Klaas Heufer-Umlauf

Klaas Heufer-Umlauf
Joko Winterscheidt, prosieben, circus halligalli, Show, TV, Fans, Stars, Palina Rojinski, Late Night Berlin, joko und klaas, Sendung, JoKo
25
Artikel
2
Bilder

Mit „Männerwelten“ löste Moderatorin Sophie Passmann eine längst überfällige Diskussion über den Umgang von Männern mit Frauen aus. Dafür bekam sie von Joko und Klaas 15 Minuten zur Verfügung gestellt und zeigte, unter anderem mit Hilfe von Moderatorin Palina Rojinski, wie unter anderem ungefragt Dickpics im Netz verschickt werden. Zu dem Thema bezog nun auch Sarah Lombardi Stellung und gestand im Interview mit RTL: „Es ist generell ein Thema, bei dem es Zeit wurde, das mal auszusprechen. Ich glaube, dass sich ganz viele Frauen da draußen damit identifizieren können – unter anderem auch ich, also auch ich bekomme diese Bilder.“ In welchem Ausmaß die schöne Sängerin davon betroffen ist, hat sie nicht verraten. Dafür erklärte sie weiter: „Man fühlt sich irgendwie auch angegriffen. Es ist irgendwie auch alles in die perverse Richtung. Dann muss das auch nicht sein. Daher finde ich es gut, dass da mal aufmerksam drauf gemacht wurde.“ Die 27-Jährige öffnet inzwischen sogar keine Nachrichten mehr, mit denen ihr Fotos übermittelt werden: Die Angst scheint zu groß! Über ein paar nette Worte von ihren Anhängern freut sich die ehemalige „Das Supertalent“-Jurorin Sarah Lombardi aber natürlich auch weiterhin.

David Maciejewski
David Maciejewski
Vera Dünnwald
Vera Dünnwald
 20.05.2020, 10:52 Uhr

Nach dem Clip „Männerwelten“, der dank Joko und Klaas die Runde machte, äußern sich nun immer mehr Frauen zu eigenen Erfahrungen mit sexueller Belästigung im Netz. Eine davon ist auch die Sängerin Sarah Lombardi, die zuletzt verriet wie man ihr ungefragt sogenannte Dickpics zugeschickt hat. Mehr dazu erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars
Apache 207

Apache 207 ist zurück. Ende Februar erschien mit „Matrix“ sein letzter Hit, den er sogar im TV bei „Late Night Berlin“ mit Klaas Heufer-Umlauf präsentierte. Eigentlich sollte es danach bald auf Tour gehen, doch durch die Coronavirus-Pandemie fiel diese flach und soll im kommenden Jahr nachgeholt werden. Bis dahin dürfen sich Fans sicher über viele neue Songs freuen. Einen davon gibt es bereits am Donnerstag, den 07. Mai, um 23.59 Uhr zu hören. Den Titel „Fame“ teaserte der Musiker jetzt via Instagram an. In dem kurzen Ausschnitt sind unter anderem folgende Worte zu hören: „Wenn die ersten Strahlen morgens durch dein Fenster schießen und deine Nase kitzeln, musst du halb im Schlaf noch niesen.“ Via TikTok fiel einigen Fans bereits auf, dass exakt dieselben Zeilen aus dem Kinderlied „Die Reise der Sonne“ stammen. Ob uns mit „Fame“ also eine Art Kinderlied bevorsteht? Das bleibt abzuwarten. Die Vorfreude ist so oder so riesig - auch bei den Fans, die unter anderem auf Instagram schrieben: „Hahaha, der Anfang ist einfach von die ‚Reise der Sonne‘… das singen wir auch immer in der Kita hahaha geil bester Mann!“ Einige freuten sich zudem bereits auf die Nachholtermine seiner Tour und kommentierten: „Nächstes Jahr sehen wir ihn dann hoffentlich wieder!“

Mag Pytlik
Mag Pytlik
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 05.05.2020, 11:50 Uhr

Schreibt Apache 207 jetzt Kinderlieder? Der Musiker kündigte via Instagram eine nun seine neue Single an und veröffentlichte einen kurzen Teaser. Eine Songzeile kam seinen Fans sofort bekannt vor und zwar aus einem Kinderlied. Doch was steckt wirklich dahinter? Mehr verraten wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
Fake-Vorwürfe gegen Joko und Klaas:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 04.03.2020, 17:08 Uhr

Ein Beitrag über Einspielfilme in Sendungen der beiden TV-Entertainer Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf hat jetzt ein enormes Medienecho ausgelöst. Auch in den sozialen Medien wird heftig diskutiert, was man von den Fake-Vorwürfen gegen die beiden Zuschauerlieblinge halten soll. Mehr dazu erfahrt ihr hier. 

„it's in TV“-Stars
Wegen Attentat in Halle:
Regina Fürst
Regina Fürst
 10.10.2019, 16:08 Uhr

Das Attentat von Halle, bei welchem zwei Menschen getötet wurden, lässt erschüttert zurück. Das TV-Duo Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf sagte aufgrund der Tat eine geplante TV-Sendung ab. Wie Fans der beiden auf die Entscheidung reagierten, erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Spannende News rund um Joko und Klaas sowie Tom und Bill Kaulitz. Wie das zusammen passt? Das berühmte Geschwisterpaar flog kürzlich, noch vor der großen Hochzeitsparty auf Capri, nach Afrika. Bill verriet auf seinem Instagram-Profil: "Wir sind in Afrika und drehen für eine TV-Show." Für welches Projekt die beiden vor der Kamera standen, wurde bislang allerdings streng unter Verschluss gehalten. Jetzt hat ProSieben aber endlich die Neuigkeit preisgegeben: Bill und Tom nehmen am "Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" teil. In der bekannten Show auf ProSieben schicken Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf verschiedenste Promis mit aufregenden Aufgaben quer über den Globus. Für welches Team die beiden antreten werden und welche spannenden Challenges bewältigt werden müssen, bleibt aber noch abzuwarten. Die neuen Folgen laufen ab dem 31. August auf ProSieben. Für die Fans von Tokio Hotel gibt es aber noch einen weiteren Grund zur Freude: Bereits am 22. August startet endlich das "Tokio Hotel"-Sommercamp, bei dem Anhänger der Band mit ihren Lieblingen unter anderem campen aber auch musizieren können.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 21.08.2019, 00:00 Uhr

Bill und Tom Kaulitz sind beim "Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" dabei und drehten noch vor der Hochzeitsparty vor Capri in Afrika. Zu welchem Team die "Tokio Hotel"-Zwillinge wohl gehören werden? Details gibt es hier!

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Sind Heidi Klum und Tom Kaulitz etwa schon längst verheiratet?! Aktuell ist lediglich die Verlobung des Traumpaares bekannt, doch laut Informationen der "Bunte" sollen die zwei schon längst geheiratet haben. Angeblich haben sich die GNTM-Chefin und der "Tokio Hotel"-Gitarrist bereits am 22. Februar, ihrem ersten Jahrestag, heimlich das Ja-Wort gegeben. Stattgefunden hat die vermeintliche Vermählung laut "Bunte"-Informationen im Gerichtsgebäude Beverly Hills 9355, knapp 20 Minuten entfernt von der Villa des Paares. Obwohl dies sicherlich nicht der perfekte Ort für eine Traumhochzeit ist, haben sich hier schon zuvor einige Hollywood-Paare vermählt. Und eine zweite große Hochzeitsfeier mit Freunden und Verwandten ist ja auch nicht zwangsläufig ausgeschlossen. Falls es wirklich zur der Hochzeit am Jahrestag gekommen ist, gibt es diesen schicken Schnappschuss vom vermeintlichen Hochzeitstag. Romantisch! Passend dazu hatte sich die 46-Jährige damals auch eine neue Frisur machen lassen. Ist das etwa ein weiteres Indiz für die vermeintliche Hochzeit?!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 03.07.2019, 00:00 Uhr

Haben Heidi Klum und Tom Kaulitz bereits heimlich geheiratet? Dies berichtete nun zumindest die „Bunte“. Angeblich hat sich das Paar bereits am 22. Februar, ihrem Jahrestag, heimlich das Ja-Wort gegeben. Alle Informationen zur heimlichen Hochzeit gibt es hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen