Lena Meyer-Landrut beendet Social-Media-Pause: Kein Statement zu angeblicher Beziehung mit Mark Forster

Social-Media-Pausen sind total wichtig und notwendig, wie viele Stars immer wieder zeigen. Ed Sheeran zog sich beispielsweise auf unbestimmte Zeit zurück und auch Wincent Weiss ließ zuletzt einige Tage lang nichts von sich hören. Lena Meyer-Landrut nahm sich ebenfalls eine knapp zweiwöchige Auszeit, wie sie am 10. Januar auf Instagram ankündigen ließ. "Leni gönnt sich gerade eine kleine Auszeit von allen Social Media Plattformen, daher kommt dieser Post ausnahmsweise mal von Team L.", hieß es damals. Doch inzwischen folgte ein neuer Post, in dem die 28-Jährige wieder selbst am Werk war. "Es ist schön, wieder zurück zu sein. Freitag kommt ein kleiner Mini-Release", schrieb sie. Auch in ihrer Story postete sie fleißig einige Fotos und Videos und das in ihrer typischen Art und Weise, die ihren Fans wohl sehr gefehlt hat. Zuvor kündigte sie bereits an, sich wieder in die Dreharbeiten zu "The Voice Kids" stürzen zu wollen. Eine Ansage bezüglich ihrer angeblich neuen Liebe zu Mark Forster gab es aber noch immer nicht. Doch was nicht ist, kann ja noch werden. Wir behalten ihre Social-Media-Kanäle auf jeden Fall gut im Auge!

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 24.01.2020, 15:18 Uhr

Anfang Januar meldete sich das Team von Lena Meyer-Landrut auf Instagram zu Wort und kündigte an, dass die Sängerin eine Social-Media-Pause einlegt. Nach knapp zwei Wochen meldete sie sich nun wieder zurück und machte eine kleine Ankündigung. Ein Statement zur angeblichen Beziehung mit Mark Forster gab es hier aber leider nicht von ihr. Mehr Infos gibt’s hier!

 

Zurück aus der Social-Media-Pause: Lena Meyer-Landrut meldet sich auf Instagram wieder bei ihren Fans

Viele Stars nehmen sich Auszeiten von den sozialen Medien. Dass das gut und wichtig ist, kann wohl jeder nachvollziehen, der sich selbst schon einmal beim ständigen Gucken auf Instagram erwischt hat. Promis wie Ed Sheeran machen es vor, dass es überhaupt nicht schlimm ist, sich auch mal zurückzuziehen und nicht dauernd Content zu liefern. Auch Lena Meyer-Landrut legte jetzt so eine Pause von den sozialen Medien ein, allerdings nur für knapp zwei Wochen. Sie verabschiedete sich auf Instagram mit Bildern verschneiter Winterlandschaften und ließ danach ihr Team mitteilen: „Leni gönnt sich gerade eine kleine Auszeit von allen Social Media Plattformen, daher kommt dieser Post ausnahmsweise mal von Team L.“. Jetzt ist die Sängerin allerdings wieder da und war schon ganz schön fleißig. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

 

Lena Meyer-Landrut albert in ihren Storys herum & kündigt einen Mini-Release an

Zu einem neuen Insta-Foto schrieb die 28-Jährige: „Es ist schön, wieder zurück zu sein. Freitag kommt ein kleiner Mini-Release. Checkt meine Story.“ Dort gab es viele neue Fotos und Videos zu sehen und einen Verweis auf ein neues Video zum Song „Skinny Bitch“, das am 24. Januar releast wird. Lena Meyer-Landrut kündigte außerdem noch an, dass es für sie jetzt weitergeht mit den Dreharbeiten zu „The Voice Kids“. Die Fans freuten sich über das Comeback, so wie dieser Insta-Nutzer, der erklärte: „Ich hoffe, du hattest eine angenehme Auszeit. Es ist so schön, wieder mehr von dir zu hören, hast uns gefehlt.“  Zu den Beziehungsgerüchten um sie und Mark Forster schweigt die Sängerin übrigens weiter. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

„it's in TV“-Stars

Das könnte dich auch interessieren: