KJ Apa
KJ Apa

Schock-Foto von „Riverdale“- Star KJ Apa: Blut läuft seinen Rücken herunter!

Horror-Foto von KJ Apa! Der Schauspieler hat sich schwer am Kopf verletzt, wie er jetzt auf Instagram zeigte. Das Blut floss dem „Riverdale“-Star sogar den Rücken herunter. Doch alles halb so wild: Auf einem weiteren Bild lächelte der 23-Jährige bereits wieder und zeigte stolz sein blutverschmiertes Shirt. Auch das Nähen der Wunde lachte KJ einfach weg. Der Neuseeländer ist ganz klar ziemlich hart im Nehmen. Doch was war überhaupt passiert? Das hat der Schauspieler leider noch nicht verraten, aber seine Bildunterschrift lautet schlicht und einfach „Stunts“. Ob ein waghalsiges Kunststück während der Dreharbeiten seines neuen Films „Songbird“ schief gegangen ist? Derzeit dreht KJ zusammen mit „Descendants“-Star Sofia Carson den Thriller, der zwei Jahre später und damit in der Zukunft spielt. Das Coronavirus hat das Leben der Menschen komplett auf den Kopf gestellt hat und so wird der „Riverdale“-Star mit einigen Hindernissen konfrontiert, nur um zu seiner großen Liebe zu gelangen. Klingt spannend, oder?! Wir sind schon ganz gespannt auf „Songbird“ und hoffen, dass in Zukunft keine Verletzungen mehr am Set geben wird.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 31.07.2020, 09:00 Uhr

KJ Apa teilte auf Instagram kürzlich ein Schock-Foto von sich! Hier ist zu sehen, wie dem Schauspieler Blut den Rücken herunterläuft, nachdem er sich beim Dreh von seinem neuen Film „Songbird“ mit „Descendants“-Star Sofia Carson am Kopf verletzte. Ihr wollt mehr über den Zwischenfall erfahren, bei dem KJ verwundet wurde? Dann seid ihr hier genau richtig.

"Riverdale"-Star KJ Apa hat sich bei einem Stunt verletzt

Auf Instagram postete KJ Apa jetzt ein Horror-Foto: Der "Archie Andrews"-Darsteller hat sich eine fette Wunde am Kopf zugezogen, sodass ihm sogar das Blut den Rücken herunterlief. Krass! Nachdem er erst vor kurzem seine Augenverletzung mit seinen Fans und Followern teilte, hat KJ Apa nun anscheinend ein neues, schmerzhaftes Problem. Der 23-Jährige nimmt's jedoch mit Humor, wie man auf einem weiteren Bild erkennen konnte. Dort lächelte er wieder und präsentierte stolz sein blutverschmiertes Shirt. Auch das Nähen seiner Wunde lachte der Neuseeländer tatsächlich einfach so weg! KJ Apa beweist also mal wieder, dass er ganz schön hart im Nehmen ist. Wie der Unfall passieren konnte, lässt seine Instagram-Bildunterschrift nur vermuten. Da schrieb der "Riverdale"-Star nämlich: "Stunts." Höchstwahrscheinlich wird es also ein waghalsiges Kunststück während der Dreharbeiten gewesen sein, dass für die krasse Wunde verantwortlich ist. 

Unfall bei Dreharbeiten? KJ Apa dreht momentan den Thriller "Songbird" 

Obwohl der Schauspieler noch nicht verraten hat, wie genau die Verletzung an seinem Kopf zustande gekommen ist, ist es doch recht wahrscheinlich, dass wirklich ein waghalsiger Stunt dafür verantwortlich war. Vermutlich ist bei den Dreharbeiten zu KJ Apas neuem Film "Songbird" irgendwas  schief gelaufen. Den Thriller dreht er aktuell zusammen mit "Descendants"-Star Sofia Carson und spielt zwei Jahre später, in der Zukunft. Das Coronavirus soll das Leben der Menschen weiterhin komplett auf den Kopf gestellt haben, sodass die Charaktere  mit einigen Hindernissen konfrontiert werden. KJ Apa zum Beispiel muss versuchen, zurück zu seiner großen Liebe zu gelangen. Dementsprechend sind wir nicht nur schon ganz gespannt darauf, wie es mit "Riverdale" und der kommenden fünften Staffel weitergeht, sondern freuen uns schon, KJ Apa auch mal in einer neuen Rolle an der Seite von Sofia Carson zu sehen. Bis dahin hoffen wir, dass es in Zukunft keine Verletzungen mehr am Set geben wird. 

➥ Mega cool! "Soy Luna", "Descendants" und Co. kann man sich jetzt nochmal bei "Disney" reinziehen. Viel Spaß!

Der September bringt für Fans von Disney-Serien eine ganze Menge mit. Besonders rund um Karol Sevilla und ihre beliebte Serie „Soy Luna“ gibt es positive Neuigkeiten. Schon jetzt ist die erste Staffel des TV-Hits bei Disney+ verfügbar und ab dem 18. September folgen dann auch die zweite und dritte Staffel, die jederzeit gestreamt werden können. Nur eine Woche später kommen auch „Violetta“-Fans auf ihre Kosten: Die Serie mit Tini Stoessel ist schon jetzt mit den ersten beiden Staffeln online und ab dem 25. September gibt es dort auch die dritte Staffel zu sehen. Die südamerikanischen TV-Hits wären also damit vollständig! Doch auch die „Descendants“ erobern Disney+, um genau zu sein der dritte Film der erfolgreichen Reihe. Während die ersten beiden Teile bereits verfügbar sind, startet der Abschluss der Trilogie am 04. September. Der „Descendants“-Filmabend mit Dove Cameron, Sofia Carson und Co. kann also kommen. Wer mit diesen Disney-Hits noch nicht genug hat, für den warten übrigens noch viele andere Produktionen, darunter vier Staffeln von „Meine Schwester Charlie“ mit Bridgit Mendler in der Hauptrolle, drei Staffeln purer Action mit den Sprouse-Brüdern in „Hotel Zack & Cody“ oder auch Staffeln 1 bis 4 von „Jessie“, unter anderem mit Debby Ryan an Bord.

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: