Stimme des Frauchens von Hund Max. Gegenüber "Cineman" sprach Stefanie jetzt darüber, was ihre Haustiere eigentlich den ganzen Tag ohne sie machen. Und dabei kam heraus, dass sie ähnlich verrückte Geschichten erlebt wie die Tierchen im Film. "Bei Hunden ist es relativ einfach nachzuvollziehen. Für die bist du als Herrchen so oder so das Größte, denn die sind einem auch sehr nah. Wenn Katzen aber mal zwei Tage unterwegs sind und dann zurückkehren, mach ich mir schon auch meine Gedanken. Er hängt wohl oft im Wald rum und kommt auch regelmäßig ohne Halsband zurück, weswegen ganz Einholz voll von Halsbändern von unserem Kater ist." Tja, es scheint als wäre Stefanies Haustier in ihrem Wohnort bekannt wie ein bunter Hund beziehungsweise Kater. Was der auf seinen Streifzügen wohl schon alles erlebt hat? Ähnliches können sich Fans jedenfalls ab sofort in "Pets 2" auf der großen Leinwand ansehen.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 27. Juni 2019, 15:36 Uhr

In dem Animationsfilm "Pets 2" dürfen sich Fans unter anderem auf die Synchronstimme von Stefanie Heinzmann freuen. Zum Filmstart am 27. Juni 2019 hat die Musikerin jetzt auch verraten, dass ihre eigenen Haustiere ähnliche Erlebnisse haben, wie die Tierchen im Film. Mehr dazu verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Elyas M’Barek kann sich nicht nur auf seinen Film "Der Fall Collini" freuen, der Ende April 2019 mit dem 36-Jährigen in der Hauptrolle in die Kinos kommt. Der Schauspieler feierte nun auch eine Reunion mit einigen seiner "Fack Ju Göhte"-Co-Stars. Jella Haase und Karoline Herfurth waren bei dem gemütlichen Abendessen dabei, genau so wie "Fack Ju Göhte"-Regisseur und Drehbuchautor Bora Dagtekin. Und eigentlich bestand die gesamte Partytruppe aus hochkarätigen Filmstars: Florian David Fitz, Jessica Schwarz und Frederick Lau feierten ebenfalls mit. Wie es zu dieser Konstellation kam? Bora gab dazu einen Hinweis in seiner Insta-Story: "Endgame in zehn Monaten und zehn Tagen". Aha! Aber auch Karoline Herfurth schrieb neben ihrem Schnappschuss: "Freu mich so krass auf das nächste Jahr mit dieser geilen Truppe #neuesprojekt!" Das klingt ja wirklich spannend, oder? Der neue Film der Stars soll den Titel "Das perfekte Geheimnis" tragen und im Oktober 2019 auf die große Leinwand kommen. Bei der Besetzung kann es nur ein nächster Kinohit werden.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 21. Dezember 2018, 12:28 Uhr

Elyas M’Barek feierte mit Karoline Herfurth, Bora Dagtekin und Jella Haase eine "Fack Ju Göhte"-Reunion. Die Stars werden neben Florian David Fitz und Jessica Schwarz gemeinsam in einem neuen Film vor der Kamera stehen. Um welchen Streifen es geht, erfahrt ihr im Video!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Bye, bye "You Are Wanted": Die "Prime Video"-Erfolgsserie von und mit Matthias Schweighöfer wird, "DWDL.de" zufolge, nicht fortgesetzt. Als Grund wird angegeben, dass sich der 37-Jährige in naher Zukunft anderen Projekten, vornehmlich auf der Kinoleinwand, widmen wird. Im Zuge dessen fiel das Wort "vorerst", womit somit nicht ausgeschlossen ist, dass es irgendwann nicht doch weitergeht mit "You Are Wanted". Von der Serie wurden insgesamt 12 Folgen in zwei Staffeln produziert. Sie war die erste deutsche Serie auf einem internationalen Streamingdienst und nach Angaben von "Amazon" sehr erfolgreich.

Regina Fürst 
Regina Fürst
und
David Maciejewski 
David Maciejewski
 12. November 2018, 13:54 Uhr

Schluss, Aus, vorbei! „You Are Wanted“ mit Matthias Schweighöfer wird nicht in die Verlängerung gehen. Das berichtet das Medienmagazin „DWDL.de“. Aber was ist der Grund für das plötzliche Ende nach nur zwei Staffeln geballter Hacker-Power?

Itsin TV Stars
„Fack ju Göhte“
Regina Fürst 
Regina Fürst
 22. September 2018, 02:43 Uhr

What?! Fast fünf Jahre ist es mittlerweile her, als der erste „Fack“ die deutschen Kinos eroberte. Ja, „Fack ju Göhte“ mit Leinwand-Hottie Elyas M'Barek in der Hauptrolle ist wohl eine der am meisten vermissten Reihen in unseren Kinosälen. Der Titel „Final Fack“ ließ Fans im Oktober 2017 vor lauter Vorfreude kaum schlafen und gleichzeitig betrübt zurück. Denn hiermit war klar: Nach dem dritten Teil ist Schluss! Aber was machen die Schauspielerinnen und Schauspieler eigentlich nach ihrer stürmischen Klassenzimmer-Zeit bei Regisseur Bora Dagtekin? 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

„Fack Ju Göhte“-Reunion! – Jella Haase steht seit dem 17. Juli in Berlin vor der Kamera. Dort dreht die sympathische Schauspielerin das Coming-of-Age-Drama „Kokon“. Der Kinofilm, der durch die Filmproduktionsfirma „Jost Hering Filme“ in Koproduktion mit dem ZDF entsteht, handelt von „Nora“, die von Lena Urzendowsky gespielt wird. Sie verbringt viel Zeit mit ihrer großen Schwester „Jule“, die Lena Klenke verkörpert und deren besten Freundin „Aylin“. Das Trio legt viel wert auf Selbstdarstellung in den sozialen Medien, doch der Druck des immer Schönseins lastet stark auf „Nora“. Zumindest bis „Romy“, gespielt von Jella auftaucht und ihr eine neue Perspektive aufzeigt. Klingt nach einem spannenden Film, in dem mit Haase und Klenke zwei „Fack Ju Göhte“-Stars erneut gemeinsam vor der Kamera stehen werden. Man darf gespannt sein, was der Film, der bislang noch keinen Veröffentlichungstermin hat, so alles in petto hat.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 17. Juli 2018, 17:09 Uhr

„Fack Ju Göhte“-Reunion in „Kokon“. Der Film wird aktuell in Berlin gedreht, unter anderem mit den beiden „FJG“-Stars Jella Haase und Lena Klenke. Darin geht es um ein positives Körperbild, in einer Welt, die von der anscheinend perfekten Social-Media-Welt beeinflusst wird. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen