Larissa Kerner

Nena, The Voice Kids, Tochter, TV, ähnlich, Coach, Team Larena, The voice of germany, Mark Forster, max giesinger, the voice, Tour
6
Videos

News zu Larissa Kerner:

„Mommy is back“, so meldete sich Lena Meyer-Landrut jetzt freudig im berühmtem roten Sessel von „The Voice Kids“ auf Instagram zurück. Doch nicht nur die „If I Wasn’t Your Daughter“-Sängerin steht als Coach für die neue Staffel der Erfolgssendung fest, sondern auch alle anderen weiteren neuen Mitglieder. Nachdem Nena und ihre Tochter Larissa, kurz Team Larena, ihren Doppelsitz geräumt haben, darf ein anderes bekanntes Duo darin Platz nehmen: „The BossHoss“! Und die kennen wir bereits, denn sie waren schon von 2011 bis 2013 Coaches - allerdings bei „The Voice of Germany“. Jetzt kommen die Cowboys also zu den Kids! Weibliche Unterstützung bekommt Lena Meyer-Landrut von der „Silbermond“-Frontfrau Stefanie Kloß. Außerdem können sich Fans auf ein Wiedersehen mit Mark Forster freuen, der bereits zum fünften Mal dabei ist. Und wer von euch mitgezählt hat merkt: Erstmals gibt es fünf statt vier Coaches bei „The Voice Kids“. Die neue und bereits siebte Staffel startet dann Anfang 2019.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 26.10.2018, 16:32 Uhr

„The Voice Kids“ startet wieder Anfang 2019. Schon jetzt wurde bekannt gegeben, welche Coaches in den roten Sesseln Platz nehmen werden. So gibt es mit Lena Meyer-Landrut und Mark Forster ein Wiedersehen. Auf welche anderen bekannten Gesichter wir uns freuen können, erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Max Giesinger

Erst Max Giesinger, jetzt Nena und ihre Tochter Larissa! Zum Start ins neue Jahr geht auch „The Voice Kids“ in eine neue Runde, allerdings offenbar mit einer neuen Besetzung. Erst vor wenigen Stunden erklärte Sänger Max Giesinger nach nur einem Jahr als Coach seinen Abschied und schrieb seinen Fans auf Instagram: „Ich kann bei der nächsten ‚The Voice Kids‘ Staffel leider nicht dabei sein.“ Der Grund soll unter anderem sein kommendes Album sein. Doch damit nicht genug. Nur knappe fünf Stunden später verriet auch der „99 Luftballons“-Star Nena, dass sie mit ihrer Tochter als Jury-Team in der nächsten Staffel von „The Voice Kids“ nicht mehr mit dabei sein wird. Auf Insta schrieb sie: „Für uns stehen neue Projekte an und obwohl wir gerne auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig tanzen, tanzen wir diesmal nicht mit!“ Team Larena, wie die beiden sich in der Castingshow nannten, ist damit ebenfalls also raus! Gleichzeitig sorgen sich die Fans von „The Voice Kids“ um den einzig verbleibenden Coach der Vorjahres-Jury, Sänger Mark Forster. Ein Follower schreibt: „Ach neeee. Ernsthaft? Das ist ja schade. Max nicht, ihr auch nicht. Na hoffentlich bleibt wenigstens Mark.“ Von ihm gibt es bisher allerdings kein Statement. Kein Wunder, denn er hat ja derzeit genug mit den Blind Auditions der aktuellen Staffel von „The Voice“ zu tun, in der er ebenfalls einer der Coaches in den berühmten roten Sessel ist.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 26.10.2018, 11:08 Uhr

Im neuen Jahr startet auch ein neue Staffel der beliebten Castingshow „The Voice Kids“. Doch gerade fällt die Vorjahres-Jury auseinander. Nachdem Max Giesinger bereits am Donnerstag, den 25. Oktober, verkündete, dass er sich um sein neues Album kümmern muss, steigen nun auch Nena und ihre Tochter Larissa aus. Mehr Infos gibt es in unserem Video für euch.

„it's in TV“-Stars
Max Giesinger

Er wird der neue Coach der diesjährigen „The Voice Kids“-Staffel! Der Sänger trägt den Nachnamen von Topmodel Stefanie Giesinger – es ist ...Trommelwirbel: Max Giesinger! Laut der „Bild“-Zeitung wird er neben Titelverteidigerinnen Nena und ihrer Tochter Larissa, sowie Mark Forster, um die kleinen Künstler buhlen! Max’ Karriere startete selbst bei „The Voice of Germany“ in der allerersten Staffel bei der er 2012 auf dem vierten Platz landete. „Vor sechs Jahren stand ich hier auf der „The Voice“-Bühne zum ersten Mal vor richtig großem Publikum. Inzwischen toure ich durch ganz Deutschland und spiele vor ausverkauften Hallen!“, erzählte der 28-Jährige der „Bild“. Ein Coach, der selbst bei „The Voice“ war, und sich dadurch noch besser in die Kinder hineinversetzen kann, wenn sie das erste Mal auf der großen Bühne vor einem riesigen Publikum stehen und singen. Also, Kids, die Bewerbungen für die neue Staffel laufen noch und vielleicht wird dann auch ganz bald Max Giesinger euer Tutor!

 22.09.2017, 14:26 Uhr

Max Giesinger ersetzt Sasha bei „The Voice Kids“! Der Sänger stand selber das erste Mal bei der ersten Staffel von „The Voice of Germany“ vor richtig großem Publikum und belegte den vierten Platz. So kann der Sänger sich natürlich super in die Kids hineinversetzen und macht bestimmt einen grandiosen Coach! Wir sind schon ganz gespannt!

 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
 20.03.2017, 12:35 Uhr

Diese Frau liebt Männer und Frauen – ja, und?! Larissa Kerner ist die Tochter der erfolgreichen Sängerin Nena und sitzt aktuell auf einem der berühmten Stühle von „The Voice Kids“ als Jurorin. In einem Interview mit der „Bild am Sonntag“ verriet sie zum ersten Mal, dass sie sich nicht nur zu Männern hingezogen fühlt, sondern auch zu Frauen. Aber das war noch lange nicht alles, was sie über dieses Thema zu sagen hatte. In diesem Video, erfahrt ihr alles darüber.

„it's in TV“-Stars
 13.12.2016, 16:05 Uhr

Eine finnische Studie hat herausgefunden, dass Frauen durch die Generationen immer schöner werden sollen. Wir zeigen euch Star-Töchter, die ihren Müttern wie aus dem Gesicht geschnitten sind und an Schönheit sogar dazugekommen haben. Auch wenn die Promi-Mütter einige Jahre älter sind – sie könnten zu einer gewissen Zeit als Zwillinge durchgegangen sein. Aber Mutter und Tochter sehen sich nicht nur sehr ähnlich, sie haben meist auch die gleichen Interessen. Beispielsweise sehen die Sängerin Nena und ihre Tochter Larissa Freitag sich nicht nur ähnlich, sie singen beide beruflich und das sogar in einer Band, nämlich in Nenas. Wir zeigen euch noch weitere Star-Mütter und ihre Zwillings-Töchter.

„it's in TV“-Stars
Philipp Palm
 05.10.2016, 15:09 Uhr

Nena hat sich über 30 Jahre verspätet, denn sie tourte das erste Mal durch die USA. Mit ihrem Hit „99 Luftballons“ landete sie 1983 sogar auf Platz 2 der US-amerikanischen Charts. Ihren Song spielt man auch heute noch. Allerdings nicht nur in Karaoke-Bars, sondern auch in Serien, wie „Gilmore Girls“ und „Die Simpsons“. Ihr wollt wissen, wie ihre abenteuerliche Konzertreise durch die Vereinigten Staaten verlief? Dann schaut euch unseren Beitrag an.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen