Jessica Simpson

Jessica Simpson

Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Jessica Simpson startete ihre Karriere im Jahr 1999 mit der Veröffentlichung ihrer Debütsingle „I Wanna Love You Forever“, die sich auf Platz drei der US-Billboard-Charts platzieren konnte. Auch das Album „Sweet Kisses“ verkaufte sich gut und erreichte Doppelplatin. 2003 wurde Simpsons noch populärer, als sie gemeinsam mit ihrem damaligen Ehemann, dem Sänger Nick Lachey, in der MTV-Reality-Serie „Newlyweds“ auf den Bildschirmen zu sehen war. Parallel zu ihrer Gesangskarriere begann Jessica Simpson, die am 10. Juli 1980 in Abilene, Texas als Jessica Ann Simpson geboren wurde, als Schauspielerin zu arbeiten. Unter anderem stand sie für „Ein Duke kommt selten allein“ (2005) und „Der Love Guru“ (2008) vor der Kamera. Nach ihrer Trennung von Nick Lachey im Jahr 2005 war Simpson zunächst mit dem Musiker John Mayer, anschließend mit dem Sportler Tony Romo liiert. Im Jahr 2010 begann sie eine Beziehung mit dem ehemaligen Footballspieler Eric Johnson. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

8
Artikel
36
Bilder

Prominente leben in Saus und Braus, Glitzer und Glamour gehören für sie einfach dazu. Aber die Stars auf dem roten Teppich können manchmal auch ganz schön eklig sein, wie sie selbst öffentlich gebeichtet haben. Los geht’s mit Robbie Williams und seiner Ehefrau Ayda Field. Der „Love My Life“-Sänger soll gerne mal in die Pools seiner prominenten Freunde pinkeln. Das hat auch einen bestimmten Grund, wie er gegenüber „Daily Star“ erzählte: „Dann ist es mein Pool. Dann gehört er mir. Das ist dasselbe wie mit Hundepipi. Mehr mache ich im Pool eigentlich nicht.“ Seine Frau Ayda pflegt ebenfalls diese Angewohnheit. Zudem verriet das Paar, dass es auch manchmal in die Dusche pinkelt.
Weiter geht’s mit Musikerin Jessica Simpson. Die blonde Schönheit hat zugegeben, dass sie nicht viel von Zahnhygiene hält. Gegenüber Talkmasterin Ellen DeGeneres gab sie bereits 2010 offen zu, ihre Zähne nicht jeden Tag zu putzen. Dreimal die Woche reichen dem Reality-TV-Star demnach. Wie sie weiter ausführte, mag Jessica es nicht, wenn ihre Zähne zu glatt sind. Stattdessen benutzt sie ab und an ein T-Shirt, um ihre Zähne zu reinigen. Nicht gerade ein gutes Vorbild für ihre drei Kinder, oder?!
Eine andere eklige, aber vor allem auch peinliche Geschichte erzählte Schlagersänger Ross Anthony: Er saß mit Bauchschmerzen im Flieger und musste zur Toilette. Doch leider hat er es trotz zusammenkneifen nicht rechtzeitig bis dahin geschafft.
Wir sehen, auch Promis haben ihre ekligen Geheimnisse und sind nicht makellos.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
David Maciejewski
David Maciejewski
 04.07.2020, 08:00 Uhr

Einige Stars haben offenbar ziemlich fiese Angewohnheiten und teilten diese sogar mit der Öffentlichkeit. Robbie Williams und seine Frau Ayda gehören dabei zu den Ekel-Promis. Was sie erzählten und warum sich Jessica Simpson nicht gerne die Zähne putzt, das und mehr haben wir hier für euch.

„it's in TV“-Stars
John Mayer
John Mayer

Ganz schön offen, der John Mayer! Tja, man kann dem Sänger und Ex von Schauspielerin Jennifer Aniston sowie Sängerin Katy Perry nun wirklich nicht vorhalten, dass er keine Details über sein Privatleben ausplaudern würde. Der 41-Jährige erklärte nun in einem Interview, das unter anderem auf der US-Seite „Page Six“ zu sehen ist, dass er in seinem Leben bereits mit rund 500 Frauen geschlafen hätte. Eine ist Jen, die andere Katy! Die zwei hätten wir also schon mal. Doch wer sind die anderen rund 498? Dazu gab der „Your Body Is A Wonderland“-Sänger natürlich keine Details bekannt. Dafür antwortete der 41-Jährige auf die Frage, ob er schon einmal Sex hatte und seine eigene Musik im Hintergrund lief. Dazu erklärte er: „Nein, aber einige Frauen wollen im Vorfeld, dass ich meine Lieder singe. Klar, habe ich meine Musik benutzt, um Frauen abzuschleppen.“ Ganz ehrlich: Uns wundert es nicht, dass die unglaubliche Stimme und die romantischen Songs des „Free Fallin’“-Interpreten ein wahrer, wir sagen mal, Dosenöffner sind. Zwei Ex-Freundinnen sind uns übrigens noch eingefallen: die Schauspielerin Jennifer Love Hewitt und Sängerin Jessica Simpson. Fehlen immer noch rund 496…

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 25.10.2018, 00:00 Uhr

In einem Interview, das unter anderem auf der US-Seite „Page Six“ zu sehen ist, plaudert Sängern John Mayer über sein Liebesleben. Hier offenbart der Ex von Schauspielerin Jennifer Aniston und Megastar Katy Perry, dass er bereits mit rund 500 Frauen geschlafen hätte. Die Details gibt es in unserem Video für euch.

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Die Bankkonten der Promis sind in der Regel prall gefüllt. Dementsprechend ungehemmt lassen die Stars auch mal die Scheinchen flattern - gerne auch mal unnötig. Die ehemalige „No Doubt“-Sängerin Gwen Stefanie serviert ihrem Nachwuchs den Babybrei zum Beispiel gerne mal mit einem diamant-überzogenen Löffel. Wie teuer das gute Stück war ist leider nicht bekannt - aber sicher mehr als 2,50 Euro. Die nächste Sängerin, die gerne mal mit Geld um sich schmeißt, ist Jessica Simpson. Sie schläft am liebsten auf ägyptischer Bettwäsche und lässt sich einen Kissenbezug auch gerne mal knapp 1200 Euro kosten. Dumm nur, dass die sündhaft-teuren Bezüge nach ein paar Waschgängen nicht mehr zu gebrauchen waren. Superstar Justin Timberlake lässt für 146.000 Euro auch gerne mal ein ganzes Kaufhaus sperren: Er mag enges Gedränge in Geschäften nämlich überhaupt nicht. Praktisch - auch für seine Freunde: Dank Justin konnten alle entspannt ihre Weih-nachtseinkäufe erledigen. Schleppen musste auch keiner, denn es fuhren direkt zwei Shuttlebusse vom Kaufhaus bis nach Hause. Zum Schluss haben wir noch einen extrem niedlichen Fall von „Jede-Menge-Geld-ausgeben“: Schauspieler Will Smith soll einen Hund mit seelischen Problemen haben, um den sich ein echter Psychologe kümmert. Kosten pro Monat: 2150 Euro - macht im Jahr 25.800 Euro. Wau!

 21.11.2017, 00:00 Uhr

Bei den meisten Stars spielt Geld absolut keine Rolle. Sie können sich alles leisten und geben daher ihre Kohle auch gerne mal für Nicht-Alltägliches oder Unnützes aus. Wo das Geld von den erfolgreichen Sängern Gwen Stefanie, Justin Timberlake sowie Jessica Simpson und von Schauspieler Will Smith hingeht, erfahrt ihr in diesem Video.

„it's in TV“-Stars
Travis McCoy
 04.10.2016, 00:00 Uhr

Wenn Paparazzi ins Jubeln geraten, ist das Jammern bei den Stars groß! Als Promi lebt man ständig in der Gefahr, in einem scheinbar unbeachteten Moment von ihnen fotografiert zu werden. Wenn es dann auch noch ganz blöd läuft, wird der Schnappschuss dermaßen unvorteilhaft, dass unsere Lieblinge vor Scham am liebsten im Boden versinken würden. Das mag von den Paparazzi nicht unbedingt die feine englische Art zu sein, doch dank ihrer Schnappschüsse werden Stars zu ganz normalen Menschen, wie du und ich. Wir haben die schrägsten Pics aus der Glamourwelt für Euch zusammengestellt!

„it's in TV“-Stars
 Prominent
 28.04.2016, 00:00 Uhr

Erwischt mit dem Kindermädchen! Eric Johnson war mit seinem Sohn und dem Kindermädchen auf dem Spielplatz. Ein Augenzeuge hat die beiden gesehen, wie sie sich angeregt unterhielten. Jessica Simpson hat momentan nämlich keine Zeit für kleinere Ausflüge. Die Sängerin konzentriert sich gerade auf ihre Karriere und bastelt an ihrem musikalischen Comeback. Da hat die Nanny anscheinend genug Zeit, sich an ihren Ehemann ranzuschmeißen, was?

„it's in TV“-Stars
Nick Lachey
Nick Lachey
 23.11.2015, 00:00 Uhr

Wer mit wem?! Diese Frage interessiert wohl alle Fans unserer Lieblings-Stars in Hollywood. Noch spannender ist allerdings, welche Promis miteinander ihr erstes Mal hatten. Besonders zwei Damen sind bekannt dafür, bis zur Hochzeitsnacht gewartet zu haben: Jessica Simpson und Adriana Lima. Beide versicherten, dass sie erst vor dem Altar stehen wollten. Im Jahr 2002 war es dann bei Simpson soweit, als sie Nick Lachey heiratete. Ihre Unschuld wird sie also mit 22 Jahren verloren haben. Bei Lima geschah es dann erst im Alter von 27 Jahren. Denn dann hat sie den Basketball-Star Marko Jaric geheiratet, mit dem sie nur neun Monate später eine Tochter bekommen hat. Das bekannteste Teenager-Pärchen, Justin Bieber und Selena Gomez, hatten natürlich auch ihr erstes Mal. Laut „Radar Online“ geschah es bei einem Ausflug nach Palms Springs. Sicher ist dabei nur eines: Für die Sängerin war es wirklich das erste Mal. Was Bieber angeht, ist es nicht so ganz klar. Selena war damals, im Jahr 2011, 18/19 Jahre alt. Und Jake Gyllenhaal soll gleich zwei bekannten Damen die Unschuld geraubt haben. Kirsten Dunst versicherte, dass sie im Jahr 2001 noch Jungfrau gewesen sei. Im Jahr darauf war sie dann allerdings mit Jake zusammen und das für rund 24 Monate. Man darf also davon ausgehen, dass es geknallt hat, zwischen den beiden. Im Jahr 2010 bändelte Gyllenhaal mit der Sängerin Taylor Swift an, die ihm laut „Radar Online“ ihre Jungfräulichkeit geschenkt haben soll, weil sie ihn ja so sehr geliebt hat. Das Beziehungs-Aus lies daraufhin auch nicht lange auf sich warten. Ob die Geschichten alle stimmen, oder unsere Lieblings-Stars uns ein bisschen angeschwindelt haben: Wir werden es nie sicher wissen!

„it's in TV“-Stars