Justin Bieber
Justin Bieber

Endlich wieder auf der Bühne: Justin Bieber mit Ariana Grande beim Coachella

Na, seid ihr auch noch alle total hin und weg von diesem Auftritt? Zum ersten Mal nach zwei Jahren stand an unserem Osterwochenende beim Coachella Festival Justin Bieber wieder auf der Bühne und schmiedete dort bereits Pläne für ein neues Album. Aber fangen wir vorne an: Nachdem bereits am ersten Wochenende vom Coachella Ariana Grande als Headlinerin mit Besuch von *NSYNC und Nicki Minaj für ein musikalisches Feuerwerk sorgte, hatte sie jetzt tatsächlich Justin Bieber im Gepäck. Der performte vor kreischenden Fans seinen Superhit "Sorry". Seinen Auftritt schloss er dann mit diesen Worten ab: "Vielen Dank und übrigens: Das Album wird bald veröffentlicht." Was für eine Überraschung, oder? Nachdem Justins letztes Album im November 2015 herauskam, schien es so, als würde er sich nun erstmal um seine angeschlagene Gesundheit kümmern wollen. Doch jetzt das! Auch auf Instagram dankte Biebs Ari für den fantastischen Auftritt und die Fans forderten neben seinem Post bereits fleißig eine Kollaboration der beiden Megastars! Wir sind gespannt und warten auf dein neues Werk mit hoffentlich vielen weiteren Überraschungen, Justin!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 23.04.2019, 09:36 Uhr

Beim zweiten Coachella-Wochenende überraschte Ariana Grande ihre Fans mit Justin Bieber, der seinen Hit "Sorry" vor kreischenden Fans performte. Am Ende kündigte er sogar ein neues Album an. Wird Justin bald wieder öfter auf der Bühne stehen? Alle Details gibt es hier!

Plötzlich zu zweit: Ariana Grande und Justin Bieber zusammen auf der Coachella-Bühne

Wer hätte gedacht, dass man Ariana Grandes Überraschungs-Auftritt mit *NSYNC während des ersten Coachella-Wochenendes noch toppen kann? Die Headlinerin stand am zweiten Wochenende des Musik-Spektakels plötzlich gemeinsam mit Justin Bieber auf der Bühne! Und der hatte bei dem beliebten Musikfestival eine krasse Überraschung im Gepäck. 

Erstes Album seit „Purpose“: Justin Bieber wird schon bald neue Musik releasen

Nachdem Sänger Justin Bieber seinen Hit „Sorry“ performte, kündigte er an, schon bald ein neues Album veröffentlichen zu wollen. Für den Musiker geht es jetzt offenbar Schlag auf Schlag. Laut seinen Aussagen war es das erste Mal seit etwa zwei Jahren, dass er auf einer Bühne stand. „Purpose“, der Vorgänger des geplanten Albums, releaste Biebs bereits 2015. Neues Album und der erste Auftritt seit Jahren - das klingt nach ganz schön viel Druck. Dabei bestätigte Biebs erst kürzlich auf Instagram, dass er derzeit mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen habe.  

Ariana Grande und Justin Bieber: Ist eine Kollabo etwa bereits geplant? 

Und auch wenn Ariana Grande über den hohen Bühnenbesuch beim Coachella überrascht wirkte und auch Biebs Berichten zufolge sagte, dass er nichts von seinem Auftritt ahnte, hoffen Fans auf eine Kollaboration der beiden Megastars. Auf Twitter überschlagen sich derweil Beliebers und Arianators mit dem Wunsch nach einer Zusammenarbeit. Dazwischen finden sich jedoch auch Kommentare, die dem Ehemann von Hailey Bieber unterstellen, beim Coachella nicht live gesungen zu haben. Vielleicht muss der Sänger nach seiner Bühnen-Abstinenz auch erst einmal wieder in seine alte Form zurückfinden!

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: