Kylie Jenner
Kylie Jenner

Kylie Jenner im Krankenhaus? Das sagt der Reality-TV-Star selbst dazu

Fans machen sich aktuell große Sorgen um Kylie Jenner! Die 22-jährige Selfmade-Milliardärin soll momentan so krank sein, dass sie auf der Pariser Fashion Week bei der Vorstellung einer neuen Make-up-Linie nicht dabei sein kann. Auf Twitter schrieb sie unter anderem: „Ich bin leider richtig krank und nicht in der Lage zu reisen. Es bricht mir das Herz, dass ich die Show verpasse, aber ich weiß, dass mein tolles Team und meine Freunde, die für das Event in der Stadt sind, mir helfen werden, im Geiste dabei zu sein.“ Was Kylie genau fehlt, teilte sie nicht mit. TMZ berichtete allerdings bereits, sie sei in Los Angeles in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Grippeähnliche Symptome wie Schwindel und Übelkeit sollen der Grund sein. Auch einen geplanten Auftritt bei den Emmys musste das Mitglied des Kardashian-Jenner-Clans bereits absagen, weil es Kylie einfach zu schlecht ging. Dem TMZ-Bericht zufolge ist Momager Kris Jenner gerade in Paris und kümmert sich um die Show, sie soll aber am Wochenende bereits wieder zu ihrer kranken Tochter fliegen. Wir wünschen Kylie Jenner, dass es ihr schnell wieder besser geht!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 26.09.2019, 11:18 Uhr

Laut Medienberichten musste Kylie Jenner sogar ins Krankenhaus, weil es der jungen Unternehmerin so schlecht geht. Kylie meldete sich nun via Twitter selbst zu Wort. Sie bestätigte, dass sie so krank sei, dass sie nicht reisen kann und bereits Termine absagen musste. Mehr Details erfahrt ihr hier!

„Nicht in der Lage zu reisen": Kylie Jenner erklärte auf Twitter, warum sie Termine absagen muss

Eigentlich hatte Kylie Jenner in dieser Woche noch einen Termin, der der jungen Unternehmerin vermutlich sehr wichtig ist. Sie sollte nach Paris zur dortigen Fashion Week fliegen und eine Make-up-Linie vorstellen, die in Zusammenarbeit mit dem Luxus-Label Balmain entstanden ist. Daraus wird aber nichts. Kylie kann bei dem Event nicht dabei sein, weil der Gesundheitszustand der 22-Jährigen es nicht zulässt. Dass sie krank ist, darüber war zuvor schon berichtet worden, via Twitter meldete sich die Mama der kleinen Stormi jetzt aber auch selbst zu Wort. Sie schrieb unter anderem: „Ich bin leider richtig krank und nicht in der Lage zu reisen. Es bricht mir das Herz, dass ich die Show verpasse, aber ich weiß, dass mein tolles Team und meine Freunde, die für das Event in der Stadt sind, mir helfen werden, im Geiste dabei zu sein.“

 

Medien berichteten: Kylie Jenner wurde in Los Angeles in ein Krankenhaus gebracht

Der Reality-TV-Star teilte nicht mit, wie die gesundheitlichen Probleme sich genau auswirken. TMZ zufolge musste Kylie Jenner in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Eine genaue Diagnose stehe noch aus, sie leide aber unter grippeähnlichen Symptomen wie Schwindel und Übelkeit. Die Make-up-Show in Paris ist nicht der erste Termin, den sie wegen der Erkrankung absagen musste. Bei den Emmys sollte sie eigentlich mit ihren Schwestern Kendall Jenner und Kim Kardashian auf der Bühne stehen. Ihr Elternteil Caitlyn Jenner kümmere sich um sie und auch ihre Mutter Kris Jenner wolle nach dem Fashion-Week-Termin sofort wieder zu ihrer kranken Tochter fliegen, heißt es.

★ Bei der Emmy-Verleihung sorgten Kim Kardashian & Kendall Jenner unfreiwillig für Lacher. Was da los war?! Die Infos gibt's im Video! ★

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: