John Legend
John Legend

Sänger John Legend ist perplex: Er ist der "Sexiest Man Alive 2019"

Channing Tatum war es bereits und auch Ben Affleck, Denzel Washington, Hugh Jackman, Chris Hemsworth oder auch Richard Gere ebenso - und jetzt kommt auch noch Musiker John Legend dazu. Das amerikanische "People"-Magazin hat mal wieder den Titel "Sexiest Man Alive" vergeben und bei der 34. Wahl den "All Of Me"-Schmusesänger ausgewählt. Auch auf Instagram dankte der 40-Jährige dem Magazin bereits für die Wahl und Johns Fans freuten sich. Für den Mann von Model Chrissy Teigen könnte es derzeit nicht besser laufen, denn er hat daheim inzwischen alles stehen, was man an Preisen gewinnen kann: Einen Emmy, einen Grammy, einen Oscar und einen Tony Award - und das haben sonst immerhin nur 15 andere Stars bisher geschafft. Seit sechs Jahren ist er zudem glücklich verheiratet und hat zwei Kids im Alter von drei und einem Jahr. In der Branche gilt John Legend als einer der nettesten und bodenständigsten Künstler überhaupt.Doch natürlich sind die Geschmäcker verschieden und so erntet das "People"-Magazin auf seiner Instagram-Seite bereits reichlich Kritik. Während einige nur "Nein!" oder "Auf keinen Fall!" schrieben, erklärte dieser Follower: "Ich liebe John Legend, aber - euer Ernst? Kommt schon!" Auch Emojis, die sich übergeben, sind dabei. Andere Fans sind sich dagegen sicher: "Das hat er verdient!" Auch Johns Frau Chrissy meldete sich inzwischen auf Instagram zu Wort und schrieb hier: "Du bist weit gekommen, Baby!" Und das John die Wahl zum "Sexiest Man Alive" kaum fassen kann, zeigt sicherlich auch dieser Schnappschuss, den der 40-jährige Sänger auf Instagram postete: Es ist ein Foto-Vergleich mit dem Vorjahressieger Idris Elba. Dazu schrieb John Legend: "1995 wäre John sehr perplex gewesen, wenn er gewusst hätte, dass, nachdem 2018 Idris Elba gewann, er als Sexiest Man Alive folgen würde. Zur Hölle, 2019 ist John immer noch genauso perplex, aber er bedankt sich bei ‚People‘ dafür, dass sie ihn sexy finden."

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 13.11.2019, 12:58 Uhr

Der "All Of Me"-Sänger John Legend ist perplex, denn er wurde nun vom amerikanischen "People"-Magazin zum "Sexiest Man Alive 2019" gewählt. Er ist damit der Nachfolger von Schauspieler Idris Elba. Doch auf Instagram werden gerade Stimmen laut, die nicht gerade zufrieden mit der diesjährigen Wahl sind. Alle Details haben wir hier für euch.

 

Darüber ist er wohl selbst verdutzt: „People“-Magazin ernennt John Legend zum „Sexiest Man Alive“

Zum 34. Mal wurde der Titel jetzt vergeben, schon seit 1988 wählt die Zeitschrift den heißesten Mann aus. Viele Schauspieler sind dabei, wie zum Beispiel Channing Tatum, Dwayne „The Rock“ Johnson, Chris Hemsworth oder Denzel Washington. Johnny Depp und Brad Pitt holten den Titel sogar zweimal. Jetzt darf sich auch der „All Of Me“-Interpret in diese Riege einreihen. Auf Instagram postete John Legend den Titel des „People“-Magazins, auf dem er mit nassem Hemd aus einem Pool steigt und schrieb darunter: „Wow. Danke, 'People'.“ Auf dem Titel steht übrigens: „John Legend: Wie ein netter Kerl alles bekam.“ Das beschreibt den 40-Jährigen wohl ganz gut, denn nett und bodenständig soll er tatsächlich sein, obwohl er bereits alles hat, was an Preisen abgeräumt werden kann. John Legend ist ein sogenannter EGOT-Künstler, das ist eine sehr kleine Gruppe von Menschen, die bereits einen Emmy, einen Grammy, einen Oscar und einen Tony Award bekommen haben. Seine Frau, Model Chrissy Teigen, ist eine Social-Media-Ikone und gibt oft Einblicke in das Familienleben mit John und den zwei süßen Kids Luna und Miles. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von John Legend (@johnlegend) am

 

Freude bei den Fans, aber es gibt auch Kritik an der „Sexiest Man Alive“-Wahl von John Legend

Nach der Bekanntgabe des „Sexiest Man Alive“ gibt es eigentlich immer Stimmen, die sich gewünscht hätten, dass ein anderer Hottie die Auszeichnung bekommt. Das liegt wohl einfach in der Natur der Sache, schließlich sind Geschmäcker verschieden. Den Instagram-Post von „People“ kommentierten einige mit „Nein!“ oder „Auf keinen Fall!“ Ein anderer Follower schrieb: „Ich liebe John Legend, aber - euer Ernst? Kommt schon!“ John-Fans sehen das natürlich ganz anders! „Das hat er verdient!“, kommentierten sie. Auch sein „The Voice“-Jurykollege, Countrysänger Blake Shelton, trug schon diesen Titel und konnte jetzt quasi den Staffelstab weitergeben. Er schenkte John in der Show zur Feier des Anlasses sexy Jeansshorts. Viele waren gespannt auf die Reaktion von John Legends Frau Chrissy. Sie postete auf Instagram: „Du bist weit gekommen, Baby!“ 

 

★ Chrissy Teigen postete aus Versehen auch schon einmal ihre Mail-Adresse und konnte sich danach vor Mails und Anrufen kaum retten. Mehr erfahrt ihr im unten stehenden Video! ★

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: