Jennifer Lopez

Jennifer Lopez

Die insbesondere für ihren wohlgerundeten Po bekannte Jennifer Lopez ist die Tochter von Einwanderern aus Puerto Rico. Sie wurde am 24. Juli 1969 als Jennifer Lynn Muñiz im New Yorker Stadtteil Bronx geboren und wuchs mit zwei Geschwistern auf. Nach ihrer Ausbildung in einer katholischen Mädchenschule und kurzem Besuch eines Colleges, arbeite sie als Rechtsanwaltsgehilfin und begann nebenbei als Tänzerin und Tanzlehrerin zu arbeiten. Musikalisch startete die Latina bereits 1998 eine erfolgreiche Karriere, die bis heute ungebrochen ist. Nach wie vor erhält sie hohe Platzierungen in den weltweiten Charts. In verschiedenen Filmen machte Jennifer Lopez seit 1995 auch als Schauspielerin auf sich aufmerksam, landete dabei aber auch einige Flops. „J.Lo“, wie sie in der Öffentlichkeit kurz genannt wird, widmet sich mit Hingabe der Inszenierung und Vermarktung ihres sehenswerten Körpers als Gesamtkunstwerk. Sie hat inzwischen drei gescheiterte Ehen hinter sich. Die längste war jene mit Marc Anthony, dem Vater ihrer Zwillinge Emme und Maximillian Muñiz.

60
Videos
6
Artikel
23
Bilder

Heute, am 24. Juli 2019, ist es soweit: Jennifer Lopez wird 50! Obwohl man der hübschen Lateinamerikanerin ihr Alter immer noch nicht ansieht, werfen wir einen Blick zurück auf die Highlights ihrer interessanten und langen Karriere. 1999 startete Jennifer Lopez mit ihrem Debütalbum „On the 6“ durch, auf dem beispielsweise die Single „If You Had My Love“ zu finden war. Damit war die Sängerin übrigens auch Wegbegleiterin für die sogenannte „Latin-Wave“ in der Musikbranche. Ihr nächstes Album, nach ihrem Spitznamen J.Lo benannt, war sogar ein noch größerer Erfolg. Neben sieben weiteren Alben, darunter auch eins mit rein spanischer Musik, war Jennifer Lopez jedoch auch als Schauspielerin aktiv. Nachdem sie Anfang der 90er schon kleinere Nebenrollen hatte, spielte sie im 1997 erschienenen Film „Anaconda“ die Hauptrolle. Ein Jahr später sah man sie an der Seite von George Clooney in der Krimikomödie „Out of Sight“. Doch als Schauspielerin wurde sie nicht wirklich akzeptiert und sogar mehrmals für die „Goldene Himbeere“ nominiert. Diese erhielt sie im Jahr 2003 für ihre Rolle in „Liebe mit Risiko - Gigli“. Dennoch traute sie sich später wieder auf die Leinwand, unter anderem für die Filme „Plan B für die Liebe“ oder „Parker“. Musikalisch gab es zwar auch ein paar Auf und Abs für Lopez, jedoch landete sie auch noch einige Hits. So lieferte der Superstar 2014 gemeinsam mit Pitbull sogar den offiziellen Song zur Fußball-Weltmeisterschaft, „We Are One (Ole Ola)“. Des weiteren sah man sie auch vier Staffeln lang als Jury-Mitglied der US-Casting-Show „American Idol“

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 24. Juli 2019, 00:00 Uhr

Jennifer Lopez wird 50 Jahre alt! Heute, am 24. Juli 2019, feiert die „Jenny from the Block“-Interpretin nämlich Geburtstag. Wir nutzen diesen Anlass, um einen Rückblick auf die Karriere von J.Lo zu werfen, die auch in einigen Filmen zu sehen war.

 

Itsin TV Stars

Dass Kylie Jenner von Forbes zur jüngsten Selfmade-Milliardärin der Welt ernannt wurde, ist definitiv beeindruckend. Doch es scheint fast so, als sei der "Kylie Cosmetics"-Gründerin ihr Erfolg ein wenig zu Kopf gestiegen. Dies behauptet nun zumindest Alex Rodriguez. Der Baseballspieler und Freund von Jennifer Lopez offenbarte nämlich gegenüber "Sports Illustrated", dass Kylie bei der diesjährigen Met-Gala angeblich mit ihrem Reichtum angegeben hat. "Wir hatten einen tollen Tisch mit Kylie und Kendall Jenner", erklärte der 43-Jährige. Dabei sind die Stars offensichtlich auch ins Gespräch gekommen. So sagte A-Rod weiter: "Kylie erzählte uns von Instagram und ihrem Lippenstift - und wie reich sie ist." Doch während Alex Rodriguez diese Version der Geschichte erzählte, behauptete Kylie Jenner, dass der Abend ganz anders verlaufen sei. Via Twitter wehrte sich die 21-Jährige gegen den Vorwurf, sie hätte über ihr Geld geplaudert, und schrieb: "Nein, das habe ich nicht. Wir haben nur über ‚Game of Thrones‘ gesprochen." Doch welche Version nun am Ende der Wahrheit entspricht, ist leider unklar.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 26. Juni 2019, 13:43 Uhr

Neue Gerüchte von der Met-Gala: Kylie Jenner soll bei der Veranstaltung mit ihrem Geld geprahlt haben! Dies offenbarte nun zumindest Alex Rodriguez, der Freund von Jennifer Lopez. Was die "Kylie Cosmetics"-Gründerin selbst dazu zu sagen hatte, erfahrt ihr hier.

 

 

Itsin TV Stars

Ist Cardi B etwa in Gefahr? Die Rapperin leidet immer noch unter den Folgen ihrer Schönheit-OPs nach der Geburt von Baby Kulture und musste deswegen auch schon einige Auftritte absagen. Am Wochenende gab die 26-Jährige ihren Fans einen Einblick in ihre Probleme und postete auf Twitter ein Bild von ihren angeschwollenen Knöcheln und Füßen. Dieses wirklich erschreckende Bild entsetzte nicht nur Fans der „Please Me“-Interpretin. Nun äußerte sich auch Promi-Arzt Dr. Terry Dubrow gegenüber „TMZ“ zu Cardis Problemen und warnte sie davor, das Ganze auf die leichte Schulter zu nehmen. So gab er zu bedenken: „ Der Fakt, dass ihre Füße immer noch so angeschwollen sind, deutet darauf hin, dass da mehr vorgeht, als uns klar ist. Der Rückfluss des Blutes zum Herzen wird verhindert. Das bedeutet, dass es ein Problem bei der Fettabsaugung in der Leistengegend gegeben hat.“ Der Doktor rät Cardi bei solchen Nebenwirkungen dringend einen Arzt aufzusuchen. Unklar ist lediglich, wie alt das Bild genau ist und ob die Frau von Offset weiterhin unter den schlimm angeschwollen Füßen leidet. Immerhin postete Cardi kürzlich erst ein Foto von ihrem Outfit als Stripperin für ihre Rolle in dem Film „Hustlers“ - High-Heels selbstverständlich inklusive!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 13. Juni 2019, 11:45 Uhr

Cardi B versetzte ihre Fans mit einem Twitter-Pic in Sorge: Nach ihren Schönheits-OPs sind ihre Füße heftig angeschwollen! Nun sorgt sich sogar Promi-Arzt Dr. Terry Dubrow um die Rapperin. Alle Details erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Die R&B und Pop-Sängerin Rihanna erregt mit ihren Stylings oft mehr als nur Aufmerksamkeit. Dass sie dafür aber gar keine Schminke oder besondere Outfits braucht, zeigte sie kürzlich in einem Post auf Instagram. Hier sieht man die "Work"-Interpretin offenbar ungeschminkt und im Bikini. Ganz schön heiß!Gal Gadot ist nicht einfach nur Model und Schauspielerin, sondern vor allem als "Wonder Woman"-Darstellerin bekannt! Und der Name "Wonder Woman" ist hier Programm: Denn dass Gal auf Laufstegen und roten Teppichen zu überzeugen weiß, ist eine Sache. Mit diesem Foto auf Instagram zeigte sie sich jedoch auch ungeschminkt als absolut wundervolle Frau! Im Jahr 2010 landete Ke$ha mit "TiK ToK" einen Welthit und schon damals versteckte sie im Videoclip eines ihrer prägnantesten Merkmale: Ihre Sommersprossen. Via Instagram teilte Ke$ha im Januar 2019 aber nun ein Foto von sich, ihren Sprossen und der klaren Botschaft, sich zukünftig selbst zu lieben. Und zwar genau so, wie sie ist. Eine gute Entscheidung, denn hübsch ist die Sängerin so oder so. Abschließend haben wir noch Jennifer Lopez für euch. Vor allem ihr Hinterteil war jahrelang Teil jeglicher Männerfantasien. Das J.Lo dafür aber keine Schminke braucht, zeigte sie via Instagram. Dort postete die "Jenny from the Block"-Interpretin ein Bild von sich ohne Make-up. Trotzdem sah sie einfach nur hinreißend aus! Echt beneidenswert, oder?!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 02. Juni 2019, 00:00 Uhr

Stars wie Rihanna und Heidi Klum kennen viele von uns nur mit Make-up. Dass die Promis aber auch ohne Schminke gut aussehen können, zeigen wir euch in unserem Video. Im zweiten Teil könnt ihr euch unter anderem auf Rihanna oder Jennifer Lopez freuen.

Itsin TV Stars
Halle Berry und ihr Beauty-Rezept:
Janina Kötz 
Janina Kötz
 07. Mai 2019, 10:27 Uhr

Immer wieder fragen sich Fans, wie es Schauspielerin Halle Berry schafft, mit ihren 52 Jahren noch so wunderschön und jung auszusehen. Jetzt hat Halle ihr Beauty-Rezept preisgegeben: Sie glaubt fest an die Knochenfleischbrühe. Alle Details erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Ist euch Beyoncé oder Barack Obama schon mal über den Weg gelaufen? Nein? Seid ihr euch auch sicher? Immerhin meinen wir nicht die Stars selbst, sondern ihre verrückten Namens-Zwillinge! Ja, es gibt tatsächlich einige Dinge, die nach prominenten Persönlichkeiten benannt wurden. Die unglaublichsten davon wollen wir euch jetzt vorstellen! Starten wir wir doch direkt mit einem richtig großen Namen! 2012 wurde bekannt, dass eine Hornissen-Art mit goldenem Hinterteil nach Beyoncé benannt wurde. Die Begründung des Forschers Bryan Lessard damals: "Beide sind stark. (…) sie sind glamourös (…) und sie sind ziemlich schön." Ob die Sängerin das wohl als Kompliment aufgefasst hat? Jedenfalls ist die Diva nicht die einzige, die auf diese außergewöhnliche Art und Weise geehrt wurde. Denn spätestens, wenn Queen Bey hört, dass eine Wassermilbe nach Jennifer Lopez benannt wurde, findet sie die Geschichte rund um die Pferdefliege vielleicht nur noch halb so schlimm. Zugegeben: In diesem Fall haben die Forscher sie nach J.Lo benannt, weil sie die Songs der Sängerin während ihrer Arbeit hörten. Logisch erscheint uns auch die Erklärung für die Umbenennung des Flughafens Funchal auf Madeira. Seit dem 29. März 2017 heißt der nämlich "Internationaler Flughafen Madeira-Cristiano Ronaldo". Ganz einfach, weil Fußball-Held Cristiano Ronaldo auf der Atlantik-Insel aufgewachsen und ihr wohl berühmtester Ex-Einwohner ist. Übrigens: Eine Büste des Profi-Kickers wurde hier zum heimlichen Hit. Denn die hatte nicht ganz so viel Ähnlichkeit mit dem Portugiesen.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 04. Mai 2019, 00:00 Uhr

Stars wie Beyoncé und Jennifer Lopez haben eine witzige Gemeinsamkeit: Beide haben einen tierischen Namensvetter! Aber nicht nur Tiere wurden nach Stars benannt. Auch Flughäfen oder Pflanzen tragen ihren Namen. Mehr erfahrt ihr im ersten Teil unseres Videos!

Itsin TV Stars