Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut: Ihr Sieg beim "ESC 2010" in Oslo war nur der Anfang

Im Jahr 2010 konnte Lena Meyer-Landrut ganz überraschend den ersten Platz für Deutschland beim Eurovision Song Contest in Oslo holen und ist seitdem nicht mehr von der Bildfläche verschwunden. Aktuell arbeitet sie an ihrem neuen Album und hält ihre Fans fast täglich über Instagram auf dem Laufenden.

Lena Meyer-Landrut: Erfolgreich dank Stefan Raabs Castingshow "Unser Star für Oslo"

Nachdem Lena Meyer-Landrut von den Zuschauern der Raab-Castingshow "Unser Star für Oslo" mit ihrem Superhit "Satellite" zur Siegerin gekürt wurde, machte sie sich zusammen mit dem Entertainer auf den Weg nach Norwegen. Das Ziel von Stefan Raab und seinem Schützling: Beim Eurovision Song Contest mindestens Platz zehn holen. Doch am Ende machte die gebürtige Hannoveranerin Lena Meyer-Landrut mit souveränen 246 Punkten das Rennen. Wenige Tage später durfte sich die gerade mal 19-Jährige in ihrer Heimat in das goldene Buch der Stadt eintragen und wurde deutschlandweit für ihren ESC-Sieg gefeiert.

 

"ESC"-Star Lena Meyer-Landrut: Die Titelverteidigung beim ESC in Düsseldorf klappte nicht ganz

Auch ein Jahr nach ihrem Megaerfolg in Oslo ging Lena Meyer-Landrut noch mal beim Eurovision Song Contest in Deutschland an den Start. In Düsseldorf gelang ihr die Titelverteidigung mit "Taken by a Stranger" zwar nicht, doch immerhin war diesmal noch Platz zehn drin. Danach konzentrierte sie sich weiter auf ihre Musikkarriere und brachte nach ihrem Debüt-Album "My Cassette Player" noch "Good News", "Stardust" oder auch "Crystal Sky" raus. Doch nicht nur als Sängerin ist die Hannoveranerin mit dem Sternzeichen "Zwillinge" erfolgreich: Bei "The Voice Kids" sitzt Lena seit März 2013 in der Jury und gibt ihr Musikwissen an den Nachwuchs weiter. Im Interview mit "WAZ.de" erklärte sie: "Mir macht es einfach riesigen Spaß. Man kann Kinder mit Musik fördern und es macht ihnen großen Spaß."

Superstar Lena Meyer-Landrut: Nicht nur ihr Privatleben bleibt unter Verschluss

Ihren großen Durchbruch hatte Lena Meyer-Landrut zwar in der Raab-Castingshow "Unser Star für Oslo" im Jahr 2010, doch schon ein Jahr zuvor war die 1,68 Meter große Sängerin im TV zu sehen. 2009 hatte sie bereits einige Gastrollen in der Sat.1-Serie "K11 - Polizisten im Einsatz" oder auch in der Gerichtsshow "Richter Alexander Holt". Doch ihre Experimente in Sachen TV-Trash möchte Lenas Managment nicht kommentieren und ließ sogar ein YouTube-Video mit einem ihrer Gerichtsshow-Auftritte löschen. Ihr Privatleben hält die "Satellite"-Sängerin Lena Meyer-Landrut dagegen selbst größtenteils unter Verschluss: Um ihren Freund Max von Helldorff machte sie lange Zeit ein Geheimnis. Inzwischen sieht man die beiden immer häufiger auch auf Instagram. Schon lange wird gemunkelt, dass die beiden bald heiraten könnten.

78
Videos
7
Artikel
16
Bilder

Jetzt ist es offiziell! Xavier Naidoo ist bei „DSDS“ 2019 neben Pietro Lombardi und natürlich Pop-Titan Dieter Bohlen der dritte Mann im Bunde. Aber fehlt hier nicht ein bisschen Frauenpower? Dass derzeit noch ein viertes, weibliches Jury-Mitglied gesucht wird, dass das Dreigestirn verstärken soll, das hat Dieter Bohlen in einem neuen Instagram-Video bereits verraten. Tja, da ließen sich die Fans natürlich nicht zweimal bitten und begannen in den Kommentaren bereits fleißig an zu raten. So wünschen sich die „Deutschland sucht den Superstar“-Zuschauer unter anderem „ESC“-Wunder Lena Meyer-Landrut, Yvonne Catterfeld, Ex-„Monrose“-Sängerin Senna Gammour, Sarah Connor oder sogar Jasmin Wagner in die Jury. Klar, auch Schlager-Queen Helene Fischer ist hoch im Kurs. Wer am Ende wirklich neben den Jungs Platz nehmen darf, werden wir schon bald erfahren. Schließlich heißt es auf der RTL-Homepage. „Wer auf dem vierten Stuhl in der Jury Platz nimmt, geben wir zeitnah bekannt.“ Alles klar, dann mal los! Wir warten!

Dieter Bohlen hat es bestätigt: Den vierten Stuhl in der „DSDS“-Jury wird eine Frau besetzen. Fans haben dem Pop-Titan bereits fleißig Vorschläge unterbreitet, wer zu ihm, Xavier Naidoo und Pietro Lombardi dazustoßen soll. Welche Damen diesen Job in den Augen der Zuschauer übernehmen könnten, verraten wir euch in unserem Video.

Itsin TV Stars
 02. Oktober
Lena Meyer-LandrutLena Meyer-Landrut

Darauf haben ihre Fans nur gewartet! Endlich spricht Lena Meyer-Landrut über ihren langjährigen Freund Max von Helldorff. Die Sängerin tat sich stets schwer damit, Details zur Beziehung der beiden rauszurücken. Doch jetzt traf RTL Lena bei einem Shooting für „L’Oréal Paris“ zu einem Interview in der Stadt der Liebe. Und auch hier hatte Lena ihren Liebsten, den Basketballer und Fotografen Max von Helldorff dabei und verriet über die Liebe der beiden: „Immer noch happy, alles toll. Total langweilig glücklich. Schön! Wir waren gerade im Urlaub. Es ist einfach alles – ja…“ Anschließend strahlt die Sängerin über das ganze Gesicht. Schön, dass die „Eurovision Song Contest“-Gewinnerin von 2010 ihren Weg wiedergefunden und dabei mit Max einen so tollen Partner an ihrer Seite hat. Im November soll übrigens dann auch endlich Lena Meyer-Landruts neue Single rauskommen. Wir sind schon ganz gespannt!

Darauf haben ihre Fans ewig gewartet! Endlich spricht Lena Meyer-Landrut über ihren langjährigen Freund Max von Helldorff. Bisher tat sich die Sängerin schwer damit, über ihren Freund zu reden. Doch jetzt hat sie sich ganz offensichtlich dazu entschlossen, so offen wie noch nie über ihn zu sprechen. Ihr wollt alle Details? Hier erfahrt ihr sie.

Itsin TV Stars
 10. September
Lena Meyer-LandrutLena Meyer-Landrut

Fans von Lena Meyer-Landrut haben schon lange darauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit! Denn: Die Sängerin meldet sich schon bald mit neuer Musik zurück! Auf Instagram hat die 27-Jährige nun das Erscheinungsdatum ihrer neuen, noch namenlosen Single bekannt gegeben. Am 16. November erscheint der Song von Lena. Zu ihrer Ankündigung schrieb sie „Don’t call it Comeback“, also zu deutsch „Nennt es nicht Comeback“. Über ein Jahr musste sich ihre Anhängerschaft darauf gedulden. Erst im November 2017 gab die „ESC“-Gewinnerin von 2010 bekannt, ihr neues Album wegen Schreibschwierigkeiten verschieben zu müssen. Auch ihre geplante Tour hatte sie damals auf Oktober/November 2018 verschoben. Seither arbeitet die gebürtige Hannoveranerin an ihrer neuen Musik - offenbar erfolgreich. Ihre Fans kommentierten die tolle Neuigkeit allerdings skeptisch, so heißt es unter anderem: „Worauf freuen, auf die nächste Verschiebung? Sorry, denke schon seit Längerem, dass das von ihr nur inszeniert ist“ oder auch „Der wievielte Versuch wäre das jetzt? Ich hoffe, es klappt diesmal! Freue mich darauf, aber bin skeptisch.“ Oh je, na hoffen wir mal, dass ihre Fans am Ende nicht wieder von ihr enttäuscht werden. Wir sind jedenfalls schon ganz gespannt auf Lenas neues Werk, welches dann in zwei Monaten endlich erscheinen soll!

Lena Meyer-Landrut hat in den vergangenen Monaten die Nerven ihrer Fans offensichtlich überstrapaziert. Zwar hat sie über ihren Instagram-Account das Veröffentlichungsdatum ihrer neuen Single mit drei Posts kundgegeben, allerdings glauben einige ihrer Fans nicht daran, dass die neue Single in nur zwei Monaten auf den Markt kommen soll. Alle Informationen zu dem Thema, findet ihr in diesem Beitrag!

Itsin TV Stars
 06. September
Lena Meyer-LandrutLena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut verzückt ihre Fans mit einem neuen Look! Die Sängerin arbeitet derzeit noch an ihrem neuen Album und hat sich - mir nichts, dir nichts - zwischendurch eine neue Frise schneiden lassen. Auf Instagram zeigte die 27-jährige Sängerin jetzt stolz ihren neuen Longbob, den auch Superstars wie Hailey Baldwin und Kim Kardashian tragen. Und wir müssen zugeben: Der neue Look steht auch der „ESC“-Gewinnerin von 2010 wirklich gut! Zu ihrem Foto schrieb Lena keck: „Kurz mal wieder kurz“. Unzählige Fans haben die neue Frisur ihres Lieblingsstars bereits kommentiert und das Feedback fällt bisher durchweg positiv aus. Mit den Worten „Wow die kurzen Haare stehen dir echt Mega gut bist voll hübsch“ oder auch „Steht dir so super“ überschlagen sich ihre Follower fast vor Begeisterung. Einer ging sogar noch einen Schritt weiter und fragte sie plump: „Brauchst du einen Ehemann?“ Da wird die „Stardust“-Sängerin wohl passen müssen, denn sie ist seit seit über acht Jahren glücklich mit ihrem Freund, dem Basketballer Max von Helldorff, liiert. Was DER wohl zur neuen Frise seiner besseren Hälfte sagt? WIR finden Lenas neuen Longbob auf jeden Fall super!

Lena Meyer-Landrut arbeitet derzeit noch fleißig am neuen Album. Doch zwischendrin war die Sängerin beim Friseur und ihre Haare haben ziemlich an Länge verloren. Ihr wollt den neuen Look sehen? Dann klickt einfach auf dieses Video.

Itsin TV Stars

Seit kurzem gibt es bei Instagram die Funktion des Fragen-stellens. Dabei können Fans dem Promis in deren Insta-Storys eine Frage stellen in der Hoffnung, dass ihr Idol auch antwortet. Lena Meyer-Landrut hat auch Gebrauch davon gemacht. Was für spannende Fakten dabei herauskamen, das erfahrt ihr hier! Auf die Frage, wie weit die 27-Jährige mit ihrem neuen Album ist, antwortete die „Stardust“-Sängerin. „Hmm, ich arbeite auf Hochtouren und kann noch nicht genau sagen, wann es fertig ist. Aber würde sagen, dass ich so bei 65 % bin.“ Auch ihr Fitness-Geheimnis hat die smarte Hannoveranerin verraten: Sie versucht, dreimal die Woche zum Training zu gehen und läuft zusätzlich noch. Wow, nicht schlecht! Die „ESC“-Gewinnerin von 2010 ist auch einfach top in Form! In Sachen Songwriting hat Lena auch ihr Vorbild verraten: Julia Michaels ist ihrer Meinung nach die Königin! Und nun die letzt Frage, die jeden „Harry Potter“- und Lena-Fan unter den Nägeln brennt: Mag die Musikerin die zauberhafte Welt von J.K. Rowling? Ja, Lena sagt sogar, sie liebt die Bücherreihe! Ein richtiger „Potterhead“ eben. Wir freuen uns schon auf das neue Album und sind ganz gespannt, welche Infos uns die Sängerin noch in ihren Insta-Storys über sich verraten wird!

Lena Meyer-Landrut hat in ihrer Insta-Story einige Fan-Fragen beantwortet. Unter anderem gab die einstige „ESC“-Gewinnerin auch zu, ein waschechter „Potterhead“, also ein „Harry Potter“-Fan zu sein! Doch die „Stardust“-Sängerin verriet noch mehr auf der Social-Media-Plattform. Alles Weitere dazu, erfahrt ihr im Video!

Itsin TV Stars