Kourtney Kardashian

Kourtney Kardashian

Als am 18. April 1979 Kourtney Mary Kardashian in Los Angeles das Licht der Welt erblickte, war sie das erste Kind von US-Staranwalt Kardashian und seiner Frau Kris. Später sollte Kourtney noch zwei Schwestern, Kim und Khloé, bekommen. Das Trio bildete den Mittelpunkt der Reality-Soap „Keeping Up with the Kardashians“, die ab 2007 über den Bildschirm flimmerte und für die jungen Frauen zum Sprungbrett ins Promi-Leben wurde. Nebenbei war Kourtney mit Khloé in kleineren eigenen Serien zu sehen. Die beiden betreiben gemeinsam mit Kim außerdem unter dem Namen D-A-S-H mehrere Boutiquen in den USA, vermarkten eine eigene Modelinie und Make-up. Privat ist Kourtney Kardashian seit 2007 mit Jeffrey Disick zusammen. Ihre – in der Öffentlichkeit ausgetragenen – Streitereien sind seitdem ein beliebtes Thema der Yellow Press. Nach den beiden Kindern Mason und Penelope bekam das Paar Ende 2014 mit dem Sohn Reign Aston weiteren Nachwuchs.

 
51
Videos
3
Artikel
13
Bilder

News zu Kourtney Kardashian:

Was ist denn da schon wieder bei „Keeping Up with the Kardashians“ los? Wie „E! News“ jetzt berichtet, soll Kourtney nun tatsächlich beklaut worden sein. Aber von wem? Angeblich von einer Hausangestellten! In der amerikanischen Reality-TV-Show stellte die 40-jährige Schwester von Kendall und Khloé demnach fest, dass einige ihrer Habseligkeiten entwendet wurden: Umgerechnet knapp 630 Euro fehlten in ihrem Geldbeutel. Ex-Freund Scott Disick sollen sogar umgerechnet etwa 4000 Euro geklaut worden sein. Und als ob das nicht bereits reichen würde, steckte die Hausangestellte wohl auch noch ein iPad ein. So erklärte Kourtney aufgeregt: „Sie wird nie wieder hierher kommen!“ Und das ist offenbar auch besser so, denn die Dame mit den langen Fingern soll sich auch noch in einige elektronische Geräte gehackt haben und konnte demnach sogar die Textnachrichten des Kardashian-Jenner-Clan-Mitglieds lesen. Doch am Ende ist für Kourtney das Wichtigste, dass die zwielichtige Lady nichts mehr mit ihren Kids zu tun hat. Zudem wird sie sich nun auf die Suche nach einer vertrauenswürdigen Helferin im Haushalt machen müssen!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 15.10.2019, 12:07 Uhr

In einer neuen Folge von „Keeping Up with the Kardashians“ kommt nun raus, dass seine Angestellte von Kourtney Kardashian sie ausspioniert und beklaut haben soll. Auch Ex Scott Disick ist in den Fall involviert. Alle Details verraten wir euch hier!

„it's in TV“-Stars

Und mal wieder gibt’s neuen Trubel rund um den Kardashian-Jenner-Clan. Im Fokus der Geschehnisse steht diesmal die 40-jährige Kourtney, die - wie wir wissen - zwar nicht mehr mit Scott Disick liiert ist, aber mit ihm zusammen die gemeinsamen drei Kinder groß zieht. Doch eins von ihnen soll es faustdick hinter den Ohren haben. Es geht um die siebenjährige Penelope. In „Keeping Up with the Kardashians“ machte Kourtney nämlich nun ein krasses Geständnis: Beim familiären Essen zusammen mit Schwester Kim, Mama Kris und Freund Corey sprach sie nun darüber, warum ihre Nanny den Job hingeschmissen hat. Penelope soll sie gekratzt haben! Und so berichtete die Ex von Scott Disick: „Sie hat sie ins Auto gebracht und Penelope hat sie im Gesicht gekratzt. P kann manchmal außer Kontrolle geraten!“ Gleichzeitig räumte sie ein, dass die Kleine immer wieder solche Aussetzer habe und diese „wilden Dinge“ mache. Die Folge: Inzwischen hat die 40-jährige Unternehmerin einfach keine Nanny mehr. Besorgt äußerte sich dazu Momager Kris. Sie habe immerhin sechs Kinder in ihrem Leben groß gezogen, doch zu solchen Zwischenfällen kam es dabei nie.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 24.09.2019, 10:01 Uhr

Jetzt hat sogar die Nanny ihren Job hingeschmissen! In „Keeping Up with the Kardashians“ gestand Kourtney Kardashian nun, dass ihre Tochter Penelope immer wieder außer Kontrolle gerät und sie auch mal um sich kratzt. Zu viel für die Nanny, die nun kündigte! Alle Details gibt es hier.

„it's in TV“-Stars

Kendall Jenners neuer Look verzückte ihre Fans. Doch vor allem ihrer Schwester Khloé Kardashian scheint die neue Haarfarbe sehr zu gefallen. Auf Twitter teilte die 35-Jährige jede Menge positive Kommentare zu der Blondierung. Khloé ging dabei sogar soweit, dass sie sich und Kendall als Zwillinge bezeichnete: "Sie ist so oder so perfekt! Jetzt sieht sie genauso aus wie ich!" Dem widersprach die 23-Jährige jedoch vehement: "Das wünschst du dir b**ch!" Wow! Es scheint als würden die blonden Haare dem Model auch eine neue Attitüde geben. Doch die beiden Schwestern sind nicht die einzigen Kardashians, zu denen es Neuigkeiten gibt. So erklärte Kourtney nun, dass sie bereits des öfteren darüber nachgedacht hat, sich aus der Öffentlichkeit zurückzuziehen. Dies offenbarte die 40-Jährige nun in einem Interview mit "The Real": "Natürlich gibt es die Momente, in denen man sich denkt: 'Ich hasse das alles!’", gab die Reality-TV-Darstellerin zu. Denn obwohl sie aktuell durchaus glücklich ist, weiß sie nicht wie dies in Zukunft aussieht. "Das Leben ist kurz", erklärte Kourtney. Es bleibt also abzuwarten, wie lange sie noch ein Teil von "Keeping Up with the Kardashians" bleibt.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 18.09.2019, 14:37 Uhr

Kendall Jenner hat ihren Look gewaltig verändert und trägt jetzt blonde Haare. Nachdem Khloé ihr nun sagte, dass sie wie ihr Zwilling aussieht, wurde die Neu-Blondine ziemlich sauer. Hier gibt es die Details!

„it's in TV“-Stars

Kendall Jenner ist jetzt blond! Während die "Keeping Up with the Kardashians"-Darstellerin sonst mit ihren dunklen Haaren die Herzen ihrer Follower höher schlagen ließ, müssen diese sich nun an ihren neuen Look gewöhnen. So zeigte Kendall ihre neuen Haare nicht nur in ihrer Insta-Story, sondern präsentierte sich auch bei der Londoner Fashion Week auf dem Laufsteg bereits als Blondine. Während zunächst noch spekuliert wurde, ob es sich dabei lediglich um eine Perücke handeln könnte, wurde Kendall nun auch bei einem Konzert in England als Blondschopf gesichtet. Der neue Look der 23-Jährigen ist zwar durchaus gewöhnungsbedürftig, steht ihr aber! Doch wie kommen die blonden Haare bei den Fans des Models an? In den Kommentaren unter ihrem neusten Insta-Post wird Kendalls neue Frisur definitiv gefeiert. So schrieb ein User beispielsweise: "Ich bin besessen von deinen blonden Haaren!" Ein anderer Anhänger hieß die Reality-TV-Darstellerin dagegen direkt im Klub der Blondinen willkommen. Damit schließt sie sich übrigens dem Großteil ihrer Schwestern an, die in der Vergangenheit auch ebenfalls bereits blond waren.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 17.09.2019, 11:25 Uhr

Auf der Fashion Week in London überraschte Kendall Jenner die Zuschauer mit einem neuen Look. Und auch auf Instagram präsentierte sich das Model mit ihrer neuen Frisur und bekam dabei reichlich Reaktionen von ihren Fans. Erfahrt hier wie sie aussieht!

„it's in TV“-Stars

Kourtney Kardashian hatte früher ein ziemlich ungewöhnliches Gesundheitsproblem! In der Premiere der 17. Staffel von „Keeping Up with the Kardashians“ offenbarte Kourtney nun nämlich ein ziemlich pikantes Detail über sich selbst: Das Model hatte eine kahle Stelle am Kopf! Damit diese möglichst schnell zuwächst, ging Kourtney zu einem Arzt und ließ sich eine Art „Plasma-Injektion“ geben. Das klingt nicht nur schmerzhaft, sondern musste sogar einige Male wiederholt werden. Arme Kourtney! Die 40-Jährige ist jedoch nicht die einzige aus ihrer Familie, die kürzlich ihre privaten Sorgen preis gab. Schwester Kendall Jenner sprach in einem Video für Kim Kardashians „SKIMS Solutionwear“ nun nämlich über ihren Körper und offenbarte dabei, dass ihre „breiten Schultern“ teilweise an ihrem Selbstbewusstsein nagen. Dabei hat die Schönheit doch solche Sorgen eigentlich nicht nötig! Die 23-Jährige sprach in dem kurzem Clip übrigens auch darüber, wie sie die Welt verändern würde, wenn sie könnte. Dabei möchte Kendall jeden Menschen „etwas netter“ machen. Keine schlechte Idee, oder?!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 10.09.2019, 15:12 Uhr

Während Kendall Jenner und Kourtney Kardashian eigentlich als hübsche Models unterwegs sind, offenbarten die beiden nun jeweils Beauty-Probleme, die sie mit ihrem Körper haben. Eine von ihnen soll dabei sogar eine kahle Stelle am Kopf haben. Hier gibt’s die Details!

„it's in TV“-Stars

Während Kanye West eigentlich eher als Rapper oder Mode-Designer bekannt ist, durfte sich der 42-Jährige nun auch mal als Redakteur versuchen. Für "Vogue Arabia" interviewte Kanye nun nämlich seine Frau Kim Kardashian und stellte ihr dabei einige interessante Fragen. So wollte er von der Mutter seiner vier Kinder beispielsweise wissen, welche ihre Lieblingsschwester ist. Die 38-Jährige gab dabei an, dass sie vor allem mit Kourtney und Khloé sehr eng befreundet ist. Den Grund dafür sieht die "Keeping Up with the Kardashians"-Darstellerin darin, dass sie im Vergleich zu Kendall und Kylie 16 beziehungsweise sogar 17 Jahre länger mit ihnen verbracht hat und sie dadurch auch mehr gemeinsame Freunde haben. Selbstverständlich sei Kim aber auch mit Kendall und Kylie in gutem Kontakt. Ähnlich kontrovers wie bei dieser Frage ging es weiter, als Kanye seine Liebste nach ihrer Meinung zu Ruhm und Reichtum fragte. "Geld war immer das Ziel, aber ich war besessen von Ruhm. Ich würde zustimmen, dass Ruhm süchtig machen kann", gab Kim dabei offen zu. Seit der Geburt ihrer Kinder sieht sie sich aber auch als Vorbild und möchte in der Öffentlichkeit mit gutem Beispiel vorangehen.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 27.08.2019, 13:37 Uhr

Kanye West durfte für "Vogue Arabia" nun seine Frau Kim Kardashian interviewen und stellte ihr dabei einige kontroverse Fragen. So musste Kim beispielsweise ihre Lieblingsschwester benennen. Wer das ist, erfahrt ihr hier!

 

„it's in TV“-Stars