Laura Wontorra

Fußball, Simon Zoller, Moderatorin, effzeh, Reuters, Profi, Grill den Henssler, Steffen Henssler, Moderation, Annie Hoffmann, Ruth Moschner, TV
11
Artikel
„Grill den Henssler“ mit neuer Moderatorin:
Regina Fürst
Regina Fürst
 11.05.2020, 16:52 Uhr

Gestern, am 10. Mai 2020, war es soweit und die VOX-Show „Grill den Henssler“ ging in eine neue Runde. Dabei dürfte das Augenmerk vor allen Dingen auf der der neuen Moderatorin, Laura Wontorra, gelegen haben. Wie das Netz ihre Performance an der Seite von Steffen Henssler bewertet, das verraten wir euch hier. 

„it's in TV“-Stars
Neue Folgen, neue Moderatorin:
Regina Fürst
Regina Fürst
 16.04.2020, 13:13 Uhr

An die Kochlöffel, fertig, los! „Grill den Henssler“ geht im Mai wieder in drei neue Runden. Neben der großen Frage, welche Promis dabei sein werden, gilt es allerdings auch zu klären, wer nach dem Aus von Annie Hoffmann die Moderation der Sendung übernehmen wird. All das und mehr erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars
 Prominent

IQOS Das große IQOS Store Opening am 19. Februar in Berlin war ein voller Erfolg. Die Stars auf dem roten Teppich feierten, darunter auch Mirja DuMont. Sie war an die-sem Abend ohne Kinder unterwegs und plauderte dabei auch über ihr größtes Las-ter: "Der pure Genuss ist für mich Schokolade und am liebsten heller Nougat, so ganz heller Nougat. Aw, das ist so meins! Süßigkeiten halt." Und so kam der TV-Star auch ganz klar bei den vielen Leckereien von Berlins jüngstem Sternekoch Björn Swanson voll auf ihre Kosten. Apropos Genuss: Auch Moderatorin Laura Wontorra war vor Ort. Sie verriet uns… "Ich bin ein großer Genussmensch, also ich liebe das Leben und deswegen liebe ich es, gut zu essen, gut zu trinken (…) Auch das ist für mich Genuss und ich war zum Beispiel gerade in Italien bei Massimo Bottura, einem der Sterneköche der Welt und hatte da einen sehr schönen Abend mit meiner besten Freundin, viel Wein ge-trunken." Laura Wontorra war als echter Genussmensch auf dem Event in Berlin also si-cherlich voll in ihrem Element und glänzte auf dem roten Teppich neben vielen anderen Stars wie beispielsweise Comedian Oliver Pocher.

Ahmet Dönmez
Ahmet Dönmez
 21.02.2020, 11:47 Uhr

Mirja du Mont und Laura Wontorra sind TV-Persönlichkeiten, die sicher nicht auf den Mund gefallen sind. Wenn es ums Thema Genuss geht, kennen sich die beiden Damen aus. Beim großen Store Opening der neuen Berliner IQOS Boutique plauderten sie darüber, was Genuss für sie bedeutet. Mirja gestand dabei, dass sie total verrückt nach Nougat ist. Erfahrt hier mehr dazu!

„it's in TV“-Stars

Tolle News für alle Fans von Kochsendungen! Ab Anfang Mai kommt Fernsehkoch Steffen Henssler im Kochlöffel-Duell gegen Promis zurück. Was im Herbst 2018 noch ein Gerücht war, bewahrheitet sich nun: VOX zeigt tatsächlich vier neue Folgen von "Grill den Henssler". Die beliebte Kochshow flimmerte zuletzt 2017 über die Bildschirme. Danach versuchte es der Fernsehkoch mit dem Format "Schlag den Henssler" als Nachfolger von Stefan Raab. Doch hier musste der 46-Jährige am Ende wegen mieser Quoten doch das Handtuch schmeißen. Nun geht es wieder zurück an den Herd - und es gibt einige Neuerungen bei "Grill den Henssler". Während den Zuschauern Jury-Urgestein und Ex-Fußballmanager Reiner Calmund erhalten bleibt, kommen Comedy-Star Mirja Boes - die übrigens ein eigenes Restaurant in Essen hat - und Restauranttester Christian Rach dazu. Unter den Gästen, die es mit dem Henssler aufnehmen wollen, sind beispielsweise Comedian Mario Barth oder auch Sportmoderatorin Laura Wontorra. Zum Wiederholungstäter wird der für seine Ausrast-Momente berüchtigte Reality-TV-Teilnehmer Detlef "Deffi" Steves und auch Designer und "Shopping Queen"-Moderator Guido Maria Kretschmer soll Gerüchten zufolge den Kochlöffel schwingen. Also Moderatorin wird übrigens auch Ruth Moschner ersetzt und war durch Annie Hoffmann. Was wohl die eingefleischten "Grill den Henssler"-Fans dazu sagen? Wir sind gespannt! Die neuen Folgen gibt’s dann ab dem 5. Mai - natürlich auf VOX.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 12.04.2019, 00:00 Uhr

2017 flimmerte zuletzt die beliebte Kochshow "Grill den Henssler" auf VOX über die Bildschirme. Am 5. Mai ist sie wieder zurück - natürlich mit Star-Koch Steffen Henssler und einer neuen Jury. Alle Infos, auch zu den ersten Gästen der Show, bekommt ihr hier.

„it's in TV“-Stars
 Lifestyle

Am 23. Februar 2019 ist es wieder soweit und Laura Wontorra und Alexander Mazza moderieren das Event „Miss Germany 2019“. Die Jury hat mit Beauty-Experte Boris Entrup, Politiker Wolfang Bosbach, Sängerin Sarah Lombardi und Choreographin Nikeata Thompson Einiges zu bieten. Doch wer sind die Kandidatinnen? Nadine ist Miss Baden-Württemberg 2019 und somit auch Anwärterin auf den Titel „Miss Germany“. Die Polizistin ist 28 Jahre alt und reist gerne mit dem Wohnmobil. Verena ist die amtierende Miss Bayern, 24 Jahre alt, taucht für ihr Leben gerne und studiert Medizin. Weiter geht es mit Illa, der Miss Berlin 2018/2019. Die 23-Jährige studiert Psychologie und hat einen Hund, mit dem sie gerne spazieren geht. Marie-Charlott darf sich Miss Brandenburg 2018/2019 nennen und das im zarten Alter von 20 Jahren. Sie ist Hörfunk-Volontärin. Die 25 Jahre alte Marianna trägt den Titel Miss Bremen, studiert Tourismus- und Eventmanagement und ist oft und gerne für Spiele-Abende mit der Nintendo Switch zu haben. Auch die 23-jährige Pricilla ist Studentin und spielt als amtierende Miss Hamburg liebend gerne Gitarre. Saida ist 25 Jahre alt, gewählte Miss Hessen 2018/2019, arbeitet als Bürokauffrau und tobt sich gerne sportlich und auf Reisen aus. Die bildhübsche Lena ist Miss Mecklenburg-Vorpommern 2018/2019, befindet sich in der Ausbildung zur Zahntechnikerin. Zudem ist die 21-Jährige leidenschaftliche Schwimmerin. Die 23-jährige Sarah trägt bereits den Titel Miss Niedersachsen. Sie arbeitet als Elektronikerin für Automatisierungstechnik und kocht gern. Die aktuelle Miss Nordrhein-Westfalen ist Lara-Kristin. Sie ist 20 Jahre alt und arbeitet als Kauffrau für Büromanagement und fotografiert gerne. Miss Rheinland-Pfalz hört auf den Namen Alina Cara, ist 23 Jahre alt und studiert BWL. Privat steht sie total auf Kraftsport und Yoga. Die amtierende Miss Saarland ist 22 Jahre alt und Studentin der Germanistik, Linguistik und Phonetik. Ihr Name ist Miriam und sie spielt gerne Tischtennis. Wie schon einige vor ihr, ist auch Anastasia, also Miss Sachen Studentin der BWL. Die 21-Jährige ist zudem ein großer Reise-Fan. Die 19-jährige Celine ist aktuell die Schönste in Sachsen-Anhalt und steckt in der Ausbildung zur Kauffrau für Speditions- und Logistikdienstleistungen. Privat steht sie gerne in der Küche, um zu backen und zu kochen. Weiter geht’s mit der 22-jährigen Miss Schleswig-Holstein, die Lara heißt. Sie macht aktuell eine Ausbildung zur medizinisch-technischen Radiologie-Assistentin und spielt privat gerne Klavier. Zu guter Letzt wäre da noch Natali, die sich aktuell Miss Thüringen nennen darf. Sie ist 26 Jahre alt, studiert Wirtschaftswissenschaften und Slawistik und ist Marvel und Dragon Ball-Fan! So viele hübsche Mädels! Und? habt ihr schon eine Favoritin für den Titel „Miss Germany 2019“?

 06.02.2019, 00:00 Uhr

Ende Februar wird die Nachfolgerin von Anahita Rehbein und somit die neue Miss Germany gewählt. Die Anwärterinnen sind die Gewinnerinnen der jeweiligen Miss-Wahlen der Bundesländer. Hier erfahrt ihr alles über die schönen Kandidatinnen.

„it's in TV“-Stars

Sarah Lombardi ist bei "Miss Germany 2019" mit dabei. Wer jetzt aber denkt, sie wäre als Kandidatin am Start, der liegt knapp daneben. Optisch kann die schöne Sängerin sicherlich mit den Kandidatinnen mithalten aber tatsächlich sitzt die 26-Jährige in der Jury und ist für die Wahl der nächsten, schönsten Frau Deutschlands verantwortlich. Natürlich entscheidet die Mama von Alessio nicht alleine, denn an ihrer Seite sitzen Beauty-Experte Boris Entrup, Politiker Wolfgang Bosbach und Choreographin Nikeata Thompson. Wenn diese Vier es nicht wissen, wer dann? Los geht’s übrigens am 23. Februar 2019 in der Europa-Park Arena in Rust. Dort dürfen Sarah Lombardi und ihre Jury-Kollegen dann zwischen 16 Kandidatinnen der jeweiligen Bundesländer entscheiden und die neue "Miss Germany" küren, die somit Nachfolgerin von Anahita Rehbein wird. Durch den Abend führt übrigens auch eine echte Schönheit und zwar Moderatorin Laura Wontorra, zusammen mit dem Schauspieler und Moderator Alexander Mazza. Die Zutaten für einen traumhaften Abend sind angerichtet!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 30.01.2019, 00:00 Uhr

Auch im Jahr 2019 wird wieder nach einer "Miss Germany" und somit die Nachfolgerin von Anahita Rehbein gesucht, die den Titel 2018 erhielt. Eine Jury wird dabei entscheiden, welche Schönheit sich "Miss Germany" nennen darf und zu den Mitgliedern darf sich auch Sarah Lombardi zählen. Mehr dazu seht ihr hier.

„it's in TV“-Stars