Braucht sie eine Pause? Lena Meyer-Landrut postet ehrliche Worte

Braucht sie eine Pause?
Regina Fürst
Regina Fürst
 29.11.2019, 17:19 Uhr

Bereits vor einiger Zeit schockte Lena Meyer-Landrut mit einem Spiegel-Selfie voller Beleidigungen, die gegen sie gerichtet waren, das Netz. Jetzt meldete sich die Sängerin erneut mit einem ehrlichen Posting zu Wort und erklärte, inwiefern ihr die Einflüsse von Außen schaden. Braucht die Sängerin etwa eine Pause? Alle Details erfahrt ihr hier!

Lena Meyer-Landrut meldet sich mit einem ehrlichen Posting bei ihren Fans 

Bereits in der Vergangenheit fiel Lena Meyer-Landrut dadurch auf, dass sie Fans ihre tiefsten Gefühle offenbarte. Auch jetzt wieder meldete sich die Sängerin via Instagram mit einem ehrlichen Posting zu Wort, das unter anderem erahnen lässt, welchen Druck sie sich offenbar auch selbst auferlegt

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Jo. Mal kurz auf den Körper hören wenn er einem PAUSE signalisiert. Ich bin eine von den Kandidatinnen die immer weitermachen will, immer mehr, immer schneller, nichts verpassen, immer besser werden, Fortschritt und Veränderung GOGOGO. Gleichzeitig lieb ich Ruhe und Gelassenheit. Durchlässig und nachsichtig zu sein lässt mich gut und in mir sicher fühlen. Leider lass ich mich zu oft von äußeren Einflüssen lenken und hör dann doch nicht immer 100 Prozent auf meine innere Stimme, aber wahrscheinlich ist das hier auch grade ein Erlebnis aus dem ich lernen und es das nächste mal besser machen kann. Also irgendwie ja auch ein Fortschritt. Hab ich mir doch gut zurechtgelegt, oder ? hihi Ich schick euch Ruhe und die Gelassenheit die unwichtigen Dinge von den wichtigen unterscheiden zu können

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Äußere Einflüsse sind Schuld: Lena Meyer-Landrut versucht, sich nicht verunsichern zu lassen 

„Ich bin eine von den Kandidatinnen die immer weitermachen will, immer mehr, immer schneller, nichts verpassen, immer besser werden, Fortschritt und Veränderung GOGOGO“, heißt es in dem Text zu einem Foto, das die Sängerin offenbar im Kuschel-Modus auf dem Sofa zeigt. Trotz dieses Drucks, den sich Lena wohl selber macht, liebe sie „Ruhe und Gelassenheit“. Doch nicht immer schaffe sie es, auf ihre „innere Stimme“ zu hören. Aber daraus zieht die „Better“-Interpretin durchaus etwas Positives: Sie möchte aus dem aktuellen Ereignis lernen und es beim nächsten Mal einfach besser machen. 

➨ Der Terminkalender fürs kommende Jahr füllt sich: Auch 2020 geht Lena Meyer-Landrut auf Tour. Alles darüber, erfahrt ihr hier!

Für ihre ehrlichen Worte erntet die ESC-Gewinnerin von 2010 viel Lob. „Ruh dich aus. Höre auf deinen Körper. Die innere Stimme ist so viel wichtiger als all der Lärm von außen“, gibt ihr ein Fan mit auf den Weg. Ein anderer hingegen scheint selbst den Rat seines Idols gebraucht zu haben und kommentierte: „Danke für die Worte.“

★ Sofa-Modus aus: Lena Meyer-Landrut zeigte sich kürzlich glamourös bei der Verleihung des diesjährigen BAMBI. Das Traum-Outfit des Stimmwunders findet ihr im unten stehenden Video! ★

„it's in TV“-Stars
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: