Jessica Biel

Jessica Biel

Die Schauspielerin Jessica Biel wurde als Mary Camden in der Fernsehserie „Eine himmlische Familie“ bekannt. Die Tochter einer Heilerin sowie eines Unternehmensberaters kam am 3. März 1982 in Ely, Minnesota, zur Welt. Sie ist indianischer und deutscher Abstammung. Während Jessica Biels Kindheit zog die Familie mehrmals zwischen verschiedenen US-Bundesstaaten um, bis sie sich schließlich in Boulder, Colorado, niederließ. Jessica besuchte die Fairview High School und studierte anschließend an der Tufts University. Ursprünglich wollte Jessica Biel eigentlich Sängerin werden. Sie bekam schon früh eine Gesangsausbildung und wirkte bereits im Alter von neun Jahren in Theater- und Musical-Produktionen mit. Als sie elf war, nahm sie an einem Model-Wettbewerb teil und bekam einen professionellen Talent-Manager. Anschließend spielte sie verschiedene Film- und Serienrollen, wie zum Beispiel in „Valentinstag“, „Elizabethtown“ oder „Hitchcock“. Als Jessica Biel mit 17 freizügig für ein Magazin posierte, verlor sie beinahe ihre Rolle in der Serie „Eine himmlische Familie“. Seit 2012 ist sie mit Justin Timberlake verheiratet. Als Schauspielerin verwendet sie aber weiter den Namen Jessica Biel.

 
21
Videos
3
Artikel
26
Bilder

News zu Jessica Biel:

Katy Perry
Katy Perry
Wie sich die Promis fit halten:
Thomas Gahlert
 25.02.2020, 20:21 Uhr

Bauch, Beine, Po. Und das möglichst schlank, durchtrainiert und doch wohlproportioniert. Sobald der rote Teppich ruft oder öffentliche Auftritte bevorstehen, möchte sich natürlich jeder Promi von seiner absoluten Schokoladenseite zeigen. Apropos Schokolade. Während der Otto Normalverbraucher morgens genüsslich in sein Nutellabrot beißt, beginnt hier schon für die meisten Stars der Weg zum perfekten Body sowie der Kampf gegen den drohenden Winterspeck. Der Weg ist das Ziel. Und das ist nur durch kontinuierliche Arbeit im mentalen sowie körperlichen Bereich zu erreichen. Aber welche Tricks wenden die Promis an, um sich fit zu halten? Wir offenbaren fünf Geheimtipps, seine schlanke Linie zu wahren.

„it's in TV“-Stars

Was lief denn da jetzt zwischen Justin Timberlake und seinem "Palmer"-Co-Star Alisha Wainwright? Nachdem Paparazzi die beiden kürzlich händchenhaltend auf einem Balkon sichteten, kochte die Gerüchteküche selbstverständlich über. Schauspieler und Musiker Justin Timberlake ist bereits seit 2012 mit Jessica Biel verheiratet, die beiden haben sogar ein gemeinsames Kind. Könnte der "Sexy Back"-Sänger die 37-Jährige also wirklich betrogen haben? Während die Fans weiter spekulierten, äußerte sich Justin via Instagram nun selbst zu der Situation. Eine Affäre verneinte der 38-Jährige dabei aber vehement und schrieb: "Vor ein paar Wochen leistete ich mir einen echten Fehltritt, aber - um das klarzustellen - zwischen mir und meinen Co-Star ist nichts passiert." So bereute Justin Timberlake sein Verhalten sehr und gab an, zu viel getrunken zu haben. Vor allem gegenüber seinem Kind und seiner Frau Jessica Biel wollte er sich deshalb jetzt entschuldigen: "Ich hätte es besser wissen müssen. Das ist nicht das Beispiel, mit dem ich für meinen Sohn vorangehen möchte. Ich entschuldige mich bei meiner wundervollen Frau und meiner Familie dafür, dass ich sie in eine solch peinliche Situation gebracht habe." Ob seine Frau Jessica ihm wohl wirklich glaubt und diesen Fehltritt verzeihen kann? Es bleibt abzuwarten!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 05.12.2019, 11:51 Uhr

Endlich äußert sich Justin Timberlake! Nachdem man den 38-Jährigen kürzlich erst mit seinem weiblichen Co-Star intim in der Öffentlichkeit gesichtet hatte, sprach Justin nun endlich selbst über die Fremdgeh-Gerüchte. Dabei entschuldige er sich vor allem bei seiner Frau Jessica Biel. Hat er sie nun betrogen oder nicht? Erfahrt hier die Details!

„it's in TV“-Stars
Kylie Jenner
Kylie Jenner

Halloween ist das Fest der skurrilen und schaurigen Kostüme. Kein Wunder also, dass viele Fans diese Gelegenheit ausnutzen, um sich einmal als ihre Lieblingsstars zu verkleiden. Doch auch die Promis selbst haben oftmals ziemlich coole Kostüme von ihren Kollegen. Wir werfen passend zu Halloween daher nun einen Blick auf die besten Star-Kostüme unserer Lieblingspromis. Den Anfang machen wir mit Kylie Jenner: Die 22-Jährige ist für ihre ausgefallenen Outfits bekannt, setzte dem Ganzen vor einem Jahr jedoch die Krone auf! Kylie zeigte sich in diesem tollen "Christina Aguilera"-Outfit, passend zu dem Musikvideo "Dirrty". Ganz schön heiß! Doch auch Stormi präsentierte kürzlich einen coolen Halloween-Look. So sah man die Tochter der "Keeping Up with the Kardashians"-Darstellerin in einer Mini-Version des Met-Gala Outfits ihrer Mama. Wie süß! Ebenfalls ziemlich süß, aber vor allem auch verdammt lustig, ist das folgende Partner-Kostüm von Justin Timberlake und seiner Frau Jessica Biel: Die 37-Jährige verkleidete sich nämlich kurzerhand als ihr Mann Justin, während dieser hingegen ein riesiges Mikrofon mimte. Was für ein cooles Paar! Rita Ora wählte ein ganz anderes Outfit. Die Sängerin verkleidete sich bei einer Halloween-Veranstaltung im letzten Jahr als Post Malone - Gesichts-Tattoos und Glühstängel inklusive. Eines der beliebtesten Kostüme in diesem Jahr ist jedoch eindeutig Billie Eilish: So verkleiden sich neben vielen Fans auch einige Stars als die "bad guy"-Interpretin. Sängerin Anne-Marie oder auch "Vampire Diaries"-Star Nina Dobrev wählten Billie bereits als Kostüm-Inspiration. Doch welche Version gefällt euch besser?!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 31.10.2019, 10:02 Uhr

Es ist wieder soweit: Halloween steht vor der Tür! Neben schaurigen Kostümen ist es aktuell auch ein Trend, sich als Stars zu verkleiden. Besonders beliebt ist dabei aktuell wohl das "Billie Eilish"-Kostüm. Noch etwas cooler ist es aber, wenn sich Stars selbst als andere Promis verkleiden. Mehr gibt’s hier für euch!

„it's in TV“-Stars

Was kann Justin Timberlake eigentlich nicht? Der 38-Jährige ist nicht nur ein begnadeter Sänger, Tänzer und Schauspieler, sondern wäre offensichtlich auch ein guter Wikinger geworden. Anders lassen sich die aktuellen Urlaubsvideos vom "Sexy Back"-Interpreten und seiner Frau Jessica Biel nicht erklären. Dort sieht man das Paar beim gemeinsamen Axt-Wurf - und die beiden haben es echt drauf! Vor allem Justin scheint in der Rolle des Axt-Werfers aufzugehen. Kein Wunder, hieß sein 2018 erschienenes Album doch "Man of the Woods", also "Mann aus den Wäldern". Und dass er das ist, bewies das Multitalent in einem weiteren Video, in dem er einen ziemlich beindruckenden, doppelhändigen Axt-Wurf zeigte. Wow! Für diese Aktion zollte ihm selbst Football-Star Tom Brady seinen Respekt. Und auch Justins Kollegen scheinen langsam aber sicher zu merken, was für ein Tausendsassa der Musiker geworden ist. Die Frage danach, was Justin Timberlake eigentlich nicht kann, bleibt daher vorerst weiter unbeantwortet.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 04.07.2019, 10:59 Uhr

Justin Timberlake kann Singen, Tanzen, Schauspielern und offensichtlich auch Äxte werfen! Dieses Talent präsentierte der 38-Jährige nun via Instagram. Zusammen mit seiner Frau Jessica Biel befindet sich der einstige *NSYNC-Star nämlich im Urlaub. Mehr erfahrt ihr hier.!

 

 

„it's in TV“-Stars
Disney

Die Walt Disney Company hat schon viele Kids zu Weltstars gemacht. Einige von ihnen konnten über die Jahre den Disney-Stempel ablegen und eine Weltkarriere hinlegen. Los geht’s mit Selena Gomez. Sie startete ihre Karriere im zarten Alter von nur zehn Jahren in der Serie "Barney und seine Freunde". Es folgten weitere Auftritte in der Serie "Die Zauberer vom Waverly Place" und in Disney-Filmen. Mittlerweile widmet sich Selena ihrer Gesangskarriere und ist sogar eine der Produzenten der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht". Was für eine Karriere! Auch ihr Serien-Co-Star aus "Barney und seine Freunde", Demi Lovato, hat sich von ihrem Disney-Image aus "Camp Rock" und Co. gelöst. Zwar sorgte sie in der Vergangenheit mit Drogen-Exzessen und Entzügen für Schlagzeilen, mittlerweile soll die Sängerin aber wieder clean sein. Auch ihre Fans stehen weiterhin zu ihr. Und so ist sie hinter Selena Gomez einer der Stars, die Millionen von Anhängern auf Instagram haben. Zu den Disney-Stars der ersten Stunde zählen auch Britney Spears und Justin Timberlake. Sie lernten sich als Kids im "Mickey Mouse Club" Anfang der 1990er kennen. Später waren sie DAS Traumpaar der Pop-Musik. Die beiden gingen schlussendlich zwar getrennte Wege, haben inzwischen aber das große Glück gefunden. Justin hat mit seiner Ehefrau Jessica Biel 2015 sogar einen Jungen bekommen. Auch beruflich läuft’s: Justin ist mittlerweile ein gefeierter Weltstar, der als Musiker aber auch als Schauspieler in Filmen wie "The Social Network" erfolgreich war. Britney dagegen hat sich nach einem mentalen Absturz 2007 inzwischen ebenfalls wieder aufgerappelt und performt noch immer auf den Bühnen der Welt. Ihre Söhne Sean und Jaden James geben ihr zudem privat den nötigen Halt.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 09.02.2019, 07:00 Uhr

Bei Demi Lovato oder Selena Gomez denkt man kaum noch daran, dass die beiden ursprünglich auf dem Disney Channel ihre Karriere starteten. Doch sie und auch Justin Timberlake und Britney Spears wurden durch die "Walt Disney Company" zu Weltstars. Ihr wollt mehr zu ihren Karrieren erfahren? Dann klickt hier mal drauf!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Jessica Alba
Jessica Alba

Kein Scherz: Jessica Alba ist die schlechteste Schauspielerin der vergangenen 20 Jahre! Das berichtet zumindest „The Wrap“ in Berufung auf „GoCompare.com“. Hier wurden die Kritiken der letzten 20 Jahre gesammelt. Für jeden Schauspieler wurden anschließend ein Durchschnittswert ermittelt. Das Ergebnis: Jessica Alba ist die schlechteste Schauspielerin der letzten zwei Jahrzehnte. Auf Seiten der Herren darf sich Mike Epps, den manche vielleicht noch aus „Hangover“ kennen, diesen fragwürdigen Titel seiner Biografie hinzufügen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Jessica Biel, bekannt für „Blade: Trinity“ und Heather Graham, die man ebenfalls in „Hangover“ sehen konnte. Auf Seiten der Männer belegen Kevin Pollak, bekannt aus „War Dogs“, den zweiten und Josh Duhamel, der in „Transformers“ dabei war, den dritten Rang. Eine sehr fragwürdige „Ehre“ für diese Stars, die sich sicherlich etwas Schöneres vorstellen könnten!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 05.12.2018, 15:48 Uhr

Dem Filmportal „The Wrap“ zufolge ist Jessica Alba die schlechteste Schauspielerin der letzten 20 Jahre. Das ergab eine Auswertung von diversen Filmkritiken, bei der Alba die niedrigste Wertung bekam. Wer sonst noch auf der Liste steht, das verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars