Justin Bieber

Justin Bieber

Dank zahlreicher Negativschlagzeilen ist Justin Bieber auch all jenen, die dem Teenageralter längst entwachsen sind, ein Begriff. So machte der Popsänger unter anderem durch illegale Autorennen und Vernachlässigung seiner Haustiere auf sich aufmerksam. Bieber wurde am 1. März 1994 als Justin Drew Bieber in London im kanadischen Ontario geboren. Bereits als Zwölfjähriger nahm er erfolgreich an diversen Talentwettbewerben teil. Seine Mutter stellte die Auftritte ihres Sohnes auf YouTube, wodurch ein Musikproduzent auf den Jungen aufmerksam wurde. Bieber erhielt daraufhin im Jahr 2008 einen Plattenvertrag bei RBMG. Seine Debütsingle „One Time“ (2009) kletterte in den US-Charts auf Platz 17 und auch das Debütalbum „My World 2.0“ (2010) war ein großer kommerzieller Erfolg. Innerhalb kürzester Zeit entwickelte sich der Sänger daher zu einem angesagten Teeangeridol mit Fangemeinden auf der ganzen Welt. Privat war Justin Bieber von 2010 bis 2012 mit der Schauspielerin und Sängerin Selena Gomez liiert.

492
Artikel
31
Bilder
Billie Eilish
Billie Eilish

Dass Billie Eilish vermutlich der größte Justin-Bieber-Fan überhaupt war, wissen wir inzwischen. Doch offenbar ging ihre Liebe zu dem Musiker soweit, dass ihre Eltern sie deshalb zur Therapie bringen wollten. Das offenbarte ihre Mutter Maggie zuletzt in dem Podcast „me & dad radio“, den Billie zusammen mit ihrem Vater betreibt. „Ich möchte nur sagen, dass wir in Betracht gezogen haben, dich zur Therapie zu bringen, weil du wegen Justin Bieber so viel gelitten hast“, verriet Maggie. Konkret ging es dabei um den Song „As Long As You Love Me“, der im Jahr 2012 auf dem Album „Believe“ zu finden ist. „Es war entweder Maria and the Diamonds oder das, schluchzend“, verriet sie weiter über den Song. „Nicht nur das, es war alles von Justin Bieber. Jeder Justin-Bieber-Song, aber ich erinnere mich an diesen richtig gut und an das Video und an Billie, die mit mir darüber spricht, dass sie gespannt darauf ist, dass es erscheint und an weinen und weinen“, fügte sie hinzu. Billie erklärte derweil: „Ich habe das Musikvideo zu dem Song gesehen und geschluchzt.“ Ein kleiner, aber feiner Einblick in die Welt von Billie Eilish als wohl größter Belieber aller Zeiten. Vielen ihrer Fans geht es heute mit ihr aber sicherlich ganz genauso!

David Maciejewski
David Maciejewski
 08.07.2020, 12:50 Uhr

Billie Eilish ist sicherlich der bekannteste Belieber unter den Fans von Justin Bieber. Das führte vor Jahren dazu, dass die Musikerin beinahe zur Therapie geschickt wurde. Ihre Mutter Maggie verriet in dem Podcast „me & dad radio“ nämlich, dass ihre Tochter nonstop geweint hat. Mehr dazu verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Immer mehr Stars nehmen sich eine Social-Media-Auszeit von den beliebten Plattformen Instagram, Facebook und Twitter. Die Gründe können Erschöpfung und Kreativlosigkeit sein. Andere fliehen einfach vor der Flut von Meinungsäußerungen der Online-Community. Welche Musiker den mentalen Reset-Knopf bisher drückten, zeigen wir hier! Starten wir mit Schlagersängerin Helene Fischer. In einem Interview mit Moderator Frank Elstner verriet Helene, dass sie sich eine Auszeit nimmt, um sich damit mehr Freiräume zu schaffen. Gerade nach der Trennung von Florian Silbereisen war der Trubel wohl einfach zu viel. Teenie-Liebling Mike Singer ist hingegen wieder in die Social-Media-Welt eingetaucht, trennte sich dennoch von vielen Instagram-Posts aus der Vergangenheit. Zudem gab’s ein neues Album des Sängers. Aber internationale Künstler wie Ed Sheeran detoxen hin und wieder mal. 2015 verabschiedete sich der beliebte Rotschopf erstmals für eine Verschnaufpause von Instagram. Ein langes Jahr darauf kehrte der Musiker zurück. Keine vier Jahre später legte Ed Sheeran wieder eine Auszeit von der digitalen Scheinwelt ein. So machte es auch Justin Bieber. Er entschied sich gegen eine digitale Vernetzung und deaktivierte seinen Instagram-Account 2016 komplett. Man munkelt, dass der „Yummy“-Sänger mit Hasskommen-taren nicht klar kam. Die fing er sich zu einem Foto ein, welches ihn und Sofia Richie zeigte. Nach sechs Monaten kehrte Biebs jedoch zu-rück. Einen Social-Media-Detox benötigte anscheinend auch ganz dringend Taylor Swift. 2017 räumte sie in den sozialen Medien ordentlich auf und löschte alle Posts. Der Grund dafür soll der ewige Streit zwischen ihr und Kanye West gewesen sein. Der Rapper griff sie sogar in seinem Song „Famous“ an. In einem öffentlichen Statement sprach TayTay sogar von „Rufmord“. Ein ganzes Jahr musste sie sich offenbar davon erholen bis auch sie wieder zurückkehrte. Kanye West, der regelmäßig auf Instagram und Twitter postete, löschte ebenfalls nicht nur aus einer Laune heraus seine Konten. 2016 wurde bekannt, dass das Multitalent an psychischen Problemen leidet. Aber nicht zum ersten Mal kehrte er kurzweilig zurück, um dann wieder sämtliche Social-Media-Kanäle zu löschen.

Sarah Claßen
Sarah Claßen
 28.06.2020, 10:00 Uhr

Einige Stars wie Justin Bieber, Ed Sheeran und Taylor Swift hatten bereits keine Lust mehr, ihre Fans in den sozialen Netzwerken ständig auf dem Laufenden zu halten. Sie legten einen Social-Media-Detox ein, löschten ihre Posts oder sogar den kompletten Account. Welche beliebten Promis das ebenfalls bereits taten, erfahrt ihr bei uns. 

„it's in TV“-Stars
Billie Eilish
Billie Eilish

Billie Eilish folgen auf Instagram knapp 65 Millionen Menschen. Doch wie vielen Accounts folgt die Sängerin selbst? Seit Kurzem gar keinem mehr! Die „bad guy“-Interpretin ist plötzlich allen entfolgt. Was dahinter steckt? Darüber diskutieren auch die Anhänger der Musikerin. Die beliebteste Theorie hängt mit einer Instagram-Story der 18-Jährigen zusammen. Darin schrieb Billie: „Schreib mir eine private Nachricht, wenn ich deinem Missbraucher folge und ich werde ihm entfolgen. Ich unterstütze dich.“ Kurz nach dem Upload löschte sie die Story wieder. Ihr Aufruf hängt sicherlich mit den Missbrauchs-Vorwürfen gegen einige Stars zusammen, die in den vergangenen Tagen laut wurden. Betroffen davon sind Schauspieler Ansel Elgort oder auch Musiker Chris Brown. Besonders pikant: Justin Bieber soll demnach früher ebenfalls Mädchen sexuell genötigt haben und Billie Eilish ist bekanntermaßen ein großer Fan des Sängers. Ob sie, statt nur ihm zu entfolgen, ihre komplette Liste gelöscht hat, ist unklar. Rund 600 Accounts entfolgte sie bei dieser Aktion. Derzeit setzt sich die Sängerin stark für die „Black Lives Matter“-Bewegung ein.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 26.06.2020, 11:37 Uhr

Sängerin Billie Eilish folgt keinem User mehr auf Instagram. Zuvor hatte sie rund 600 Accounts abonniert. Angeblich stecken die Vorwürfe der sexuellen Belästigungen gegen einige Stars wie Ansel Elgort oder Justin Bieber dahinter, denen die Musikerin auch folgte. Fans spekulieren bereits fleißig. Erfahrt mehr in unserem Video.

„it's in TV“-Stars
Ariana Grande
Ariana Grande

Die kleine Frau mit der großen Stimme wird heute 27 Jahre alt und wir sagen alles Gute zum Geburtstag, Ariana Grande! Die nur 1,53 m große US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin mit italienischer Abstammung feiert heute ihren Ehrentag, den wir mit ein paar interessanten Fakten über sie spicken wollen. Es gibt eigentlich nur wenige andere Stars in Ariana Grandes Alter, die in derselben Liga mitspielen können. Denn Aris Erfolge sprechen Bände: Die in Florida geborene Sängerin hat bereits im Alter von 27 Jahren fünf Studioalben rausgebracht, bei denen eins erfolgreicher war als das andere. Ihren aktuellsten Song „Stuck With You“, der sofort auf Platz 1 der Single-Charts kletterte, hat sie mit niemand Geringerem als Kumpel Justin Bieber veröffentlicht. 2019 wurde sie sogar mit ihrem ersten Grammy für das „Best Pop Vocal Album“ ausgezeichnet. Die Amerikanerin sammelte bereits als 15-Jährige am Broadway Erfahrung und wurde kurz darauf, im Jahr 2010, dem breiten Fernsehpublikum in der Nickelodeon-Serie „Victorious“ bekannt. Für diese Rolle musste die Schauspielerin ihre Naturhaarfarbe braun über viele Jahre hinweg erst bleichen und dann rot färben, weswegen Ariana Grandes Haare noch immer sehr dünn und kaputt sind. Daher kennt man Ariana Grande vor allem mit ihrem legendären Zopf, bei dem ihre Haare eng und weit oben am Kopf zusammengebunden werden. Sie ist außerdem Veganerin und eine absolute Tierliebhaberin. Vor allem Hunde haben es ihr dabei angetan! Wie viele Normalos ihres Alters steht der Pop-Star auf Harry Potter und war ganz aus dem Häuschen, als sie als Teenie „Harry Potter“-Darsteller Daniel Radcliffe kennenlernen durfte. Was für ein Fangirl-Moment, den Ari sicher nie vergessen wird. Viel Erfolg für das neue Lebensjahr braucht man der Sängerin ganz offenbar nicht zu wünschen, denn den wird sie oder so haben!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 26.06.2020, 08:00 Uhr

Megastar Ariana Grande feiert heute, am 26. Juni 2020, ihren 27. Geburtstag und wir gratulieren ganz herzlich! Dass die Schauspielerin und Sängerin mit ihrer Wahnsinnsstimme und ihren vielen Erfolgen in einer anderen Liga spielt ist klar. Wir haben an Aris Ehrentag einige spannende Fakten über die 1,53 m große Sängerin für euch.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Justin Bieber
Justin Bieber

Hat Justin Bieber sich etwa an seinen Fans vergriffen?! Diese schockierenden Anschuldigungen werden nun zumindest von zwei jungen Frauen über die sozialen Netzwerke erhoben. Die einstigen Fans des 26-Jährigen berichten von schockierenden Ereignissen, die vor über fünf Jahren passiert sein sollen. Via Twitter veröffentlichte eine Frau unter dem Pseudonym Danielle so ihre Erfahrungen mit Biebs und behauptete, dieser habe am 9. März 2014 gegen ihren Willen Sex mit ihr gehabt. „Ich lag da, sprachlos. Mein Körper fühlte sich bewusstlos an.“, erklärte sie so. Dabei berichtete die junge Frau detailliert von einem wirklich schrecklichen Erlebnis. Wenig später meldete sich dann auch die Hobby-Influencerin Kadi zu Wort und offenbarte ihre Geschichte: Am 4. Mai 2015 sei sie, gemeinsam mit anderen Mädchen, ins Hotelzimmer des Musikers eingeladen worden. In einem separaten Raum wurde Justin Bieber demnach dann intim – ähnlich ist es übrigens angeblich auch bei „Danielle“ abgelaufen. Kadi konnte sich laut eigener Aussage wehren und soll dem einstigen Teenie-Schwarm dabei sogar zwischen die Beine getreten haben. Justin Bieber und sein Team weisen die Vorwürfe von sich und sammeln aktuell Beweise, um dagegen vorzugehen. Via Twitter wandte sich der „Sorry“-Interpret nun auch mit zahlreichen Tweets an seine Follower und versuchte so Licht ins Dunkel zu bringen. „Danielle“ behauptete so beispielsweise, dass es in einem „Four Seasons Hotel“ zu den Übergriffen kam. Justin zeigte jedoch Rechnungen von einem anderen Hotel am gleichen Abend und stellte klar, dass seine damalige Freundin Selena Gomez stets an seiner Seite war. Außerdem sei es vom regionalen Manager des „Four Seasons“ bestätigt, dass er weder am 9. noch am 10. März 2014 vor Ort war. Abschließend stellte Justin Bieber klar: „Jeder Vorwurf des sexuellen Übergriffes muss ernst genommen werden und deshalb war meine Antwort nötig. Diese Geschichte ist faktisch unmöglich und deshalb werde ich mit Twitter und den Behörden dagegen vorgehen.“

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 22.06.2020, 15:12 Uhr

Rund um Justin Bieber baut sich aktuell ein richtiger Skandal auf! Via Twitter behaupteten zwei junge Frauen jetzt nämlich, dass sie vom Musiker sexuell belästigt wurden! Dabei offenbarten sie via Social Media schreckliche Geschichten. Unklar ist aber noch immer, ob diese tatsächlich der Wahrheit entsprechen. Justin Bieber lieferte via Twitter bereits einige Beweise dagegen und reagierte entsprechend. Mehr Details gibt’s im Video für euch.

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Single-Börse Hollywood: Diese Stars sind noch zu haben! Man kann es kaum glauben, aber diese Stars sind tatsächlich noch Single. Oder schon wieder, je nachdem wie man’s nimmt. Wir stellen euch die momentan begehrtesten Singles aus Hollywood vor! Megan Fox und ihr Mann, Schauspieler Brian Austin Green, haben erst vor kurzem ihre Trennung bekannt gegeben. Nach 16 (!) Jahren Beziehung ist nun Schluss. Beide sind jedoch heiß begehrt, deswegen wird sich zeigen, wie lange die beiden Neu-Singles am Ende tatsächlich einsam bleiben werden. Auch in Bezug auf die wohl berühmteste Dreiecks-Beziehung der Neuzeit gibt es News: Sowohl Jennifer Aniston als auch Brad Pitt und Angelina Jolie sind momentan ALLE Single und das auch noch zur gleichen Zeit! Unglaublich, oder? Schauspieler Brad Pitt, der zuerst mit Jennifer Aniston und danach mit Angelina Jolie verheiratet war, ist also offiziell zu haben! Die 2015 zur „Sexiest Woman Alive“ gewählte Emilia Clarke, die uns vor allem als Daenerys Targaryen aus „Game of Thrones“ in Erinnerung geblieben ist, hat ebenfalls aktuellen keinen Partner an ihrer Seite. Auch sie zählt somit zu den beliebtesten Single-Frauen Hollywoods! Ebenso wie die 27-jährige Selena Gomez, deren Beziehung zu Superstar Justin Bieber 2018 endgültig endete. Sie selbst hat sogar schon zugegeben, ziemlich einsam zu sein. Wann wohl der Richtige bei der „Lose You To Love Me“-Sängerin aufkreuzt? Wir sind gespannt wie lange die begehrten Hollywood-Single am Ende Single bleiben oder ob die nächste Romanze schon bald wieder vor der Tür steht, denn wie heißt es so schön? Jeder Topf findet seinen Deckel! Wir sind uns sicher, dass vor allem diese heißen Hollywood-Stars sowieso nicht lange alleine bleiben müssen!

Sarah Claßen
Sarah Claßen
 07.06.2020, 10:00 Uhr

Ob man es glaubt oder nicht, aber Hollywood-Größen wie Megan Fox, Brad Pitt, Jennifer Aniston oder aber auch Sängerin Selena Gomez sind momentan zu haben und heiß begehrt auf dem Single-Markt! Ob Langzeit-Single oder frisch getrennt, eins ist sicher: Dass diese heiß begehrten Promis nicht lange Single bleiben werden! Und wer weiß, vielleicht findet sich ja auch untereinander das ein oder andere Pärchen? Klickt hier für weitere Infos.

„it's in TV“-Stars