Itsin TV Star Joe Alwyn

Taylor Swift, TayTay, swifties, reputation, Liebe, Freund, sängerin, beziehungen, Fans, Deutschland, superstar, News
13
Videos
 11. Februar
Taylor SwiftTaylor Swift

Taylor Swift äußerte sich nun erstmals auf ihrem Instagram-Profil zu ihrem Freund Joe Alwyn. Doch wer jetzt auf Liebesgesäusel à la TayTay hofft, wird leider enttäuscht. Doch die Sängerin supportete ihre bessere Hälfte jetzt! Der Film des 27-Jährigen, „The Favourite,“ erhielt bei der britischen Filmpreisverleihung gleich sieben Trophäen. Grund genug für die „Endgame“-Sängerin, ihrer Freude auf Instagram Ausdruck zu verleihen. Zu ihrem süßen Pic im „Stella McCartney“-Kleid schrieb sie: „‚The Favourite‘ hat gerade sieben Bafta-Awards gewonnen! Werde jetzt ein paar High Fives verteilen.“ Wegen der Baftas hat die 29-Jährige übrigens die Grammy-Verleihung in Los Angeles geschwänzt, bei der ihr Album „Reputation“ nominiert war. Doch leider ging die sympathische Sängerin eh leer aus. Somit war es wohl genau die richtige Entscheidung, in London ihren Liebsten zu unterstützen. Leider durften wir das süße Paar nicht gemeinsam auf dem roten Teppich bewundern, aber dazu könnte sich bald schon eine Möglichkeit ergeben. Immerhin ist Alwyns Historiendrama „The Favourite“ bei der Oscar-Verleihung Anwärter auf insgesamt zehn Goldjungen. Wir sind gespannt!

Taylor Swift ging bei der Grammy Verleihung 2019 leer aus. Doch das war nicht weiter tragisch, denn immerhin supportete sie dafür ihren Freund Joe Alwyn in London. Joes Film „The Favourite“ heimste hier sieben Preise ein. Auf Instagram freute sich die „End Game“-Sängerin darüber. Was TayTay genau schrieb, erfahrt ihr im Video!

Itsin TV Stars
 04. Januar
Taylor SwiftTaylor Swift

Taylor Swift ist seit gut über einem Jahr mit dem Schauspieler Joe Alwyn in einer glücklichen Beziehung. Viel gibt das Promi-Pärchen über seine Beziehung nicht preis, doch laut einigen US-Medien soll die Gewichtszunahme der 29-jährigen Sängerin für kommenden Nachwuchs sprechen. Ganze zehn Kilo soll der Country-Popstar zugelegt haben. Ein weiteres Indiz für eine Schwangerschaft wäre das Wallewalle-Kleid, welches sie im Dezember zur Premiere des neuen Films „Mary Queen Scots“ in London trug. In dem Kleid wurde die Sängerin nämlich gesehen, als sie heimlich durch den Hintereingang zu Joe ging. Das Kleid kaschierte dabei ihre Körpermitte perfekt. Außerdem beobachtete man Taylor dabei, wie sie lediglich an einem Wasserglas nippte. Bekommt der „Shake it off“-Star etwa ihr erstes Kind? Bereits vor fünf Jahren erklärte die Country-Sängerin in einem Interview, dass sie Kinder liebt. Vielleicht hat sie jetzt ja mit Joe Alwyn den richtigen Mann zum Babys bekommen gefunden?! Ihre gefeierte „Reputation“-Stadion-Tour ist immerhin beendet. Zeit für’s Privatleben und ein Baby hätte Taylor in den kommenden Monaten auf jeden Fall.

Die Beziehung des Promi-Pärchens Taylor Swift und Joe Alwyn hält seit gerade mal einem Jahr. Einige US-Medien berichten nun, dass die „Shake it Off“-Sängerin möglicherweise bald Mama wird. Eine Gewichtszunahme und weitere Indizien sollen für eine Schwangerschaft sprechen. Alle weiteren Details erfahrt ihr hier im Video!

Itsin TV Stars
 11. Dezember
Taylor SwiftTaylor SwiftJoe Alwyn

Joe Alwyn und Taylor Swift sind schon seit Frühjahr 2017 ein Paar. Doch im Gegensatz zu ihren vorherigen Beziehungen, weiß man so gut wie nichts über das süße Couple. Im Interview mit dem „Esquire“-Magazin hat der 27-jährige Joe auch verraten, wieso das so ist: „Ich weiß, was ich fühle. Ich denke, es gibt eine klare Linie zwischen dem, was man teilt oder teilen sollte und dem, was man für sich behalten sollte.“ Aus diesem Grund hat der britische Schauspieler auch seine Freunde nicht um Rat gebeten, als er anfing Megastar TayTay zu daten. Scheint so, als würden wir auch künftig von dem Paar nicht all zu viel zu sehen bekommen. Aber wie die 28-jährige Taylor bereits mehr oder minder bestätigte, handelt der Großteil ihres Albums „Reputation“ von ihrem Liebsten Joe. Um also mehr von den Turteltauben zu erfahren, bleibt uns nichts anderes übrig, als Taylor Swifts Album zu hören.

Joe Alwyn und Taylor Swift daten einander schon seit 2017, doch nie bekommt man das Paar auf dem roten Teppich zusammen zu sehen. Nun hat der Schauspieler verraten, warum er nicht über private Details von TayTay und ihm plaudert. Mehr gibt es in unserem Video.

Itsin TV Stars
 21. September
Joe Alwyn

Taylor Swift und Schauspieler Joe Alwyn sind schon seit über einem Jahr ein Paar. Im Gegensatz zu TayTays früheren Beziehungen, wie zum Beispiel die mit dem „Loki“-Darsteller Tom Hiddleston oder DJ Calvin Harris, halten die Turteltauben ihre Liebe komplett aus der Öffentlichkeit raus. Gegenüber der britschen „Vogue“ sprach Joe Alwyn nun darüber, ob sich das Paar in Zukunft auch mal gemeinsam in der Öffentlichkeit blicken lassen wird. „Mir ist bewusst, dass die Leute über diese Sachen Bescheid wissen wollen. Ich denke, dass es uns gelungen ist, es sehr privat zu halten und das ist den Leuten inzwischen klar geworden.“ Weiter stellte der 27-Jährige klar: „Ich würde es wirklich bevorzugen, über die Arbeit zu reden.“ Na, wenn es sein muss! Dabei hätten wir uns wirklich sehr über ein paar Details zur Beziehung mit Sängerin Taylor Swift gefreut. Übrigens: Joe könnt ihr ab dem 3. Januar 2019 in seinem neuen Film „The Favourite“ an der Seite von Emma Stone im Kino sehen.

Sängerin Taylor Swift ist seit über einem Jahr glücklich mit dem Schauspieler Joe Alwyn zusammen. Der 27-Jährige sprach nun erstmals über seine Beziehung mit ihr. Was er im Interview sagte, erfahrt ihr im Video!

Itsin TV Stars
 11. Juni
Taylor SwiftTaylor Swift

Nachdem Taylor Swift einen fulminanten Tourstart in den USA mit ihrer „Reputation“ Tour hatte, zu der nach nur sieben Konzerten bereits über 400.000 Swifties ihre Show anschauten, verlagerte sie ihre Konzertserie nach Europa. In Großbritannien beschert TayTay ihren Fans zur Zeit große Freude mit Live Auftritten, unter anderem auch in Manchester. Nur etwas mehr als ein Jahr nach dem verheerenden Anschlag bei einem Ariana Grande Konzert in Manchester, gedachte auch die 28-jährige Sängerin an die Opfer von damals. Vor allem der Zusammenhalt in der Stadt nach dem tragischen Ereignis beeindruckte sie, so sagte Taylor: „Ihr habt gezeigt, dass ihr niemanden jemals die Opfer vergessen lasst.“ Weiter sagte die „Delicate“-Sängerin: „Und ihr habt gezeigt, dass ihr eine unglaubliche Belastbarkeit habt, um weiter zu tanzen und die Unschuld, die Freude und Aufregung zu bewahren.“ Außerdem erklärte sie, dass es eine Ehre für sie sei, in der Stadt zu spielen. Gleich zwei Auftritte hatte der Superstar in der britischen Stadt. Insgesamt besuchten um die 100.000 Menschen die Konzerte im Etihad Stadion. Ihre Europa-Tour setzt sie für zwei Konzerte in Dublin fort und kommt anschließend für ebenfalls zwei Shows nach London. Auch wenn Taylor nicht nach Deutschland kommt, um ihre deutschen Swifites zu verzücken, so hat sie dank ihrer britischen Konzertserie das Glück, endlich wieder mit ihrem Freund Joe Alwyn Zeit zu verbringen. Das Couple wurde Medienberichten zufolge beim gemeinsamen Essen in London gesichtet. Mit ihren bewegenden Worten in Manchester hat TayTay dem ein oder anderen Konzertbesucher bestimmt aus der Seele gesprochen.

Taylor Swift hat gerade erst ihren ersten Teil der „Reputation Stadium Tour“ in den USA beendet, um einen Zwischenstopp in Europa einzulegen. Unter anderem hat die Sängerin in der britischen Stadt Manchester zwei Konzerte gegeben. Nur knapp ein Jahr nach dem verheerenden Anschlag nach einem Ariana-Grande-Konzert, hatte TayTay bewegende Worte an die Opfer und Einwohner der Stadt. Mehr dazu, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars
 06. Februar 2018
Taylor SwiftTaylor Swift

Taylor Swift gibt endlich Updates! Die Sängerin hat sich lange nicht auf ihren Social Media Kanälen hören lassen. Nun hat sie eine Instastory gepostet, die gleich zwei News der 28-Jährigen beinhaltet: Und unter den 43 Songs, die Taylor liebt, haben sich auch tatsächlich ihre eigenen Lieder „Delicate“ und der gemeinsame Song mit ihrem guten Freund Ed Sheeran „End Game“, versteckt. Außerdem ist auch Camila Cabello mit „Real Friends“ unter den top Songs. Aber viel interessanter als TayTays Lieblingsmusik ist doch eigentlich die Tatsache, dass sie gerade für ihre baldige Tournee probt. Dazu postete die „Look What You Made Me Do“-Sängerin dieses süße Pic ihrer Katze. „Wir alle strecken uns, um uns auf die Tournee vorzubereiten.“ Am 8. Mai geht es auch schon los und führt den Superstar bis zum 8. September durch die ganze USA, den Tag, an dem Pink bekanntlich 39 Jahre alt wird, so alt wie Magda ist, krass, oder? Im Juni kommt sie sogar mit ihrer „Reputation“-Tour für ein paar Konzerte nach England und Irland. Wahrscheinlich zur Freude ihres britischen Boyfriends Joe Alwyn. Wann und ob TayTay auch nach Deutschland kommt, das wurde bislang noch nicht bekannt gegeben. Ihre deutschen Swifties würden sich aber auf jeden Fall sehr freuen, ihr Idol live zu sehen.

Taylor Swift ist back! Seit fast einem Monat hat sie nichts mehr auf Instagram gepostet. In einer neuen Insta-Story teilt die Sängerin nun endlich zwei Neuigkeiten: Es gibt eine aktuelle Playlist von ihr auf Spotify und sie ist schon mitten in den Proben zu ihrer Tour! Alle Details, erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars