Lara Helmer

Model, Follower, Beauty, sechster Platz, elfte Staffel, etabliert, dior, Harper’s Bazaar, Kamera, Instagram, Aktuell, Grund
1
Video

News zu Lara Helmer:

Lara Helmer

Lara Helmer erreichte den sechsten Platz der elften „Germany’s Next Topmodel“-Staffel, die im Jahr 2016 ausgestrahlt wurde. Seitdem hat sich das Model längst etabliert und stand unter anderem für „Dior“ oder „Harper’s Bazaar“ vor der Kamera. Allerdings sorgen sich einige ihrer Follower auf Instagram aktuell um die Beauty. Grund dafür: Sie scheint seit ihrer „GNTM“-Zeit stark abgenommen zu haben. Zuletzt teilte sie in ihren Insta-Storys ein Foto, auf dem sie extrem dünn aussieht. Schon zuvor kommentierten einige Follower ihre Fotos, wie folgt: „Viel zu dünn meiner Meinung nach“, meldete sich ein Follower zu Wort. „Egal, ob ich das hübsch finde oder nicht – ich hoffe du bist mental o.k. und hungerst dich nicht runter“, schrieb ein weiterer. „Sieht magersüchtig aus...nicht schön anzusehen“, kommentierte ein dritter Follower. Allerdings gab es auch so einige Gegenstimmen, die das Model unterstützten. „Was ist da bitte zu dünn?“, fragte sich ein Fan. „Ich finde deine Figur einfach Bombe! Da ist nichts knochig oder dürr dran ... Für mich siehst du gesund und fit aus. Toll, dass du so viel Erfolg hast seit GNTM. Dein Gesicht ist wirklich was Besonderes ... Und jeder der hier rumhatet ist einfach nur neidisch“, schrieb ein anderer Follower. Ihre Abonnenten sind also geteilter Meinung, wenn es um ihre Figur geht. Und wenn schon, denn seit „GNTM“ scheint Lara Helmer als Model sehr erfolgreich zu sein!

David Maciejewski
David Maciejewski
 10.04.2018, 16:14 Uhr

Sie erreichte den sechsten Platz der elften Staffel von „Germany’s Next Topmodel“. Inzwischen ist Lara Helmer erfolgreich als Model unterwegs, doch Fans sorgten sich zuletzt um die Beauty. Wieso? Auf neuen Instagram-Fotos wirkt sie überraschend dünn. Mehr dazu, zeigen wir euch hier.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen