Kris Jenner

Kris Jenner

Die Mutter aller Kardashians, Kris Jenner, wurde am 05. November 1955 in San Diego als Kristen Mary Houghton geboren. 1978 heiratete sie den Prominentenanwalt Robert Kardashian und bekam mit ihm die drei Töchter Kourtney, Kim und Khloé sowie Sohn Robert. Nur wenige Jahre nach dessen Geburt folgte 1991 die Scheidung. Die Ehe war gerade einen Monat Geschichte, als Kris schon dem amerikanischen Zehnkampf-Olympiasieger Bruce Jenner das Jawort gab. Ab 2007 wurde sie schlagartig berühmt, denn sie ließ die ganze Welt in der Reality-Soap „Keeping Up with the Kardashians“ an ihrem turbulenten Familienleben teilhaben. Vor allem ihre Tochter Kim, die 2014 mit Bildern ihrer Kehrseite von sich reden machte, rückte Kris Jenner dabei in den Mittelpunkt und übernahm auch gleich das Management. Dabei beließ Kris es allerdings nicht: Sie produzierte gleichzeitig verschiedene weitere TV-Shows mit ihren anderen Töchtern und veröffentlichte 2011 eine Autobiografie. Ihre Ehe blieb dabei auf der Strecke. 2013 trennten sich die Jenners und 2014 wurde von ihr die Scheidung eingereicht. Sie datet seitdem den halb so alten Corey Gamble.

65
Artikel
20
Bilder
So schön kurz & knapp:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 31.05.2020, 12:30 Uhr

Es muss nicht immer die lange Wallemähne sein. Auf den roten Teppichen und in den Social-Media-Profilen der Stars sind auch viele kurze Haarschnitte zu entdecken. Karriere unter den Kurzhaarfrisuren macht zum Beispiel seit Jahren der Short Bob, Pixie oder Undercut hat sich manche Frau als modisches Markenzeichen zugelegt und auch den millimeterkurzen Buzzcut sieht man immer öfter. Ihr wollt mehr wissen? Dann klickt euch doch mal durch unsere Galerie! Wir starten mit der absoluten Trendfrisur: Dem Short Bob!

„it's in TV“-Stars
 Prominent

Der Kar-Jenner-Clan ist auf jeden Fall für skurrile Accessoires und Dekorationen bekannt. So sorgte Kim Kardashians unkonventionelle Weihnachtsdekoration beispielsweise erst kürzlich für reichlich Gesprächsstoff. Neben einigen grell-blinkenden Bäumen setzt die 39-Jährige dabei nämlich auf diese Schaumstoff-ähnlichen Bäume. Momanger Kris Jenner setzte dem Ganzen nun aber die Krone auf: Wie ihre Tochter Kim via Instagram nun in einem Clip zeigte, besitzt die 64-Jährige eine Wachsfigur von sich selbst - Ohrringe und Lieblingsoutfit inklusive! Ganz schön gruselig, oder? Die Puppe ist wirklich lebensecht und besitzt laut Kim sogar den exakt selben Haaransatz wie ihre Mutter. Einen echten Nutzen hat das Double von Kris Jenner aber nicht. Angeblich sitzt sie lediglich an der Bar rum. Tochter Kim erschreckt sich laut eigener Aussage dennoch jedes Mal auf’s Neue wegen der skurrilen Wachsfigur. Doch wer kann ihr das bei diesem Anblick verübeln?!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 20.12.2019, 12:30 Uhr

Kim Kardashian zeigte in ihrer Instagram-Story nun äußerst skurrile Aufnahmen aus dem Hause ihrer Mutter Kris Jenner. Der Momanager besitzt nämlich eine lebensechte Wachsfigur von sich. Ganz schön gruselig! Die Bilder und alle Details zeigen wir euch hier.

„it's in TV“-Stars
Kylie Jenner
Kylie Jenner

Fans machen sich aktuell große Sorgen um Kylie Jenner! Die 22-jährige Selfmade-Milliardärin soll momentan so krank sein, dass sie auf der Pariser Fashion Week bei der Vorstellung einer neuen Make-up-Linie nicht dabei sein kann. Auf Twitter schrieb sie unter anderem: „Ich bin leider richtig krank und nicht in der Lage zu reisen. Es bricht mir das Herz, dass ich die Show verpasse, aber ich weiß, dass mein tolles Team und meine Freunde, die für das Event in der Stadt sind, mir helfen werden, im Geiste dabei zu sein.“ Was Kylie genau fehlt, teilte sie nicht mit. TMZ berichtete allerdings bereits, sie sei in Los Angeles in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Grippeähnliche Symptome wie Schwindel und Übelkeit sollen der Grund sein. Auch einen geplanten Auftritt bei den Emmys musste das Mitglied des Kardashian-Jenner-Clans bereits absagen, weil es Kylie einfach zu schlecht ging. Dem TMZ-Bericht zufolge ist Momager Kris Jenner gerade in Paris und kümmert sich um die Show, sie soll aber am Wochenende bereits wieder zu ihrer kranken Tochter fliegen. Wir wünschen Kylie Jenner, dass es ihr schnell wieder besser geht!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 26.09.2019, 00:00 Uhr

Laut Medienberichten musste Kylie Jenner sogar ins Krankenhaus, weil es der jungen Unternehmerin so schlecht geht. Kylie meldete sich nun via Twitter selbst zu Wort. Sie bestätigte, dass sie so krank sei, dass sie nicht reisen kann und bereits Termine absagen musste. Mehr Details erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars

Und mal wieder gibt’s neuen Trubel rund um den Kardashian-Jenner-Clan. Im Fokus der Geschehnisse steht diesmal die 40-jährige Kourtney, die - wie wir wissen - zwar nicht mehr mit Scott Disick liiert ist, aber mit ihm zusammen die gemeinsamen drei Kinder groß zieht. Doch eins von ihnen soll es faustdick hinter den Ohren haben. Es geht um die siebenjährige Penelope. In „Keeping Up with the Kardashians“ machte Kourtney nämlich nun ein krasses Geständnis: Beim familiären Essen zusammen mit Schwester Kim, Mama Kris und Freund Corey sprach sie nun darüber, warum ihre Nanny den Job hingeschmissen hat. Penelope soll sie gekratzt haben! Und so berichtete die Ex von Scott Disick: „Sie hat sie ins Auto gebracht und Penelope hat sie im Gesicht gekratzt. P kann manchmal außer Kontrolle geraten!“ Gleichzeitig räumte sie ein, dass die Kleine immer wieder solche Aussetzer habe und diese „wilden Dinge“ mache. Die Folge: Inzwischen hat die 40-jährige Unternehmerin einfach keine Nanny mehr. Besorgt äußerte sich dazu Momager Kris. Sie habe immerhin sechs Kinder in ihrem Leben groß gezogen, doch zu solchen Zwischenfällen kam es dabei nie.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 24.09.2019, 00:00 Uhr

Jetzt hat sogar die Nanny ihren Job hingeschmissen! In „Keeping Up with the Kardashians“ gestand Kourtney Kardashian nun, dass ihre Tochter Penelope immer wieder außer Kontrolle gerät und sie auch mal um sich kratzt. Zu viel für die Nanny, die nun kündigte! Alle Details gibt es hier.

„it's in TV“-Stars
Charli XCX
Charli XCX

Startet Kylie Jenner schon bald als Popstar durch? Wenn es nach Musikerin Charli XCX geht, dann auf jeden Fall! Die 27-Jährige sprach zuletzt mit dem "Dazed Magazine" und machte dabei deutlich, wie sehr sie sich den Reality-Star als Sängerin wünscht. "Ist es nicht eine Schande, dass Kylie Jenner kein Popstar ist? Ich glaube aber noch daran. Kylie Jenner wäre ein unglaublicher Popstar", erklärte sie und ging sogar auf ein mögliches Album ein. "Ich glaube, sie sollte ihr eigenes Album produzieren, weil sie sicherlich eine Wagenladung voll mit tollen Ideen hätte. Wenn sie mich als Co-Autorin will, bin ich natürlich dabei. Ich wäre grundsätzlich gerne dabei, um die Magie spüren zu können." Klingt, als wäre Charli ein absoluter Kylie-Jenner-Fan, oder?! Dass die Tochter von Kris Jenner singen kann, hat sie in der Vergangenheit immer mal wieder auf Snapchat und Co. bewiesen. Schon 2015 deutete der Momanager zudem an, dass sie sich eine Musik-Karriere für ihre jüngste Tochter wünscht. Problematisch wäre das sicherlich nicht: Immerhin ist die 22-Jährige nicht nur mit dem Rapper Travis Scott zusammen, sondern hat mit Kanye West auch noch einen Schwager, der was von Musik versteht. Ob sie nach der Kosmetik-Welt auch noch den Pop-Olymp erobern wird?

David Maciejewski
David Maciejewski
 20.09.2019, 00:00 Uhr

Wird Kylie Jenner schon bald die Musik-Welt erobern? Das hat jetzt jedenfalls Charli XCX vorgeschlagen. Wenn es nach der Musikerin geht, wäre Kylie Jenner der perfekte Popstar. Sollte sie jemals auf die Idee kommen, ein Album zu produzieren, würde sich Charli auch als Co-Autorin anbieten. Details gibt es hier!

„it's in TV“-Stars
Kris Jenner
Kris Jenner

Im Trailer zur kommenden Episode von "Keeping Up with the Kardashians" erlebten Fans der Promi-Damen ein schockierendes Ereignis: Ein Angriff auf Kris Jenner! Die 63-Jährige wurde anscheinend von Tochter Kim Kardashians Security-Team getackelt, als sie sich dem Garten des Hauses näherte. Im Video sieht man jedoch nichts davon. Kim telefonierte mit Schwester Khloé, die vor Ort war und sich im Anschluss um ihre Mutter kümmerte. Im Hintergrund waren jedoch Schreie von Kris Jenner zu hören. Auweia! Wir sind gespannt, was dort wirklich vorgefallen ist und wie das Ganze am Ende ausgeht. Im Trailer zur neuen Folge der Reality-TV-Show sah man Momanager Kris bereits mit einer Halskrause. Doch aktuell scheint es ihr wieder gut zu gehen, da sie bereits Fernsehauftritte zusammen mit Tochter Kylie Jenner hatte. Die 22-Jährige sorgte übrigens nun selbst erneut ür Schlagzeilen: Kylie veröffentlichte kürzlich neue süße Kunstwerke ihrer Tochter Stormi auf Instagram. Wie süß!

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 19.09.2019, 00:00 Uhr

Schockierende Aufnahmen gab es jetzt im Trailer zur neuen Episode von „Keeping Up with the Kardashians“: Kris Jenner wurde angegriffen! Doch was ist wirklich passiert? Erfahrt hier alle Details rund um die neue KUWTK-Folge.

„it's in TV“-Stars