Kim Kardashian & Kanye West: Wollen sie nach Baby Nr. 4 weiteren Nachwuchs?

Kim Kardashian und Kanye West warten gespannt auf die Geburt ihres vierten gemeinsamen Kindes durch eine Leihmutter. Doch während sich die beiden schon auf ihren Jungen freuen, verbringt die "Keeping Up with the Kardashians"-Darstellerin Kim aktuell viel Zeit damit, ihren drei Kindern die Situation zu erklären. Laut einer von "Hollywood Life" zitierten Quelle aus dem Umfeld des Paares, erklärte Kim sogar der gerade mal einjährigen Chicago, woher ihr kleiner Bruder kommen wird. Und so heißt es: "Sie redet mit ihren Kindern und erklärt ihnen dabei so viel, wie sie verstehen können darüber, dass ein neues Baby kommt und es in dem Bauch von jemand anderem ist." Generell gibt sich die 38-jährige Mutter jetzt schon Mühe, ihre bisherigen Kinder auch nach der Geburt des neuen Babys nicht zu vernachlässigen. Aktuell plane die Beauty-Ikone sogar einen Camping-Girls-Trip mit Töchterchen North. Des Weiteren sei es aber auch durchaus vorstellbar, dass die Familienplanung von Kimye nach Baby Nummer vier immer noch nicht abgeschlossen ist. "Kim und Kanye wollten beide immer eine Großfamilie haben. Ihre Freunde wären also nicht überrascht, wenn sie auch nach diesem Baby weiter machen wollen.", erklärte der Insider außerdem. Bevor Kim und Kanye jedoch über das fünfte Kind nachdenken, warten sie erst einmal weiter auf die Geburt von Kind Nummer 4.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 09.05.2019, 00:00 Uhr

Kim Kardashian und Kanye West planen angeblich eine Großfamilie! Während das Paar aktuell noch auf die Geburt von Baby Nr. 4 durch eine Leihmutter wartet, ranken sich jetzt schon Gerüchte darum, dass sich Kimye im Anschluss direkt den weiteren Nachwuchs wünschen könnte. Alle Details gibt es hier!

Das könnte dich auch interessieren: