04. Juni
Johnny DeppJohnny Depp

Schauspieler Johnny Depp ist kaum wieder zu erkennen! Der „Fluch der Karibik“-Star ist derzeit mit seiner Band „Hollywood Vampires“, zu der auch Rock-Legende Alice Cooper und Joe Perry gehören, auf Tour. In Russland schockte der 54-Jährige jedoch nun mit neuem Mager-Look! Ausgemergelt und eingefallen sieht Johnny da aus. Zu dem Pic eines Fans schrieben unter anderem: „OMG Ich werde beten. Er ist sooo dünn!“ oder auch „Ich hätte ihn nicht erkannt!“. Nun wird wild spekuliert, ob der Schauspieler tatsächlich krank ist, oder wegen einer Rolle an Gewicht verloren hat. Immerhin spielt Depp in dem Streifen „Richard Says Goodbye“ einen Todkranken. Doch die Dreharbeiten zu dem Drama fanden bereits 2017 statt. Ob sich Fans also Sorgen um den exzentrischen Charakterdarsteller machen müssen, ist nicht bekannt. Zum Vergleich: Ende 2017 sah Johnny noch so aus! Als Gitarrist der „Hollywood Vampires“ macht der abgemagerte Depp jedoch auf den großen Bühnen Europas eine gute Figur. Nachdem die Band bereits in Hamburg und Berlin einen Auftritt hatten, kann man Johnny, Alice und Co noch am 14. Juni in Mönchengladbach, am 27. Juni in München und am 29. Juni in Frankfurt am Main live sehen. Hoffen wir mal, dass Johnny trotz seines zerbrechlichen Aussehens alle Termine gesund über die Bühne bringt.

Johnny Depp: So dürr wie nie!

Johnny Depp ist derzeit mit seiner Band „Hollywood Vampires“, zu der auch Alice Cooper und Joe Perry gehören, auf Tour. Doch auf einem Schnappschuss mit einem Fan sieht der „Fluch der Karibik“-Star so mager aus, wie noch nie. Ob eine Krankheit dahintersteckt oder der exzentrische Künstler für eine Rolle so abgenommen hat? Mehr dazu erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Das könnte dich auch interessieren: