Kanye West

Itsin TV Star Kanye West

Der US-amerikanische Rapper, Songwriter und Produzent Kanye West verkaufte weltweit mehr als 21 Millionen Alben sowie rund 66 Millionen digitale Musikdownloads und gilt damit als einer der kommerziell erfolgreichsten Musiker weltweit. Der Preisträger von 21 Emmy Awards wurde am 8. Juni 1977 als Kanye Omari West in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia geboren. Er begann bereits im Grundschulalter zu rappen und hatte früh Kontakt zu dem Produzenten No I.D., der für ihn den Weg ins Musikgeschäft ebnete. Ende der 1990er Jahre produzierte er seine ersten Rap-Stücke, bis er im Jahr 2003 sein Debütalbum mit dem Titel „The College Dropout“ auf den Markt brachte. Dieses wurde ebenso wie die fünf folgenden Studioalben ein großer Verkaufsschlager. Parallel zu seiner Musikkarriere ist West als Modedesigner tätig. Großes Aufsehen erregte seine Hochzeit mit Kim Kardashian, die im Mai 2014 stattfand. Die gemeinsame Tochter North West kam bereits im Jahr 2013 zur Welt.

132
Videos
5
Artikel
23
Bilder
 14. Dezember
Kanye WestKanye WestDrakeDrake

Kanye West hat sich mal wieder zu einem Twitter-Rant hinreißen lassen. Diesmal war Rap-Kollege Drake der Auslöser - genauer gesagt seine Freigabe-Anfrage für einen von Kanyes Beats. 2009 veröffentlichte Drake sein Mixtape "So Far Gone", auf dem er einige bestehende Songs anderer Artists neu Interpretierte. Darunter war auch Kanye Wests "Say You Will" und offenbar möchte der "Hotline Bling"-Rapper zum zehnjährigen Jubiläum das Mixtape re-releasen, doch benötigt er hierfür die Freigabe von Kanye West. Tja, und so wie es aussieht wird der Mann von Kim Kardashian ihm diese nicht erteilen. Yeezy besteht nämlich erstmal auf eine Entschuldigung von Drake, da dieser ihn in anderen Songs "versteckt disse". Auf Twitter schrieb sich der 41-Jährige deshalb förmlich in Rage, sprach von Drohanrufen seitens Drake, erwähnte Bibelzitate und nannte sich selbst einen Vorreiter für die ganze Rap-Szene. Dabei ließ er sogar den King of Pop, Michael Jackson, nicht unerwähnt und schrieb: "Ich brauche die Liebe und den Respekt, den wir Michael nicht vor seinem Tod gegeben haben." Abgesehen von all dem Größenwahn reicht Kanye Drake aber auch symbolisch die Hand und möchte die ganze Sache ohne Gewalt klären: "Wir müssen der Welt zeigen, dass Leute reden können, ohne das jemand im Knast landet oder stirbt". Drake hatte dem nicht viel entgegenzusetzen, zumindest nicht in der Öffentlichkeit. In seiner Instagram-Story postete er nur einige lachende Smileys. Falls ihr für den Tag heute also noch eine Beschäftigung sucht, schaut euch auf jeden Fall mal Kanyes Twitter Feed an, da gibt es eine ganze Menge zu lesen.

Hat Drake Kanye West wirklich gedisst? Das behauptet zumindest der Mann von Kim Kardashian in seinem neusten Twitter-Rant. Was es mit dem angeblichen Diss auf sich hat und vor allem, wie Kanye darauf reagierte, erfahrt ihr in unserem Video.

Itsin TV Stars
 07. Dezember
Ariana GrandeAriana GrandeDrakeDrake

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und die Social-Media-Plattform Twitter hat nun öffentlich bekannt gegeben, über welche Stars am meisten in diesem Jahr gezwitschert wurde. Während Sängerin Ariana Grande zwar ein turbulentes Jahr hinter sich hat, ist die beliebte Sängerin „nur“ auf Platz fünf der Liste gelandet. Für Rapper Drake war 2018 auch ein voller Erfolg: Über ihn wurde von allen Promis am viertmeisten getwittert. Zudem zeichnete Billboard ihn erst kürzlich zum „Artist of the Year“ aus. Kanye West hat in diesem Jahr nicht nur fünf Alben produziert, über ihn wurde auch auf Twitter ziemlich viel gesprochen. Der Rapper landet auf Platz drei. Der Ausnahme-Basketballer LeBron James konnte den Musiker übertrumpfen und sicherte sich Rang zwei, wobei er in der Liste der Sportler, über die am meisten geschrieben wurde, natürlich die Nase vorn hat. Jetzt wollt ihr sicher wissen, über wen im Jahr 2018 am meisten berichtet wurde, oder? Es sind: Die südkoreanischen Superstars von BTS! Damit schafften sie es bereits zum zweiten Mal in Folge, DAS Gesprächsthema Nummer eins der Twitter-Welt zu sein. Zudem kam auch der Tweet mit den meisten Likes in diesem Jahr von ihnen. Dabei handelt es sich um ihr Video zu Drakes „In my Feelings“-Challenge, das 1,7 Millionen Likes erntete und 15,5 Millionen Mal angeschaut wurde. Glückwunsch!

Ariana Grande und Kanye West gehören zu den wichtigsten Stars der sozialen Medien, doch die Musiker mussten sich bei einem Twitter-Ranking der Stars, über die 2018 am meisten gezwitschert wurde, den Jungs von BTS geschlagen geben. Die Südkoreaner haben auch das Video mit den meisten Likes gepostet. Mehr erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Bisher hatte ihre Mama das Partyzepter in der Hand, jetzt übernimmt Kim! Jedes Jahr an Weihnachten gibt es beim Kardashian-Clan eine große Weihnachtsparty, die bisher von Kris Jenner organisiert wurde und in ihrem großen Haus in Kalifornien stattfand. Zu Gast waren dann natürlich auch ihre fünf Töchter Kim, Kourtney, Khloé, Kendall und Kim sowie ihr Sohn Rob. Doch 2018 wird die Weihnachtssause der berühmten TV-Familie erstmals auf dem Anwesen von Kim Kardashian und ihrem Mann Kanye West stattfinden. Das verriet Kim gegenüber "E!News": "Dieses Jahr ist das erste Jahr, in dem Kanye und ich die Feier am Weihnachtsabend in unserem Haus machen. Wir übernehmen es von meiner Mom. Wir haben ein wenig mehr Platz." Klar, mit dem ganzen Familienzuwachs wird es sicherlich langsam eng ins Kris Jenners Häuschen. Doch es wird sich noch etwas anderes ändern, denn Kim denkt tatsächlich über einen bestimmte Dresscode nach und erklärte: "Mein Ziel ist es, ein bestimmtes Motto damit zu kreieren, was alle tragen werden." Auch ein Fotograf soll vor Ort sein, der Fotos für eine Weihnachtskarte der Familie schießt! Na, das kann ja was werden!

In den letzten Jahren traf sich der Kardashian-Clan immer am Weihnachtsabend bei Mama Kris Jenner in Kalifornien. Doch die Familie ist größer geworden und so wird die Weihnachtsparty der TV-Familie nun erstmals auf dem Anwesen von Kim Kardashian und Kanye West stattfinden. Was die beiden genau planen, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars