Die wohl bekannteste des Clans: It-Girl Kim Kardashian West

Kim Kardashian

Name: Kim Kardashian West

Geburtsdatum und -ort: 21. Oktober 1980 in Los Angeles, USA
Sternzeichen: Waage

Größe: 1,58 m

Partner: Kanye West (verheiratet seit 2014)
Ex-Partner: Kris Humphries (verheiratet von 2011 bis 2013), Damon Thomas (verheiratet von 2000 bis 2004)


Kim Kardashian: Sie ist die Frau an der Seite von Superstar Kanye West

Kim Kardashian West, die Frau von Rapper Kanye West, ist vor allem durch ihre außergewöhnliche Familie bekannt. In der amerikanischen Reality-Soap "Keeping Up with the Kardashians" haben wir es bereits seit 2007 mit dem Clan zu tun. Kim, die das Rampenlicht und auch Skandale liebt, nutzte die Publicity geschickt für ihre Karriere als Schauspielerin, Model und Unternehmerin. Gemeinsam mit ihren Schwestern Khloé und Kourtney ist sie Inhaberin der Modeboutique-Kette D-A-S-H, außerdem vermarktet sie eine eigene Modekollektion unter dem Label „Kardashian Kollection“. Das Multitalent, das als Kimberly Noel Kardashian am 21. Oktober 1980 in Los Angeles das Licht der Welt erblickte, ist Teil einer waschechten Großfamilie.

Kim Kardashian: Sie ist bereits zum dritten Mal verheiratetet

Auch die Zahl ihrer Ehemänner kann sich sehen lassen: Ihre dritte Ehe schloss Kim Kardashian West am 24. Mai 2014 medienwirksam mit dem Rapper Kanye West, der auch der Vater ihrer im Juni 2013 geborenen Tochter North ist. Ihr zweites Kind, ein Sohn, kam im Dezember 2015 zu Welt. Am 15. Januar 2018 bekam das Paar sein drittes Kind durch eine Leihmutterschaft, die auch aufmerksam in den Medien verfolgt wurde. Ein viertes Kind wird aktuell ebenfalls von einer Leihmutter ausgetragen. Derzeit lebt Kim zusammen mit ihrer Familie in ihrer Geburts- und Heimatstadt Los Angeles im bekannten Stadtteil Bel Air. Kim Kardashian West gilt als eines der prominentesten It-Girls weltweit. Für Schlagzeilen sorgt sie zudem stets mit ihren üppigen Kurven und deren freizügiger Präsentation in der Öffentlichkeit und in den sozialen Netzwerken.
 

Drei Fakten über Kim Kardashian West, die ihr vielleicht noch nicht wusstet

✓ Auf die Frage, mit welcher Person – tot oder lebendig – sie gerne Dinner essen würde, antwortete sie beim Vogue-Format „73 Questions“: „Auf jeden Fall mein Vater.“ (Anm. d. Red.: der 2003 verstorbene Star-Anwalt Robert Kardashian)
✓ Während des Überfalls 2016 in Paris war sich Kim „zu 100%“ sicher, dass sie sterben muss, wie sie gegenüber Ellen DeGeneres verriet
✓ 2011 veröffentlichte sie eine Single namens „Jam (Turn It Up)“

 
297
Videos
20
Artikel
27
Bilder

News zu Kim Kardashian:

Kylie Jenner
Kylie Jenner

Kylie Jenner hat offenbar große Pläne: Die 22-Jährige veröffentlichte auf ihrem YouTube-Kanal nun nämlich ein neues Video, in dem sie ihre Schwester Kim Kardashian schminkt. Das wirklich Interessante hierbei waren aber die Gespräche der beiden. So beantworteten die Geschwister in dem Clip einige Fan-Fragen und sprachen unter anderem über ihre Kinder. Kylie wurde dabei beispielsweise gefragt, ob sie sich vorstellen könnte, genauso wie Kim, vier Kinder zu haben. Fans der "Kylie Cosmetics"-Gründerin wissen bestimmt bereits, dass sich Kylie eine Großfamilie wünscht. "Ich kann mir auf jeden Fall vorstellen vier Kinder zu haben", erklärte die "Keeping Up with the Kardashians"-Darstellerin ganz offen, stellte jedoch klar, dass sie hierfür noch keine Timeline hat. "Ich weiß noch nicht, ob ich vier Kinder morgen haben werde oder erst in sieben Jahren", offenbarte die Mutter der kleinen Stormi. Für eine richtige Kinderplanung würde Kylie wohl jedoch auch erstmal wieder einen festen Freund brauchen. Ihre Beziehung mit Travis Scott, dem Vater ihres Kindes, ging aber immerhin freundschaftlich auseinander und beide kümmern sich fürsorglich um ihre Stormi. Sollte Kylie Jenner, wann auch immer in ihrem Leben, eine weitere Tochter bekommen, weiß die Influencerin aber bereits, wie sie die Kleine nennen würde: "Rose. Ich liebe diesen Namen immer noch!"

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 22.01.2020, 16:42 Uhr

Kylie Jenner ist zwar aktuell Single, kann sich aber trotzdem vorstellen, noch mehr Kinder zu haben. In einem neuen YouTube-Video beantwortete die Influencerin nun nämlich Fan-Fragen und wurde auf die vier Kinder ihrer Schwester angesprochen. Dabei offenbarte Kylie jedoch auch schon einen möglichen Kindernamen, sollte sie neben Stormi noch eine zweite Tochter bekommen. Alle Details gibt es hier!

„it's in TV“-Stars

Kim Kardashian ist ein offenes Buch. Die Reality-TV-Darstellerin lässt sich nicht nur für die Show "Keeping Up with the Kardashians" ständig von Kameras verfolgen, auch via Instagram gibt sie ihren Followern stets intime Einblicke in ihr Privatleben. So bekommen Fans der Unternehmerin auch immer wieder süße Familienpics aus dem Hause Kardashian-West zu sehen. Vor allem ihr jüngstes Kind, Baby Psalm, ist nun auch immer öfter vertreten. Nachdem es anfangs nicht sonderlich viele Bilder von ihrem Sohn gab, verzückt die 39-Jährige ihre Follower nun mit vielen süßen Pics des Kleinen. In den Kommentaren gibt es daher auch reichlich nette Worte für die fotogene Familie. "Aww wie süß", kommentierte so ein Insta-User, während ein anderer das Kind als "bezaubernd" bezeichnete. Mit gerade einmal acht Monaten schafft es Psalm auf jeden Fall schon, die Anhänger seiner Mutter von sich zu begeistern. Wir erwarten also definitiv eine große Social-Media-Karriere des Kleinen!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 13.01.2020, 16:00 Uhr

Kim Kardashian ist nicht nur dank "Keeping Up with the Kardashians", sondern auch durch ihren Insta-Account ein offenes Buch. So zeigt sie stets auch ihre Familie auf dem Social-Media-Account. In letzter Zeit gab es erstmals auch wiederholt Pics von Baby Psalm zu sehen - ganz zur Freude der Insta-Nutzer. Die süßen Bilder und alle weiteren Details, gibt es hier.

„it's in TV“-Stars
Miley Cyrus
Miley Cyrus

Via Instagram geben Stars wie Kylie Jenner ihren Followern nicht nur Einblicke in ihr Privatleben, sondern zeigen oftmals auch ganz schön viel nackte Haut. Einigen Fans ist das aber offensichtlich nicht genug, wie erst kürzlich veröffentlichte Zahlen der Erotik-Plattform "Pornhub" zeigen. Denn auch dort wird fleißig nach den Stars gesucht. Miley Cyrus landet so beispielsweise auf dem zehnten Platz der meistgesuchten Promis auf der Website im Jahr 2019, mit fast fünf Millionen Suchanfragen. Knapp davor ist der frühere Disney-Star Maitland Ward, der mittlerweile auch hauptberuflich mit Nacktfilmchen sein Geld verdient. Auch die Anfangs erwähnte Kylie Jenner landete in der Top 10. Fast sechs Millionen Fans suchten nach der 22-Jährigen. Und ein weiterer ehemaliger Disney-Star sorgte für reges Interesse: Selena Gomez belegt trotz ihres Kinderstar-Images Platz 7. Nicki Minaj hat hingegen ein ganz anderes Image: Kein Wunder, dass daher fast achteinhalb Millionen Mal nach der Rapperin gesucht wurde. Knapp davor, also auf dem fünften Platz, landete mit Ariana Grande ein weiterer Superstar. "Lena the Plug" ist den Meisten hingegen wohl kein Begriff. Sie wurde einst mit schlüpfrigen YouTube-Videos bekannt, fokussiert sich mittlerweile jedoch auf Pornhub-Content. Cardi B arbeitete bevor sie weltweit berühmt wurde bereits als Stripperin. Fast zwölf Millionen Fans suchten daher auch nach Erotik-Videos der 27-Jährigen. Mit fast 19 Millionen Suchanfragen belegt Kim Kardashian den zweiten Platz. Grund dafür ist sicherlich auch ihr Sex-Tage mit Ex Ray J. Noch vor allen anderen Stars landete mit Belle Delphine jedoch eine Influencerin auf Platz 1. Bekannt wurde die gerade mal 20-Jährige vor allem durch eine sehr skurrile Aktion: So verkaufte sie im Sommer 2019 ihr Badewasser an Fans. Mittlerweile hat Belle Delphine ihre eigene Seite auf der Erotik-Plattform - und das brachte ihr nun Platz eins und fast 31 Millionen Suchanfragen ein.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 07.01.2020, 16:09 Uhr

Auf Erotik-Seiten wird des Öfteren auch nach Stars wie Kylie Jenner oder Miley Cyrus gesucht. Dies zeigen auch die neusten Zahlen, die "Pornhub" für das Jahr 2019 veröffentlicht hat. Dabei wurde beispielsweise die Top 10 der Promi-Suchanfragen offenbart. Neben den offensichtlichen Kandidatinnen, schafften es aber durchaus auch andere Frauen auf die Liste. Erfahrt hier alle Details.

„it's in TV“-Stars

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und Cristiano Ronaldo ist ganz klar der König auf Instagram. CR7 ist nämlich die Person mit den meisten Followern auf der Social-Media-Plattform. Mehr als 194 Millionen Menschen folgen dem Fußballspieler, der bei Juventus Turin unter Vertrag steht. Wie die Top 10 darüber hinaus aussieht, zeigen wir euch jetzt.
Auf Platz 2 folgt Ariana Grande, die mehr als 169 Millionen Menschen hinter sich versammeln konnte. Kein Wunder, immerhin wurde über kaum jemanden in diesem Jahr so viel berichtet wie über die Musikerin.
Auf Platz 3 liegt Dwayne „The Rock“ Johnson mit rund 166 Millionen Abonnenten. Bei einem Mann, der jährlich direkt in mehreren Kino-Hits zu sehen ist, ist aber auch das kein Wunder.
Ein klein mehr als 164 Millionen Follower gibt es für das Profil von Musikerin Selena Gomez. Die Zahlen dürften aber bald weiter steigen, immerhin startet sie aktuell mit neuen Songs und im Januar auch mit einem neuen Album voll durch. Und was wäre ein Social-Media-Ranking ohne Kim Kardashian? Richtig: Nicht viel wert! Und so landet das Reality-Sternchen mit 155 Millionen Abonnenten auf dem fünften Platz. Aber: Sie ist nicht die einzige Instagram-Queen ihrer Familie! Halbschwester Kylie Jenner ist ihr mit 155 Millionen Followern dicht auf den Versen. Rund 100.000 Abonnenten trennen die beiden noch. Die Nase nicht ganz soweit vorn hat derweil Lionel Messi, der sich auf Platz 7 befindet und somit weit hinter seinem Dauer-Rivalen Cristiano Ronaldo zurückbleibt. Aber: Er hat mehr als 139 Millionen Gründe nicht besonders traurig darüber zu sein!
Bei Platz 8 handelt es sich um Beyoncé, die auf eine Abonnenten-Zahl von fast 137 Millionen gekommen ist. Damit trennen sie sechs Millionen Follower von dem neunten Platz, auf dem sich Neymar Jr. befindet. Der Fußball-Spieler dürfte in seiner Karriere aber sicher noch einige Abonnenten sammeln. Abgerundet wird die Top 10 übrigens von Taylor Swift, der 124 Millionen Fans folgen. Ihre Swifties dürften sich, jetzt da TayTay auch das Kino mit „Cats“ erobert, schon bald noch vermehren. Übrigens: Die Top 3 der Stars mit den meisten Abonnenten in Deutschland sind Toni Kroos mit 22,6 Millionen Abonnenten, gefolgt von Mesut Özil, dem 21,5 Millionen Menschen folgen. Platz 3 belegen die Zwillinge Lisa und Lena, die knapp über 15 Millionen Follower haben.

David Maciejewski
David Maciejewski
 27.12.2019, 14:14 Uhr

Krass! Die zehn Stars mit den meisten Abonnenten auf Instagram weltweit, haben alle die Marke von 100 Millionen Followern geknackt. Der Erstplatzierte dürfte bis Anfang 2020 sogar die 200 Millionen Abonnenten-Grenze durchbrechen. Wer das ist und wer Ende 2019 noch in den Top 10 landen konnte, zeigen wir euch hier!

„it's in TV“-Stars

Ein neues Jahr voller Möglichkeiten liegt vor uns! Einige Details verraten die Sterne allerdings bereits jetzt über die neuen Tage und Monate, die uns noch bevorstehen. Was 2020 für im Sternzeichen Krebs, Löwe oder Jungfrau Geborene bereithält, verraten wir euch jetzt. Starten wir mit einem Blick auf den Krebs. Eine gute Nachricht vorab: Singles dürfen sich darauf freuen, Silvester im kommenden Jahr vermutlich nicht alleine zu feiern. Immerhin stehen die Chancen gut, dass sie ihrer besseren Hälfte begegnen. Auch wenn es auf der Liebesfahrt mal schaukelig wird, wird das Schiff sicher zurück in den Beziehungs-Hafen manövriert. Auch im Job heißt es: Gemeinsam kann man jede Hürde meistern! Ob sich Stars wie Ariana Grande oder Selena Gomez, die im Zeitraum des Sternzeichens das Licht der Welt erblickten, das wohl zu Herzen nehmen werden? Stürmischer geht es bei den Löwen zu, zu denen beispielsweise Helene Fischer oder auch Bastian Schweinsteiger zählen. Sie könnten es in der Liebe und im Job manchmal etwas überstürzen. Aber keine Sorge: Hilfe naht in beiden Bereichen! Während der Löwe optimistisch sein darf, sollten Jungfrauen wie Beyoncé vorgewarnt sein: Möglicherweise könnte eine Entfremdung vom Partner stattfinden! Doch die Sehnsucht nach Zweisamkeit folgt und eine neue Verliebtheit rettet die Beziehung. Im Arbeitsleben dagegen dürfen sich Jungfrauen zurücklehnen, denn sie sind der Konkurrenz einen Schritt voraus!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 27.12.2019, 00:00 Uhr

Ein neues Jahr, viele neue Möglichkeiten! Was 2020 auf uns zukommt, dazu können wir vorab die Sterne zu Rate ziehen. Wie 2020 für das Sternzeichen Waage wie Kim Kardashian, aber auch für Menschen mit den Sternzeichen Skorpion oder Schütze aussieht, dazu gibt’s hier in unserem Jahreshoroskop die Details!

 

„it's in TV“-Stars

Der Kar-Jenner-Clan ist auf jeden Fall für skurrile Accessoires und Dekorationen bekannt. So sorgte Kim Kardashians unkonventionelle Weihnachtsdekoration beispielsweise erst kürzlich für reichlich Gesprächsstoff. Neben einigen grell-blinkenden Bäumen setzt die 39-Jährige dabei nämlich auf diese Schaumstoff-ähnlichen Bäume. Momanger Kris Jenner setzte dem Ganzen nun aber die Krone auf: Wie ihre Tochter Kim via Instagram nun in einem Clip zeigte, besitzt die 64-Jährige eine Wachsfigur von sich selbst - Ohrringe und Lieblingsoutfit inklusive! Ganz schön gruselig, oder? Die Puppe ist wirklich lebensecht und besitzt laut Kim sogar den exakt selben Haaransatz wie ihre Mutter. Einen echten Nutzen hat das Double von Kris Jenner aber nicht. Angeblich sitzt sie lediglich an der Bar rum. Tochter Kim erschreckt sich laut eigener Aussage dennoch jedes Mal auf’s Neue wegen der skurrilen Wachsfigur. Doch wer kann ihr das bei diesem Anblick verübeln?!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 20.12.2019, 12:41 Uhr

Kim Kardashian zeigte in ihrer Instagram-Story nun äußerst skurrile Aufnahmen aus dem Hause ihrer Mutter Kris Jenner. Der Momanager besitzt nämlich eine lebensechte Wachsfigur von sich. Ganz schön gruselig! Die Bilder und alle Details zeigen wir euch hier.

„it's in TV“-Stars