Karel Gott

Schlagerstar Karel Gott ist tot: Trauer um den „Biene Maja“-Sänger und Held aus Kindertagen

Schlagerstar Karel Gott ist tot:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 02.10.2019, 17:04 Uhr

Die Schlagerwelt trauert um einen ihrer ganz Großen. Der tschechische Sänger Karel Gott, bekannt als die „goldene Stimme aus Prag“, verstarb am Dienstagabend nach einer Krebserkrankung. Er wurde 80 Jahre alt. Für viele seiner Fans ist der Schlagerstar eine Ikone aus Kindertagen, dessen Musik schöne Erinnerungen zurückbringt. 

Karel Gott starb an den Folgen seiner Leukämie-Erkrankung

Der Gesundheitszustand des „Biene Maja“-Sängers hatte die Fans schon länger beunruhigt. Erst im September 2019 offenbarte er auf Facebook, an Leukämie erkrankt zu sein, dabei hatte er eine andere Krebserkrankung vor Jahren besiegt. Wie es ihm ging, darüber informierte Karel Gott regelmäßig und teilte seinen Fans so zum Beispiel kürzlich mit: "Ich bin froh, dass ich zu Hause im Kreise meiner Familie sein kann. Ich beende gerade meine Autobiografie, die im Frühjahr nächsten Jahres erscheinen wird." 

 

So trauern Familie, Fans und Promis um den verstorbenen Schlagerhelden Karel Gott

Seine Ehefrau sprach mit der tschechischen Zeitung „Hospodářské Noviny“. „Mit dem tiefsten Kummer in meinem Herzen verkünde ich, dass mein geliebter Ehemann Karel Gott uns gestern kurz vor Mitternacht nach einer schweren und langen Krankheit verlassen hat. Er hat sein Zuhause in einem ruhigen Schlaf in seinem Familienkreis verlassen“, sagte sie dem Blatt. Ein Lied, das heute zum Gedenken an Karel Gott auf vielen Radiosendern laufen wird, ist der „Biene Maja“-Titelsong und darauf beziehen sich auch einige Fan-Reaktionen auf Twitter. So schrieb dieser Nutzer: „Karel Gott ist tot und eine Biene weint. Danke für das schönste Lied meiner Kindheit. Ruhe in Frieden.“ Er war natürlich nicht nur für die „Biene Maja“, sondern auch viele weitere Hits bekannt, wie „Einmal um die ganze Welt“ oder „Fang das Licht“. Auf diesen Titel bezog sich Schlagermoderator Andy Borg in einem Facebook-Post zum Abschied:

Auch Rapper Bushido nahm öffentlich Abschied von Karel Gott

Im Jahr 2008 taten sich Schlagerstar und Rapper zusammen und brachten den Track „Für immer jung“ heraus. Auch Bushido reagierte bereits auf die traurige Nachricht und postete in seiner Insta-Story die Worte: „Heute ist ein großartiger Mensch von uns gegangen. Mein Beileid an die Hinterbliebenen. Lieber Karel, richte bitte meiner Mama Grüße von uns aus. Wir vermissen sie.“

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: