Keanu Reeves

Hollywood, verraten, Schauspielerin, Kino, star, Interview, leinwand, Magazin, macher, Film, Regisseur, Lust
Keanu Reeves
18
Videos
9
Artikel
24
Bilder

News zu Keanu Reeves:

Charlize Theron ging bei der diesjährigen Verleihung der Oscars zwar leer aus, doch die Schauspielerin hatte trotzdem jede Menge Spaß bei der Preisvergabe. Ein spontanes Selfie zeigt die 44-Jährige zusammen mit anderen Hollywood-Stars im Dolby Theatre und der Schnappschuss kam bei den Fans der "Bombshell"-Darstellerin richtig gut an. Doch weder Charlize und ihre Mutter Gerda links noch Tom Hanks mit Ehefrau Rita Wilson, Salma Hayek, Regina King oder Rami Malek feiern die Insta-Nutzer. Vor allem die grimmig dreinblickenden Frauen im Hintergrund geben Anlass zum Schmunzeln. So schrieb ein User: "Die Damen im Hintergrund geben den Todesblick." Ein anderer Fan meinte: "Diese missbilligenden Gesichter im Hintergrund sind Gold wert!" Einige hatten aber auch ganz hinten Schauspieler Keanu Reeves und Regisseur Quentin Tarantino gesichtet und freuten sich über den Schnappschuss ihrer Idole. Ob Charlize Theron es mit ihrem Selfie schafft, das legendäre Oscar-Pic von Ellen DeGeneres aus dem Jahr 2014 zu übertreffen? Wohl kaum, es wurde damals innerhalb einer Stunde mehr als 1,4 Millionen Mal retweetet. Aber das diesjährige Foto ist trotzdem eines der Highlights der 92. Oscar-Verleihung.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 13.02.2020, 15:47 Uhr

Mit ihrem Oscar-Selfie von 2020 wollte Charlize Theron zeigen, wie viel Spaß sie auf der diesjährigen Verleihung hatte. Auch die Fans freuen sich über das Selfie, doch die meisten sehen im Hintergrund einen dicken Fauxpas: Zwei Damen schauen ziemlich miesepetrig drein und bringen aktuell das Netz zum Lachen. Jetzt hier klicken für mehr Infos.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Keanu Reeves
Keanu Reeves

Stars, die bescheiden leben Es gibt sie wirklich: Stars, die ohne schnelle Autos, große Häuser und Privatjets auskommen und ihren Reichtum einfach nicht zur Schau stellen. Stattdessen tun sie sogar Gutes! Ein Beispiel dafür ist zweifelsohne Keanu Reeves. Der Schauspieler ist vermutlich der beliebteste Star im Internet und das hat auch seine Gründe. Schon zu "Matrix"-Zeiten, also um die Jahrtausendwende herum, spendete er einen Großteil seiner Einnahmen aus der Filmtrilogie an die Kostüm- und Special-Effects-Teams der Filme. Zudem wird er regelmäßig in der U-Bahn von Fans fotografiert, statt mit teuren Autos durch die Straßen zu heizen. Auch beim Shoppen mag Keanu es günstig, statt sich in teurer Markenkleidung einzuhüllen. Auch Shailene Woodley geht einen ähnlichen Weg. Viele kennen sie sicher aus dem Film-Hit "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Ihr liegt besonders die Umwelt am Herzen und so kauft die Schauspielerin ihre Kleidung stets Secondhand und verzichtet auf Wasser aus Plastikflaschen. Auch eine ganze Reihe von Beautyprodukten, die aus umweltfreundlichen Inhaltsstoffen bestehen, dürfen hier nicht fehlen. Bei Kristen Bell reicht ein Blick auf ihre Hochzeit mit Dax Shephard um ihre Bodenständigkeit zu erkennen. Das Paar heiratete für insgesamt 147 US-Dollar, wie Kristen "The Knot News" gegenüber verriet. Sie und ihr Liebster fuhren zum Gericht und ließen sich dort ohne großen Schnickschnack trauen. Zudem kauft die Schauspielerin, die sich stark für wohltätige Zwecke einsetzt, immer mit Coupons ein, um ein bisschen zu sparen. Sogar Jennifer Lawrence, die sicherlich zu den bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt gehört, ist überraschend bodenständig. Sie fährt einen stinknormalen Wagen und shoppt gerne selbst - auch hier nutzt sie gerne den ein oder anderen Coupon. Zu guter Letzt hätten wir noch Matthew McConaughey für euch. Der Schauspieler wohnt zwar mit seiner Frau und seinem Nachwuchs in einem großen Haus, doch viel lieber mag es der Oscar-Gewinner in einem kleinen Wohnwagen. Wieso? Weil er damit halten kann, wo er will! Hier hört er dann entspannt seine Musik und hat im Prinzip alles, was er braucht. Na, davon können sich einige Kollegen und Protz-Stars doch sicher mal eine Scheibe abschneiden, oder?!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 02.02.2020, 07:00 Uhr

Klar, die meisten Stars haben es sicherlich verdient, reich und berühmt zu sein. Immerhin haben sie sich einen gewissen Status erarbeitet. Allerdings gibt es auch berühmte Persönlichkeiten, die ihr Geld nicht zur Schau stellen und echt bescheiden sind. Welche Stars trotz ganz viel Kohle normal leben, verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
Max Riemelt
Max Riemelt
Rolle in „Matrix 4“ mit Keanu Reeves:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 09.01.2020, 15:23 Uhr

Die Ankündigung einer Fortsetzung der „Matrix“-Reihe versetzte die Fans in helle Aufregung. 20 Jahre nach dem ersten Film wird Keanu Reeves wieder als Hacker Neo zu sehen sein. Noch viel aufgeregter als die „Matrix“-Enthusiasten dürfte aber ein deutscher Schauspieler sein. Der Berliner Max Riemelt wird im vierten Teil dabei sein. Mehr Infos rund um "Matrix 4" gibt's hier!

„it's in TV“-Stars
Keanu Reeves
Keanu Reeves

Wer hätte damit noch gerechnet? Nach der erfolgreichen Science-Fiction-Trilogie "Matrix", die die Welt zwischen 1999 und 2003 in die dystopische Zukunft rund um den Hacker Neo, gespielt von Keanu Reeves, bewegte, kommt nun ein vierter Teil! Und das Beste: Die Original-Besetzung ist wieder mit am Start! Keanu Reeves wird erneut als Neo zu sehen sein und Carrie-Ann Moss schlüpft ein weiteres Mal in die Rolle der Trinity. Doch nicht nur vor der Kamera gibt es eine Rückkehr altbekannter Gesichter, auch hinter der Kamera ist die Originalbesetzung wieder dabei. Lana Wachowski schreibt das Drehbuch, produziert und führt die Regie, wie schon bei den drei ersten Teilen. Damals war sie noch zusammen mit ihrer Schwester Lilly gemeinschaftlich als Regisseure tätig, zu dem Zeitpunkt noch als Larry und Andy bekannt, bis zuerst Larry geschlechtsangleichende Maßnahmen durchführte und seither als Lana auftritt und anschließend Andy seit 2016 ebenfalls als Frau in der Öffentlichkeit erscheint. Die Dreharbeiten zu "Matrix 4" sollen voraussichtlich 2020 beginnen, ein Titel sowie der Kinostart stehen noch nicht fest. Auch wie die Story über die von Maschinen versklavte Menschheit weitererzählt wird, weiß man noch nicht. Wir sind aber schon ganz gespannt.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 21.08.2019, 14:07 Uhr

Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss waren die Stars in der Filmreihe "Matrix". Fans aus aller Welt dürfen sich jetzt freuen, denn die Schauspieler kehren wieder in ihre beliebten Rollen zurück für einen vierten Teil. Ihr wollt mehr dazu erfahren und wissen, wer hinter der Kamera stehen wird? Hier haben wir die Details!

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Gronkh
Gamescom 2019 in Köln:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 20.08.2019, 13:34 Uhr

Vom 20. bis zum 24. August 2019 treffen sich auf dem Messegelände in Köln wieder die Games-Branche und die Gamer. Zur elften Ausgabe der Gamescom werden erneut Hunderttausende Besucher erwartet. Die sollen auch die Chance haben, Stars der Szene zu treffen und natürlich Spiele anzutesten. Mehr Infos zur Gamescom 2019 bekommt ihr hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Lashana Lynch

Englischen Medien zufolge steht der nächste "James Bond"-Darsteller nach Daniel Craig fest ¬– und es handelt sich dabei um eine Schauspielerin! Wie "TMZ" nun unter Berufung auf britische Quellen berichtet, soll künftig Lashana Lynch in die Rolle von 007 schlüpfen. Zuletzt sah man die 31-Jährige in "Captain Marvel" an der Seite von Brie Larson. Im nächsten Teil "Bond 25" soll Lynch zunächst noch eine Nebenrolle spielen, die den Codenamen 007 von James Bond übernommen hat, nachdem dieser in den Ruhestand gegangen ist. Er kommt jedoch wieder zurück und trifft den Berichten nach dann auf sein weibliches Pendant. Angeblich soll der von Daniel Craig gespielte Charakter sogar versuchen, die künftige Hauptprotagonistin zu verführen. James Bond bleibt nun mal ein Casanova. Ob und wie solche Charakterzüge auch bei der neuen Agentin, die übrigens auf den Namen Nomi hören soll, übernommen werden, ist noch unklar. Generell wurde keines dieser Gerüchte bisher bestätigt. Wir sind aber auf jeden Fall schon gespannt auf die neuen Bond-Filme!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 15.07.2019, 14:19 Uhr

Werden wir James Bond künftig als Frau zu sehen bekommen? Dies berichteten nun zumindest erneut britische Medien, die Lashana Lynch als künftige Agentin 007 bezeichneten. Doch was ist wirklich dran? Das erfahrt ihr hier!

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen