KJ Apa

KJ Apa plaudert aus: Dieser "Riverdale"-Star ist wie seine Serienfigur

Der "Riverdale"-Star KJ Apa wurde zu einem ganz besonderen Interview geladen. Der Schauspieler durfte für "Buzzfeed" ein paar Hundewelpen streicheln und beantwortete zugleich auch einige Fragen. Der 22-Jährige wurde beispielsweise gefragt, welcher der "Riverdale"-Darsteller seinem Seriencharakter am ähnlichsten ist. So verriet KJ: "Ich denke, Cole ist Jughead ziemlich ähnlich, die grüblerische Art und er ist auch intelligent. Er ist ziemlich lustig, er hat einen schwarzen Humor." Komplett unähnlich ist laut dem gebürtigen Neuseeländer übrigens keiner seiner Figur, wie er zudem meinte. Außerdem plauderte der "Archie Andrews"-Darsteller aus, wie es seiner Meinung nach für "Riverdale" in der fünften Staffel weitergehen sollte. "Interessante Frage, denn wir sind noch unsicher, was wir in Staffel 5 machen werden. Ich fände es cool, wenn ich in der Army wäre und zurückkommen würde und nicht auf’s College gegangen wäre." Archie Andrews im Krieg wäre auf jeden Fall aufregend. Übrigens verriet KJ Apa in dem Interview auch, woher er seine Narbe zwischen den Augenbrauen hat: Das ikonische Mal stammt von einem Trampolin-Unfall, bei dem er sogar beinahe gestorben wäre.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 02.03.2020, 12:03 Uhr

Als Archie Andrews ist KJ Apa in der Erfolgsserie "Riverdale" zu sehen. Der Schauspieler verriet nun gegenüber "Buzzfeed", welcher "Riverdale"-Star seiner Serienfigur ähnlich ist. Außerdem plauderte der 22-Jährige aus, woher seine Narbe zwischen den Augenbrauen stammt und wie es seiner Meinung nach in Staffel 5 weitergehen soll. Details hier!

Im Interview mit „Buzzfeed“ durfte „Riverdale“-Star KJ Apa mit Hundewelpen kuscheln

Das US-Magazin „Buzzfeed“ lädt gerne Stars zu sich ein, die dann mit Hundewelpen spielen dürfen. Leicht abgelenkt durch die süßen Hundebabys müssen sie dann Fan-Fragen beantworten. So hat zum Beispiel Billie Eilish diesen Kuschelkurs schon mitgemacht. Jetzt war „Riverdale“-Darsteller KJ Apa zu Gast und bekam ebenfalls zwei Mini-Hündchen ausgehändigt. Während die auf dem 22-jährigen Schauspieler herumkletterten, sprach er zum Beispiel über seine Narbe, die er zwischen den Augenbrauen hat. Die habe er sich bei einem Trampolin-Unfall zugezogen, bei dem er erst vier Jahre alt war und sogar beinahe gestorben wäre. Und es gab noch mehr zu erfahren: Die Haare des gebürtigen Neuseeländers werden für die Rolle des „Archie Andrews“ alle zwei Wochen rot nachgefärbt. Wenn die Serie vorbei ist, will KJ aber am liebsten für immer bei seiner Naturhaarfarbe bleiben.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BuzzFeed Celeb (@buzzfeedceleb) am

Nach Ansicht von KJ Apa ist Cole Sprouse seinem Charakter „Jughead Jones“ am ähnlichsten

Die Fans wollten unter anderem auch wissen, wer aus dem „Riverdale“-Cast seinem Seriencharakter am ähnlichsten ist. Dazu sagte KJ: „Ich denke, Cole ist Jughead ziemlich ähnlich, die grüblerische Art und er ist auch intelligent. Er ist ziemlich lustig, er hat einen schwarzen Humor.“ Das werde Cole Sprouse allerdings bestimmt nicht gerne hören, deshalb entschuldigte sich KJ Apa direkt im Anschluss bei dem „Jughead“-Darsteller. Wenn es nach dem Schauspieler geht, könnten die Fans übrigens mit einer interessanten Wendung in der fünften Staffel rechnen. Danach gefragt, wie es in der Welt von „Riverdale“ weitergehen wird, antwortete der „Archie Andrews“-Schauspieler: „Interessante Frage, denn wir sind noch unsicher, was wir in Staffel 5 machen werden. Ich fände es cool, wenn ich in der Army wäre und zurückkommen würde und nicht aufs College gegangen wäre.“ 

♥ KJ Apa postete erst kürzlich ein Foto, das ihn eng umschlungen mit einer Frau zeigt. Wen der „Riverdale“-Star knutscht, dazu erfahrt ihr im unten stehenden Video mehr. ♥

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: