Joe Jonas

Joe Jonas

Der Teenagerscharm Joe Jonas ist nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Sänger der Pop-Band „Jonas Brothers“ bekannt. Zusammen mit seinen Brüdern Kevin und Nick gründete er im Jahr 2005 die Band, die rasch einen Plattenvertrag erhielt. Das Debütalbum mit dem Titel „It´s About Time“ (2006) kletterte direkt auf Platz 91 der US-Charts. Die drei Folgealben „Jonas Brothers“ (2007), „A Little Big Longer“ (2008) und „Lines, Vines and Trying“ (2009) waren allesamt große kommerzielle Erfolge, die Joe Jonas und seinen Brüdern international zu einem hohen Bekanntheitsgrad verhalfen. Dank einer eigenen Serie und mehreren Auftritten in Fernsehfilmen konnte die Band ihre Fangemeinde zusätzlich ausbauen. Der am 15. August 1989 als Joseph Adam Jonas in Casa Grande im US-Bundesstaat Arizona geborene Joe Jonas geriet aber auch durch häufig wechselnde Beziehungen zu Stars und Sternchen immer wieder in die Schlagzeilen. Unter anderem war er mit Taylor Swift und Ashley Greene liiert. Für ein paar Monate war er zudem mit Schauspielerin Camila Belle zusammen, die er bei einem Dreh für ein Musikvideo kennenlernte.

52
Artikel
18
Bilder

Ist „Game of Thrones“-Star Sophie Turner etwa schwanger? Zumindest wird schon seit Wochen darüber spekuliert. Der Grund ist recht simpel: Jedes Mal, wenn sie und ihr Gatte Joe Jonas von Paparazzi geknipst werden, trägt sie weite Kleidung. Auf einem der neuen Fotos, die unter anderem „Entertainment Tonight“ vorliegen, zeichnet sich dennoch ein kleines Bäuchlein ab. Berichte gab es bereits im Februar und so zitierte „Just Jared“ damals einen Insider, der verriet: „Das Paar macht ein großes Geheimnis daraus, aber ihre Freunde und Familie freuen sich riesig für sie.“ Ein offizielles Statement gab es, trotz diverser Medien-Anfragen, bislang noch nicht. Sollte aber etwas dran sein an den Gerüchten, dürfte Sophie ihr Bäuchlein nicht mehr lange verbergen können. Das Paar ist schon seit dem Jahr 2016 in einer Beziehung. Geheiratet haben die beiden bereits zwei Mal: Im Mai 2019 in Las Vegas und etwas später dann noch einmal in Frankreich. Mit einem Baby würden Sophie Turner und Joe Jonas ihre Liebe sicher perfekt machen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 13.05.2020, 10:10 Uhr

Schon seit Februar gibt es Gerüchte, dass „Game of Thrones“-Star Sophie Turner schwanger ist. Jetzt machten Paparazzi neue Fotos von ihr und ihrem Mann Joe Jonas und dabei zeichnet sich offenbar ein Baby-Bauch bei der Beauty ab. Mehr erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Sophie Turner
Sophie Turner

Tolle Neuigkeiten von "Game of Thrones"-Star Sophie Turner! Wie "Just Jared Jr." in Berufung auf mehrere Quellen berichtet, ist die schöne Schauspielerin schwanger. Die 23-Jährige und ihr 30 Jahre alter Ehemann Joe Jonas erwarten demnach ihr erstes gemeinsames Kind. Ein Insider von "E! News" verriet derweil, dass Sophie bereits im vierten Monat sein soll und kürzlich die jeweiligen Familien von der freudigen Nachricht in Kenntnis gesetzt wurden. Nach ihren beiden Hochzeiten in Las Vegas und Frankreich im vergangenen Jahr hatten die beiden es offenbar eilig. Auch auf Twitter gab es positive Reaktionen der Fans. Einer schrieb, in Anspielung auf Sophies berühmte Rolle in "Game of Thrones": "Lang lebe Baby Stark." Ähnlich war auch dieser Kommentar: "Sophie Turner und Joe Jonas kriegen ein Baby. Es wird eine Prinzessin des Nordens geben. Mein Herz!" Und auch dieser Kommentar war echt witzig: "Ich lebe es, dass Sophie Turner ein kleines Jonas-Baby haben wird, aus dem Hause Stark, erster seines Namens, Sänger von Songs, Geheimnisausplauderer und der nächste rechtmäßige König des Nordens." Tja, ihre Rolle als Sansa Stark in "Game of Thrones" wird Sophie Turner wohl nie hinter sich lassen können.

David Maciejewski
David Maciejewski
 13.02.2020, 10:20 Uhr

Ist "Sansa Stark"-Darstellerin Sophie Turner schwanger? Offiziell hat es die Schauspielerin noch nicht gemacht, doch Berichten zufolge soll sie bereits im vierten Monat sein. Papa ist ihr Ehemann Joe Jonas. Wie die "Game of Thrones"-Fans im Netz auf die News reagierten, verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Disney

Disney Channel Stars, die nur Freunde waren Es gibt Stars, die durch den Disney Channel berühmt geworden sind und dort auch die Liebe fanden. Ein perfektes Beispiel dafür sind sicherlich Vanessa Hudgens und Zac Efron, die sich bei "High School Musical" kennen und lieben lernten. Doch es gibt auch genug Beispiele rund um Stars, bei denen es Liebesgerüchte gab, die aber nicht stimmten. Bleiben wir doch direkt bei "High School Musical", um genau zu sein bei Ashley Tisdale und Lucas Grabeel. Das etwas Verrückte an den Gerüchten? Das Duo spielte in den Filmen Bruder und Schwester. Sie sollen sich beim Dreh sogar gehasst haben, konnten ihre Differenzen aber überwinden. Ein Paar waren sie aber nie! Ähnlich lief bei Selena Gomez ab, die in "Die Zauberer vom Waverly Place" die Schwester von David Henries Charakter spielte. Gerüchte um eine Beziehung machten dennoch die Runde. Aber: Auch privat hatte das Duo eine Art Bruder-Schwester-Beziehung und 2017 heiratete der Schauspieler dann auch eine Andere. Auch bei Demi Lovato und Nick Jonas gab es immer wieder Liebesgerüchte, doch auch hier bestand lediglich eine sehr gute Freundschaft. Diese hat bis heute gehalten! Und da Demi sich eher in Joe Jonas verguckt hatte, als sie gemeinsam "Camp Rock" drehten, wäre es mit seinem Bruder Nick wohl auch ein klein wenig zu viel des Guten gewesen. Auch bei den "Descendants" hat es schon reichlich Gerüchte rund um mögliche Liebschaften gegeben. Dabei ging es um Sofia Carson und den inzwischen verstorbenen Cameron Boyce. Sofia gestand aber schon längst, dass die beiden Freunde sind, seitdem Cam 14 Jahre alt war und sie ihn immer nur als eine Art kleinen Bruder wahrgenommen hat. Kommen wir zum letzten angeblichen Paar: Cole Sprouse und Debby Ryan. Das Duo spielte zwar in der Serie "Zack & Cody an Bord" ein Pärchen und stand dabei sogar drei Jahre gemeinsam vor der Kamera, doch mehr als eine Freundschaft entstand auch hier nicht.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 08.02.2020, 07:00 Uhr

Sofia Carson und Cameron Boyce? Selena Gomez und David Henrie? Das sind nur einige von vielen Stars, die gemeinsam für den Disney Channel gearbeitet haben und über die es auch Liebesgerüchte um eine Beziehung gab. Aber: Alles falsch, wie sich herausstellte! Welche Stars wirklich nur Freunde waren, verraten wir hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Disney

Disney Channel Liebe Denkt man an Stars, die sich in einer Produktion des Disney Channels kennen und lieben gelernt haben, denkt man wohl sofort an Vanessa Hudgens und Zac Efron. Das Duo spielte in der "High School Musical"-Reihe mit und war insgesamt fünf Jahre lang ein Paar. Was für eine tolle Geschichte! Einzigartig war sie aber nicht, denn es gibt noch viele andere Pärchen, die aus Disney-Channel-Hits hervorgingen. Um wen es geht, zeigen wir euch hier! Bella Thorne war in der dritten Staffel von "Die Zauberer vom Waverly Place" zu sehen und dort lernte sie auch einen gewissen Gregg Sulkin kennen. Das Duo war daraufhin eine längere Zeit zusammen, um genau zu sein in einer On-Off-Beziehung, die letztlich aber endete. Kommen wir zu Demi Lovato, die in "Camp Rock" zu sehen war. Die Musikerin traf in dem TV-Film auf Joe Jonas, mit dem sie nicht nur vor der Kamera eine Liebesbeziehung hatte. Auch privat waren beide liiert, wenn auch nur für ein bis zwei Monate, wie Demi in der Dokumentation "Simply Complicated" verriet. Eine Beziehung, die noch immer hält, ist die von Dove Cameron und Thomas Doherty. Das Paar lernte sich dank der Filmreihe "Descendants" kennen. Via Instagram posten beide stets gemeinsame Fotos und zeigen immer wieder, wie verliebt sie eigentlich sind. Und auch Bridgit Mendler hat dem Disney Channel eine Beziehung zu verdanken. Die Schauspielerin, die inzwischen glücklich verheiratet ist, war in "Meine Schwester Charlie" zu sehen. Darin lernte sie den Schauspieler Shane Harper kennen, mit dem sie insgesamt vier Jahre lang liiert war. Die Beziehung war allerdings privat, weshalb kaum Details über die Trennung bekannt wurden. Und auch Miley Cyrus fand in Nick Jonas, der mit den Jonas Brothers in "Hannah Montana" zu sehen war, kurzzeitig einen Partner. Die Musikerin hatte sogar ihren allerersten Kuss mit Nick und schrieb mit "7 Things" angeblich sogar einen Song über die Beziehung. Übrigens: Der Musiker war auch kurzzeitig der Freund von Selena Gomez, die natürlich auch dank dem Disney Channel ein Star wurde, auch wenn beide hier nie gemeinsam vor der Kamera standen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 01.02.2020, 07:00 Uhr

Viele Stars haben sich bei den Dreharbeiten zu Filmen oder Serien verliebt und waren ein Paar. Besonders oft geschah das beim Disney Channel. Beispiel gefällig? Zac Efron und Vanessa Hudgens aus "High School Musical"! Doch es gibt noch mehr Stars, die heute teils immer noch zusammen sind und sich am am Set kennenlernten. Mehr verraten wir euch hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Ganz klar, der wohl heißeste Auftritt bei den diesjährigen MTV Video Music Awards war der von Shawn Mendes und Camila Cabello. Die beiden sangen ihren gemeinsamen Hit „Señorita“. Und schon öfter wurden die Musiker zuvor von Paparazzi beim Knutschen gesichtet. Offiziell ist das Traumpaar jedoch noch nicht zusammen. Doch es gibt immer mehr Anzeichen für eine Liebe zwischen den beiden. Auch Joe Jonas und Sophie Turner beobachteten den Auftritt von Shawn und Camila ganz genau im Publikum, denn sie warteten auf einen ersten offiziellen Kuss. Auf Instagram schrieb der „Jonas Brother“ zu einem Insta-Beitrag: „Die VMAs sind vorbei, aber wir warten immer noch auf diesen Kuss, Camila und Shawn.“ Tja, die meisten anderen Zuschauer waren sicherlich ebenfalls enttäuscht darüber, dass die beiden keine innigeren Zärtlichkeiten austauschten. Doch dem vermeintlichen Liebespaar dürfte all das Gerede relativ egal sein, immerhin freuten sich die zwei am gleichen Abend über den Preis für die beste Kollaboration. In seiner Insta-Story teilte Shawn wenigstens einen Schnappschuss, der ihn und Camila Hand in Hand zeigte. Außerdem schrieb er unter sein aktuellstes Foto, das ihn und die Sängerin zeigt: „Danke VMAs und danke euch allen, wir lieben euch!“ Wann wir aber endlich einen offiziellen Kuss der beiden sehen werden, bleibt abzuwarten.  

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 27.08.2019, 00:00 Uhr

Die „Señorita“-Sänger Shawn Mendes und Camila Cabello traten bei den diesjährigen MTV Video Music Awards gemeinsam auf und Fans warteten sehnsüchtig auf den ersten offiziellen Kuss der beiden. Doch die zwei enttäuschten die Zuschauer leider. Auch Sophie Turner und Joe Jonas zeigten sich unzufrieden über den kusslosen Auftritt von Shawmila. Hier die Details!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Sophie Turner
Sophie Turner

Ein tragischer Verlust für Sophie Turner und ihren Ehemann Joe Jonas: Ihr Hündchen Waldo kam ums Leben! Wie „TMZ“ erfahren hat, wurde der kleine Vierbeiner des Pärchens Opfer eines Autounfalls, der sich in New York ereignete. Der Alaskan Klee Kai befand sich zunächst an der Leine des Hundesitters, jedoch wurde Waldo von einem Passanten erschrocken, sodass er sich losriss und in Panik auf die offene Straße lief. Dort wurde der Vierbeiner von einem Auto angefahren und tödlich verletzt. Der „Game of Thrones“-Star Sophie Turner und ihr Liebster Joe holten Mini-Husky Waldo im April letzten Jahres zu sich, nachdem der Musiker seiner großen Liebe den Bruder des Hundes, Porky, als Überraschung schenkte. Das Ehepaar ist zutiefst erschüttert über den traurigen Unfall und meldete ihn bereits der Polizei. Laut „TMZ“ kann der Autofahrer für den Vorfall jedoch nicht verantwortlich gemacht werden, da es am Ende einfach ein Unfall war. Bei Sophie und Joe hinterlässt der Tod von Waldo eine große Lücke in ihrem Leben und aktuell sollen sich die beiden sogar in Therapie befinden, um über den Verlust hinwegzukommen.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 29.07.2019, 00:00 Uhr

Vor wenigen Tagen erlitt die Familie von „Game of Thrones“-Star Sophie Turner und Musiker Joe Jonas einen großen Verlust. Ihr Hündchen Waldo wurde Opfer eines Autounfalls. „TMZ“ hat erfahren, dass der Mini-Husky von einem PKW angefahren und tödlich verletzt wurde. Mehr dazu gibt’s hier!

„it's in TV“-Stars