Kristen Stewart

Kristen Stewart

Die „Twilight“-Darstellerin Kristen Stewart wurde am 9. April 1990 als Kristen Jaymes Stewart in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Schon als Achtjährige begeisterte sie sich für die Schauspielerei und nahm an Theateraufführungen in der Schule teil, wo sie schließlich von einem Talentsucher entdeckt wurde. Es folgte eine Rolle in der Disneyproduktion „Das dreizehnte Jahr“ (1999). Anschließend konnte die Jungschauspielerin sich über zahlreiche weitere Engagements freuen, etwa für „The Safety of Objects“ (2001) und „Mission: Possible – Diese Kids sind nicht zu fassen“ (2004). 2008 erhielt Stewart schließlich die weibliche Hauptrolle in der Bestsellerverfilmung „Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen“ sowie in deren vier Fortsetzungen und wurde damit zum weiblichen Teenie-Idol. Parallel dazu stand sie für weitere Produktionen vor der Kamera, unter anderem für „The Runaways“ (2010) und „Snow White and the Huntsman“ (2012). Letztere wurde ihrer Beziehung zum Verhängnis: Kristen Stewart war mehrere Jahre mit Robert Pattinson, ihrem Schauspielkollegen aus „Twilight“, liiert. Das Paar trennte sich im Jahr 2013 unter großem Medienrummel, nachdem Kristens Affäre mit dem verheirateten „Snow White"-Regisseur Rupert Sanders aufgeflogen war.

53
Videos
5
Artikel
30
Bilder

Im Mai 2019 verdichteten sich nach und nach die Gerüchte, dass „Twilight“-Star Robert Pattinson nach seiner gescheiterten Beziehung mit Co-Star Kristen Stewart endlich wieder ernsthaft eine Frau datet. Wir erinnern uns: Vorher ging bereits eine Verlobung mit FKA Twigs in die Hose und auch die Liebschaften zu anderen Frauen wollten nicht wirklich in der großen Liebe enden. Mit Suki Waterhouse gab’s für den „Edward“-Darsteller aus der bekannten Vampirfilm-Reihe zu diesem Zeitpunkt also endlich wieder einen Lichtblick. Ob die beiden nach einigen Dates ein Paar sind, wollte Robert damals nicht verraten und so zogen sie sich auch aus der Öffentlichkeit zurück. Doch jetzt wurde der 33-Jährige erneut mit der Schauspielerin gesichtet. Der Website „Just Jared Jr.“ sollen demnach Fotos vorliegen, die die beiden im gemütlichen Hoodie-Look in London zeigen.
Pattinsons Ex Kristen Stewart geht ihre neue Liebe dagegen etwas öffentlicher an und machte im sexy Bikini nun mit ihrer Flamme, dem Model Stella Maxwell, rum. Während die „Bella Swan“-Darstellerin nach ihrer Trennung zuerst ihre Assistentin datete, scheint es zwischen ihr und der Blondine nun richtig gefunkt zu haben.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 15. August 2019, 11:44 Uhr

Über sein Privatleben gab Robert Pattinson in den letzten Monaten wenig preis. Auch eine angebliche Beziehung mit Schauspielerin Suki Waterhouse bestätigte er nicht, danach wurde es still um das vermeintliche Paar. Doch nun scheint es so, als sei der „Edward“-Darsteller doch kein Single mehr. Warum? Verraten wir euch hier!

Itsin TV Stars

Kristen Stewart hat verraten, dass sie mit Geistern spricht. Die Schauspielerin ist aktuell auf dem Cover der neuen „Vanity Fair“ zu sehen und sprach in dem Zusammenhang auch in einem längeren Interview über ihr Leben und ihre Karriere. Dabei kam auch das Thema Geister zur Sprache und die 29-Jährige verriet, dass sie nicht nur an Gespenster glaubt, sondern auch mit ihnen spricht. „Wer weiß schon, was Geister sind, aber es gibt diese Energie, für die ich empfänglich bin. Nicht nur bei Geistern, sondern auch bei Menschen. Sie hinterlassen ihre Abdrücke immer in Räumen“, verriet der ehemalige „Twilight“-Star. Kristen ist übrigens nicht die einzige bekannte Persönlichkeit, die an übernatürliche Erscheinungen glaubt. Model Kendall Jenner berichtete der „Vogue“, dass sie schon mehrfach von einem Geist im Haus ihrer Mutter Kris heimgesucht wurde. Auch Ariana Grande berichtete 2013 „Complex“ gegenüber, dass sie mit Freunden ein Spuk-Schloss und einen Friedhof besuchte und plötzlich von großer Negativität erfüllt war, sich bei dem Geist entschuldigte und anschließend schnell davonfuhr. Selena Gomez berichtete Jimmy Fallon gegenüber in der „Tonight Show“, dass sie eine Geister-App hat und damit bereits Gespenster um sie herum orten konnte.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 31. Juli 2019, 14:13 Uhr

Gruselig! Kristen Stewart hat jetzt verraten, dass sie sich mit Geistern unterhält. Die Schauspielerin ist demnach empfänglich für das Übernatürliche. Doch die „Twilight“-Darstellerin ist nicht der einzige Star, der Gespenster gesehen oder gespürt hat. Wer ähnliches berichten konnte, seht ihr hier.

Itsin TV Stars

Mehr als zehn Jahre ist es her, dass "Twilight" in die deutschen Kinos kam. Damit begann unter anderem Kristen Stewart in einer Hauptrolle eine absolute Erfolgsgeschichte. Und wer ein großer Fan der Filme ist, für den gibt es jetzt eine tolle Übernachtungsmöglichkeit. Das Haus, in dem Stewarts Charakter Bella Swan lebte und von Edward Cullen, gespielt von Robert Pattinson, besucht wurde, ist bei Airbnb verfügbar. Die Besitzer haben sich sogar die Mühe gemacht, es so zu gestalten, wie es in den Vampirfilmen zu sehen war. Da kommen bei eingefleischten Fans sicher einige Gefühle hoch. Ob Kristen Stewart wohl auch schon dort übernachtet hat? Das Haus besteht aus fünf Zimmern und steht in Saint Helens, Oregon, und damit nicht in Forks, Washington, wie es in "Twilight" der Fall ist. Übrigens trifft man dort auch tatsächlich auf die Stars der Filmreihe, denn es gibt Aufsteller von Kristen Stewart, Robert Pattinson und auch Taylor Lautner auf die Zimmer verteilt. Zwei Nächte sind übrigens der Mindestaufenthalt und die Miete schlägt mit umgerechnet knapp 300 Euro pro Nacht zu Buche.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 25. Juli 2019, 09:28 Uhr

Fans von "Twilight" kommen jetzt voll auf ihre Kosten: Das Haus, in dem Kristen Stewart als Bella Swan gewohnt hat, ist bei Airbnb zur Miete zu verfügbar. Die Besitzer haben es sogar so eingerichtet, wie in den bekannten Vampir-Filmen. Mehr verraten wir euch hier.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Liebescomeback von Kristen Stewart und Stella Maxwell? Nachdem sich das Paar erst im vergangen Oktober nach rund zwei Jahren Beziehung trennte, scheint es jetzt so, als würden sie einen erneuten Anlauf wagen. Wie die „Daily Mail“ berichtet, wurden Kristen und Stella nun nämlich wild knutschend auf einer Yacht in Italien entdeckt! Dabei tauschten die beiden auch immer wieder sehr verliebte Blicke aus, ein klares Indiz dafür, dass sie ihrer Liebe wieder eine Chance geben könnten. So genossen sie die gemeinsame Zeit am Wasser doch sichtlich. Interessanterweise sah man die „Twilight“-Darstellerin Anfang des Jahres aber noch gemeinsam mit der Stylistin Sara Dinkin in der Öffentlichkeit. Angeblich sei Stella dabei sehr eifersüchtig geworden und habe damals schon auf ein Liebescomeback gehofft. Und nun scheint es so, als sei ihr Wunsch wahr geworden. Offiziell dazu geäußert hat sich bisher aber noch keine der beiden Schönheiten. Wir bleiben auf jeden Fall gespannt.

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 19. Juli 2019, 15:48 Uhr

Geben sich Kristen Stewart und Stella Maxwell eine zweite Chance? Zumindest sah man das ehemalige Paar nun küssend auf einer Yacht. Alle Details gibt es hier!

 

Itsin TV Stars
Claudia Schiffer & Karl Lagerfeld:
Kathrin Weisensee 
Kathrin Weisensee
 26. Juni 2019, 11:17 Uhr

Claudia Schiffer war eine der bekanntesten Musen des Modedesigners Karl Lagerfeld und fand schon kurz nach seinem Tod bewegende Worte des Abschieds und der Dankbarkeit für ihn. In einem Interview mit der Zeitschrift "Grazia" hat die Blondine nun erzählt, wie sie die Arbeit mit Karl Lagerfeld erlebt hat und wie "überwältigt" sie von seinem kreativen Prozess war. Die Details findet ihr hier!

Itsin TV Stars

Gehen Miley Cyrus, Ariana Grande und Lana del Rey etwa gemeinsam ins Tonstudio? Die aktuellsten Gerüchte um die drei Sängerinnen verheißen eine Kollaboration der Gesangswunder! Wie es zu den Spekulationen kam? Auf Instagram likten sowohl Miley als auch Ari Posts von Fans, in denen ein gemeinsamer Song der drei genannten Musikerinnen für den Film "Charlie’s Angels" vorausgesagt wurde. Zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung, aber wenn den Sängerinnen das Gerücht gefällt, kann man schon davon ausgehen, dass da etwas Wahres dran ist, oder? Lana Del Rey hat bislang weder eine Zusammenarbeit mit den ehemaligen Teenie-Stars bejaht, noch hat sie es verneint. Bis wir wissen, ob bald schon Miley Cyrus, Ariana Grande und Lana Del Rey einen gemeinsamen Song rausbringen, müssen wir uns wohl noch etwas gedulden, denn erst am 28. November 2019 kommt "Charlie’s Angels" mit Naomi Scott, Kristen Stewart und Ella Balinska in die Kinos.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 24. Juni 2019, 14:10 Uhr

Gerüchte um einen gemeinsamen Song von Miley Cyrus, Ariana Grande und Lana Del Rey wurden nun laut und die Sängerinnen haben diese noch nicht entkräftet. Im Gegenteil: Sowohl Ari, als auch Miley heizten die Gerüchteküche sogar noch an! Um was für einen Song es geht und wie die Musikerinnen es bekräftigten, erfahrt ihr bei uns!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen