Justin Bieber
Justin Bieber

Trotz Trennungsgerüchten: Red-Carpet-Comeback für Justin Bieber!

Red Carpet-Comeback für Justin Bieber! – Gefühlt ist es eine Ewigkeit her, dass der Sänger auf einem roten Teppich unterwegs war. Nun war es wieder soweit, denn der 24-Jährige beehrte Fans und Freunde auf der Premiere des Films „Midnight Sun“ im ArcLight Hollywood Theater in Hollywood. Dort zeigte er sich locker im schwarzen Pullover gekleidet an der Seite seines guten Freundes Patrick Schwarzenegger. Der 24-jährige Schauspieler hatte das klassische Hollywood-Lächeln auf den Lippen, dass Justin nicht so richtig zustande bekam. Ob es an der Trennung von Selena Gomez liegt, dass dem Sänger das Lachen vergangen ist? Von der wird seit geraumer Zeit berichtet, zumindest soll es sich um eine vorübergehende Beziehungspause handeln. Das hielt Bieber aber, wie man ihm zugute halten muss, nicht davon ab als Unterstützung für den „Terminator“-Sohn auf der Premiere aufzutauchen. In „Midnight Sun“ sieht man Patrick Schwarzenegger übrigens an der Seite von Bella Thorne. Das romantische Drama handelt von einer Straßenmusikerin, die sich in einen Skater verliebt. Ihre Liebe wird durch ihre seltene Krankheit allerdings auf eine harte Probe gestellt, denn sie darf nicht in Kontakt mit Sonnenlicht kommen. In Deutschland sehen wir „Midnight Sun“ ab dem 22. März in den Kinos.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 16.03.2018, 13:02 Uhr

Auf der Premiere von „Midnight Sun – Alles für dich!“ in Hollywood durfte Hauptdarsteller Patrick Schwarzenegger einen ganz besonderen Freund begrüßen: Justin Bieber. Der gab nach gefühlter Ewigkeit sein Comeback auf dem Roten Teppich und das auch noch in einer Zeit, in der es Trennungsgerüchte gibt. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: