Lee Ryan

blue, Comeback, Tour, abgesagt, Krebs, Zyste, Operation, OP, Knoten, Stimmbänder
Lee Ryan
1
Video
5
Bild

News zu Lee Ryan:

Lee Ryan
Lee Ryan
 15.08.2015, 12:45 Uhr

Bei Lee Ryan, dem Frontman der Boyband Blue wurde Krebs diagnostiziert. Wie das OK! Magazin berichtet hat sich bei dem Sänger ein Knoten an den Stimmbändern gebildet. Bei der Zyste handelt es sich um einen sehr aggressiven und schnell wachsenden Typus, deswegen soll der 32-jährige so schnell wie möglich operiert werden. Andernfalls könnte es passieren, dass Lee für immer seine Stimme verliert. Diese Schock-Diagnose kommt zum denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Im Herbst diesen Jahres wollte Blue ihr großes Comeback feiern. Durch Lees Erkrankung mussten alle Termine nun gecancelt werden. Ryan hat deshalb ein ganz schlechtes Gewissen seinen Fans gegenüber. Dem OK! Magazin verriet der Sänger: „Ich habe das Gefühl, dass ich die Fans im Stich lasse, aber ich weiß, mit dem nötigen Durchhaltevermögen, werde ich meine Stimme wieder zurückbekommen." Wir drücken Lee die Daumen, dass er schnell wieder gesund wird!

„it's in TV“-Stars