Lady Gaga arbeitet aktuell an neuer Musik und das in den „Electric Lady Studios“ in New York. Ihr letztes Album „Joanne“ ist immerhin auch schon rund zwei Jahre alt. Und wie es der Zufall will, haben mehrere Fans und Fotografen noch zwei andere bekannte Sängerinnen gesehen, die in dem Studio ein- und ausgehen. Eine davon ist Taylor Swift. Die befindet sich aktuell auf ihrer „Reputation“-Tour und machte dabei auch Halt an der Ostküste der USA. So kam es, dass auch sie zuletzt in den „Electric Lady Studios“ war. Die andere, die zuletzt dort gesichtet wurde, ist Miley Cyrus. Die 25-Jährige hat vor kurzem alles auf ihrem Instagram-Profil gelöscht, ein Zeichen bei Musikern dafür, dass sie bald schon neue Musik ankündigen. Fans und auch die US-Presse spekulieren nun, ob das Trio womöglich gemeinsam an einem Song arbeitet. Ob alle drei nur zufällig im gleichen Studio auftauchten, oder ob da wirklich eine Kollaboration dahintersteckt – was meint ihr?

Lady Gaga im Studio: Song mit Miley Cyrus & Taylor Swift?

In den „Electric Lady Studios“ in New York City gaben sich zuletzt vielleicht bekannte Sängerinnen die Klinke in die Hand. Lady Gaga arbeitet dort an ihrem sechsten Album und zufällig gingen auch Miley Cyrus und Taylor Swift dort ein und aus. Ob sie an einem gemeinsamen Song arbeiten?

Das könnte dich auch interessieren:

Slogan_category_46