Lena Gercke
Lena Gercke

Mit Sport durch die Corona-Krise: Diese Stars helfen euch, nicht zur Couchpotato zu werden

Mit Sport durch die Corona-Krise:
Regina Fürst
Regina Fürst
 23.03.2020, 20:00 Uhr

Die Corona-Krise hat uns fest im Griff. Doch statt an der Selbstisolation zu verzweifeln, versuchen Menschen so weit es geht das Positive an der aktuellen Situation mit ungewisser Zukunft zu finden. Wie wäre es zum Beispiel, in der Zwischenzeit ein großes Puzzle zu beenden? Oder wolltet ihr vielleicht schon immer mal Spanisch lernen? Die neu gewonnene, wenn auch ungewollte Zeit in den eigenen vier Wänden macht's möglich. Auch Fitnessmuffel haben jetzt die Chance, ihre Kondition auf ein neues Level zu heben - und zwar mithilfe der Stars höchstpersönlich. Wie sie euch mit Sport durch die Corona-Krise helfen, erfahrt ihr hier.

Keine Lust mehr, während der Corona-Krise joggen oder spazieren zu gehen? Diese Promis haben Workouts für euch

Selbstverständlich geht dieser Tipp auch an alle, die derzeit sehnlichst ihr Fitnessstudio um die Ecke vermissen. Die Promis haben es sich offenbar zur Aufgabe gemacht, euch mit guter Laune durch die bewegungseingeschränkten Tage und Wochen zu bringen. Denn mal ehrlich: Nur joggen und spazieren gehen ist nach einigen Tagen auch nicht mehr das Wahre, oder? Wir zeigen euch jetzt drei Stars, die euch sportlich durch die Corona-Krise bringen!

Lena Gercke und „Hauptstadttrainer“ Erik Jäger setzen auf einen gemeinsamen Livestream

Gemeinsam auspowern könnt ihr euch mit Lena Gercke und „Hauptstadttrainer“ Erik Jäger. Die Sportskanone, die neben Lena auch bereits mit Stefanie Giesinger oder Sonja Gerhardt trainiert hat, lädt nämlich zur Session. Er und das schwangere Model starten morgen, am 24. März 2020, um 11.00 Uhr wieder eine Insta-Live-Schalte, bei der ihr fleißig mitmachen könnt. Also, rollt schon mal die Matte aus!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lena Gercke (@lenagercke) am

Home-Workout in den Story-Highlights von Sarah Lombardi

Ein knackiges Workout beschert euch auch Sarah Lombardi! Die „Dancing on Ice“-Prinzessin ist bekanntermaßen ein richtiges Energiebündel und hat vor Kurzem ein Home-Workout in ihren Story-Highlights gespeichert. Hier seht ihr Sarahs Übungen inklusive der genauen Anzahl von Wiederholungen. Auf geht's!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

Die Tanzschule von Motsi Mabuse hat geschlossen - aber der Unterricht geht online weiter

Natürlich ist das klassische Workout nicht für jeden etwas! Wer lieber das Tanzbein schwingt, der ist bei „Let’s Dance“-Star Motsi Mabuse und ihrem Mann Evgenji Voznyuk gut aufgehoben. „Auch wenn die Tanzschule geschlossen hat: Wir lassen uns die Freude am Tanzen nicht nehmen. Darum senden wir so oft wie möglich per Livestream – kostenlos!“, heißt es auf der Homepage. Über die aktuellen Online-Klassen könnt ihr euch auf dem Instagram-Profil der Schule (s.u.) informieren.

 

→ Aber auch hier gilt natürlich: #supportyourlocaldealer. Vielleicht bietet euer Fitnessstudio oder Verein in dieser schwierigen Zeit einen ähnlichen Service an? Helfen kann man neben Spenden beispielsweise auch mit dem Vorab-Kauf von Fünfer-/Zehnerkarten etc., die ihr zu einem späteren Zeitpunkt einlösen könnt! ★

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: