Laura Müller

DARUM riet Michael Wendler Laura Müller vom Dschungelcamp ab

Geht die Freundin von Michael Wendler, Laura Müller, wirklich 2020 ins Dschungelcamp? Seit ein paar Tagen kursieren Gerüchte darum, dass die 19-Jährige an der RTL-Reality-TV-Show teilnehmen wird. Naheliegend wäre es, immerhin waren Laura und der Wendler auch schon bei "Das Sommerhaus der Stars" mit von der Partie. Jetzt meldete sich die bessere Hälfte des Schlagerstars auf Instagram zu den Gerüchten zu "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" selbst zu Wort und schrieb: "Die deutsche Presse überschlägt sich derzeit ja wieder einmal mehr als alles andere. NEIN, ich gehe nicht ins Dschungelcamp 2020 Es gab tatsächlich eine Anfrage der Produktionsfirma ITV, doch habe ich mich entschieden, nicht an dem Format ‚Ich bin ein Star - Holt mich hier raus‘ mitzuwirken." Klare Ansage! Einige Follower bestärkten Laura mit Kommentaren zu ihrer Entscheidung. So kommentierte ein Fan: "Gut, dass du da nicht mitmachst. Du scheinst eine tolle junge Frau zu sein, weiter so und scheiß auf Hater." Doch auch andere Stimmen wurden laut, wie bei diesem User, der sich äußerte: "Schade! Hätte dich gerne jeden Tag bei Prüfung gesehen." Tja, so wird es bestimmt einigen Zuschauern des Erfolgsformats gehen. Offenbar hatte auch Michael Wendler seine Finger bei Lauras Entscheidung im Spiel, immerhin nahm der Schlagersänger bereits vor fünf Jahren an der Show teil und verließ freiwillig das Camp. Auf Instagram erklärte er unter anderem: "Ich möchte meine Freundin nicht denselben Anfeindungen aussetzen, wie ich sie 2014 erlebt habe!"

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 10.10.2019, 14:19 Uhr

Laura Müller sollte laut Gerüchten 2020 an der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" teilnehmen. Doch Schlagerstar Michael Wendler riet seiner Freundin davon ab. Er war bereits 2014 im australischen Dschungel. Warum sie nun warnte und wie sich Laura selbst dazu äußerte, erfahrt ihr hier!

Wendler-Freundin Laura Müller veröffentlicht eine klare Absage ans Dschungelcamp

Laura in der Dschungelprüfung – darüber hätten sich viele Fans der Freundin von Michael Wendler sicher ebenso gefreut wie diejenigen, die sich mit dem Pärchen überhaupt nicht anfreunden können. Entsprechend aufgeregt waren die Reaktionen, als das Gerücht aufkam, die Jugendliche sei für die nächste Ausgabe von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ im Gespräch. Allerdings wurden die Hoffnungen bereits wieder zerstört, denn Laura Müller hat die Gerüchte deutlich auf Instagram zurückgewiesen. Zu ihrem aktuellen Beitrag schrieb sie: „Die deutsche Presse überschlägt sich derzeit ja wieder einmal mehr als alles andere. NEIN, ich gehe nicht ins Dschungelcamp 2020. Es gab tatsächlich eine Anfrage der Produktionsfirma ITV, doch habe ich mich entschieden, nicht an dem Format 'Ich bin ein Star, holt mich hier raus' mitzuwirken.“  Viele ihrer Follower reagierten mit Zuspruch und Respekt für die Entscheidung der „Das Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin. Aber auch hämische Kommentare sammelten sich unter ihrer Stellungnahme. Zum Beispiel schrieb ein Nutzer: „Schade, ich hätte dich gerne jeden Tag bei den Prüfungen gesehen“! Ein anderer meinte: „Das würde sie ja auch nicht länger als der Wendler aushalten.“ Ihr Freund hatte 2014 an dem Format teilgenommen und das Dschungelcamp nach vier Tagen freiwillig verlassen. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) am

 

„Meine Laura geht nicht in den Dschungel“, verkündete auch Michael Wendler auf Instagram

Der „Sie liebt den DJ“-Interpret veröffentlichte ebenfalls einen Beitrag zum Thema. Unter der Überschrift „Meine Laura geht nicht in den Dschungel“  teilte Michael Wendler darin unter anderem mit: „Ich möchte meine Freundin nicht denselben Anfeindungen aussetzen, wie ich sie 2014 erlebt habe! Laura ist ein wundervoller und liebenswerter Mensch und ich liebe sie von ganzem Herzen – was wäre ich also für ein Freund, der sie nicht vor so einer Show beschützt!“  Auch hier gab es Häme, aber auch viel Zuspruch für den 47-Jährigen, den ein Nutzer in einem Kommentar zusammenfassend als „Ehrenwendler“ bezeichnete.

⇒ Der erste Oktoberfest-Besuch von Laura Müller zusammen mit Michael Wendler sorgte schon für Probleme. Was beim Wiesn-Besuch passiert ist, erfahrt ihr im unten stehenden Video! 

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: