Lili Reinhart

riverdale, cole sprouse, MTV, Archieverse, Duan Mackenzie, Dylan Sprouse, Unfall, Mr. Bentley The Dog, Cardi B, Invasion of Privacy, Offset, Hustlers
13
Videos

News zu Lili Reinhart:

Lili Reinhart

Tritt Lili Reinhart in die Fußstapfen von Goethe und Schiller? Die Schauspielerin will einen Gedichtband veröffentlichen. Auf Instagram enthüllte sie ihr neues Projekt und schrieb ihren Fans unter anderem: "Vor einem Jahr beschloss ich, dass ich meine Gedichte mit der Welt teilen wollte. Es ist beängstigend, einen Teil von mir zu enthüllen, den ich nicht oft zeige, aber ich betrachte dieses Buch eher als eine Geschichte, als ein Gedankengeständnis." Ihre Inspiration fand die "Riverdale"-Darstellerin demnach in "Fremden, Liedern, Filmen, fiktiven Charakteren, Liebe in verschiedenen Formen" sowie in ihren eigenen Erfahrungen. Wer hätte gedacht, dass Lili Reinhart neben der Schauspielerei noch ein weiteres Talent hat? Ihre Fans sind natürlich überrascht, gleichzeitig aber auch begeistert von dieser Neuigkeit. Die Kommentare unter ihrem Post fielen durchweg positiv aus. Ein Anhänger schrieb: "Ich kann es kaum erwarten, es zu lesen." Ein anderer meinte: "Ich habe es schon vorbestellt, ich kann es nicht abwarten." Doch bis wir die Gedichte von Lili Reinhart endlich lesen können, müssen wir uns noch etwas gedulden: Erst ab Mai 2020 kommt "Swimming Lessons" in den Handel. Bis es soweit ist, können wir die Schauspielerin aber immerhin noch auf den TV-Bildschirmen bewundern. Die neue Staffel "Riverdale" mit ihr startet schon am 10. Oktober.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 09.10.2019, 13:22 Uhr

Mit "Riverdale" ist die Schauspielerin Lili Reinhart total erfolgreich, doch jetzt wagt sie sich in andere Gefilde. Die 23-Jährige will als Poetin überzeugen und veröffentlicht einen Gedichtband. 2020 soll er auf den Markt kommen! Hier erfahrt ihr mehr darüber.

„it's in TV“-Stars
Lili Reinhart

Endlich spricht sie Klartext! Im Sommer kamen einige Gerüchte auf, dass sich das "Riverdale"-Traumpaar Cole Sprouse und Lili Reinhart getrennt habe. Doch jetzt äußerte sich endlich die "Betty Cooper"-Darstellerin selbst dazu. In einem Interview wurde die Schauspielerin gefragt, was für ein Kostüm sie an Halloween tragen werde. Ihre Antwort: "Ich habe eine Idee, was für einen Charakter ich an Halloween sein werde. Ich denke, ich werde es zusammen mit meinem Freund Cole machen. Ich will es nicht verraten für den Fall, dass wir es doch nicht machen. Aber es ist ein TV-Duo." Wie süß, ein Pärchen-Kostüm! Ob die beiden sich vielleicht tatsächlich als ihre "Riverdale"-Charaktere verkleiden werden, erfahren wir spätestens am 31. Oktober, wenn Halloween gefeiert wird. Viel wichtiger ist jedoch, dass Lili und Cole noch glücklich miteinander sind. Diese Aussage sollte nun endgültig auch die letzten Gerüchte um eine Trennung von Lili und ihrem Boyfriend verstummen lassen. Übrigens: Ab dem 10. Oktober können Fans der Serie "Riverdale" endlich die neue Staffel der Erfolgsserie schauen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 11.09.2019, 11:35 Uhr

Lili Reinhart und Cole Sprouse sind das Traumpaar der Serie „Riverdale“. Doch nachdem einige Gerüchte aufkamen, dass die beiden kein Paar mehr sein sollen, zweifeln einige an der Liebe der beiden. Nun hat die Schauspielerin Klartext gesprochen und offen verraten, ob sie mit ihrem Co-Star noch zusammen ist oder nicht. Erfahrt hier, was sie sagte!

„it's in TV“-Stars
Lili Reinhart

Lili Reinhart gehört zu den Stars der beliebten Serie "Riverdale". Darin sieht man die Schauspielerin in der Rolle der Betty Cooper. Aber wie lange eigentlich noch? Darüber sprach die 22-Jährige jetzt im Interview mit "Variety", obwohl es hier eigentlich um ihren neuen Film "Hustlers" ging. Doch natürlich wurde auch "Riverdale" zum Thema gemacht. Auf die Frage, was sie glaubt, wieviele Staffeln es noch geben wird, verriet sie: "Ich weiß es nicht. Ich weiß es wirklich nicht. Vielleicht sechs oder sieben? Die Gruppe schließt ja ihre High School ab am Ende der vierten Staffel, deshalb bin ich nicht sicher, wohin es geht, wenn sie die High School verlassen." Tja, damit ist das Ende tatsächlich in Sichtweite. Doch wie geht es dann für Lili selbst weiter, nach all den Jahren bei "Riverdale"? Auch dafür hatte die Schauspielerin eine Antwort parat: "Ich werde versuchen, so viele Filme wie möglich zu machen während meiner Auszeit von ‚Riverdale‘. Wenig Schlaf und keine Ruhe am Wochenende, aber genau das möchte ich auch. Ich denke, der Film ist meine Leidenschaft. Ich liebe Filmemacher und ich bin ein Fan von einem Zitat von Jeff Bridges, der sagte, dass jede Rolle, die er übernimmt, eine 180 Grad Drehung zu seiner letzten Rolle ist. Das ist eine gute Art und Weise auf deine Karriere zu blicken, denn es soll ja spannend sein, wenn man so viele Menschen, wie möglich, spielt." Das heißt für uns: Auch wenn "Riverdale" nicht ewig läuft, werden wir Lili Reinhart wohl vor allem im Kino häufiger zu Gesicht bekommen.

David Maciejewski
David Maciejewski
 10.09.2019, 12:08 Uhr

Das Ende von "Riverdale" ist wohl in Sicht! Zumindest wenn man den Aussagen von Lili Reinhart glaubt. Die wurde im Interview zu ihrem neuen Film "Hustlers" dazu befragt, wie lange die Netflix-Serie noch gehen wird. Wieviele Staffeln es also insgesamt geben könnte, zumindest laut Lili, verraten wir euch hier!

„it's in TV“-Stars
Cole Sprouse
Cole Sprouse

Gerade erst feierte Cole Sprouse seinen 27. Geburtstag. Jetzt hat der Schauspieler in einem Interview mit „Variety“ verraten, dass er nie wieder den Zwilling seines Zwillingsbruders Dylan spielen möchte. Darauf angesprochen, ob Fans die beiden noch einmal zusammen vor der Kamera sehen werden, verriet er: „Wir haben schon darüber gesprochen. Aber dieses kitschige Zwillingsding verkauft sich, glaube ich, nicht mehr. Es geht darum, Leidenschaft für die Schauspielerei zu empfinden. Wenn es ein cooles Projekt ist, dann habe ich kein Problem damit.“ Wie genau die beiden in einem Film oder einer Serie mitspielen könnten, ohne Zwillinge zu sein, hat Cole allerdings nicht verraten. Bei ihrem doch sehr ähnlichem Aussehen dürfte das nämlich ziemlich schwierig werden. Der 27-Jährige gestand in dem Interview zudem noch, wie es damals war, die Rolle in „Hotel Zack & Cody“ zu erhalten: „Es war das goldene Ticket. Damals war die Hauptrolle in einer Sitcom wohl der sicherste Job, den wir kriegen konnten.“ Und die Fans der Sprouse-Zwillinge lieben die Serie auch heute noch!

David Maciejewski
David Maciejewski
 07.08.2019, 11:59 Uhr

Cole Sprouse würde gerne noch einmal mit seinem Bruder Dylan vor der Kamera stehen. Allerdings hat der Schauspieler verraten, dass die beiden nicht mehr als Zwillinge in einem Film oder einer Serie auftreten wollen. Mehr verraten wir euch hier!

„it's in TV“-Stars
Cole Sprouse
Cole Sprouse

Am 4. August feierten die Zwillingsbrüder Dylan und Cole Sprouse ihren 27. Geburtstag. Die meisten dürften das Duo noch aus den „Zack & Cody“-Serien kennen. Barbara Palvin, die Freundin von Dylan, gratulierte in einem süßen Instagram-Post und schrieb: „Alles Gute zum Geburtstag an den besten Kuschler der Welt. Danke, dass ich Teil deines Lebens sein darf. Ich bin stolz darauf, dass du so ein hart arbeitender Mann bist und hoffe, dieses Jahr ist gefüllt mit der Liebe und dem Glück, das du verdienst. Ich liebe dich.“ Auch Lili Reinhart widmete Cole Sprouse einen Post zum Geburtstag: „Ich habe versucht, ein Gedicht für dich zu finden, weil mir selbst die Worte fehlten. Aber ich habe nichts gefunden, dass dir würdig gewesen wäre. Keine fremden Worte könnten je passen. Sie wissen nicht, was für ein Glück es ist, dich zu lieben“, schrieb sie. Schöne Worte der Schauspielerin, nachdem das Paar sich Mediengerüchten zufolge angeblich vor Kurzem trennte. Alles Gute nachträglich zum Geburtstag an Dylan und Cole Sprouse!

David Maciejewski
David Maciejewski
 05.08.2019, 14:10 Uhr

Nach den Trennungsgerüchten hat Lili Reinhart Cole Sprouse mit einem süßen Text zum Geburtstag gratuliert. Auch Dylan Sprouse erhielt von seiner Freundin Barbara Palvin Geburtstagsgrüße via Instagram. Die Details zeigen wir euch hier!

„it's in TV“-Stars
Cole Sprouse
Cole Sprouse

Na, wenn das mal nicht eine verrückte Geschichte ist! Cole Sprouse hat im Interview mit dem „W Magazine“ über seinen ersten Kuss gesprochen und eine abgedrehte Story erzählt. Die Glückliche war damals ein Mädchen namens Charlene. „Ihr Vater war ein ungewöhnlicher Mann. Er war ein passionierter Hot-Wheels-Sammler, hatte aber auch einen Leichenwagen und war Teil eines Leichenwagen-Clubs. Daher kommt vermutlich auch mein schwarzer Humor. Wir saßen hinten im Sarg-Bereich und haben die Vorhänge auf- und zugezogen, gruselige Gesichter gemacht und die Fahrer anderer Fahrzeuge erschrocken. Damals war das witzig und ich finde es auch heute noch zum Totlachen. Dann haben wir uns geküsst und ich war wie vom Blitz getroffen. Ich habe den Kuss des Todes erhalten.“ Okay, das ist wirklich eine verrückte Story. Sein Bruder Dylan hat übrigens schon 2018 verraten, dass er seinen ersten Kuss mit Selena Gomez hatte, als sie als Gast-Star bei „Hotel Zack & Cody“ dabei war. Darum ist er sicherlich mehr zu beneiden, als um den Leichenwagen-Kuss seines Bruders!

David Maciejewski
David Maciejewski
 30.07.2019, 15:05 Uhr

Cole Sprouse hat die verrückte Geschichte seines ersten Kusses verraten und so gestand der „Hotel Zack & Cody“-Star in einem Interview jetzt, dass das Mädchen damals Charlene hieß. Das Ungewöhnlichste an dem Kuss war wohl der Ort, denn: Das Duo küsste sich in einem Leichenwagen! Mehr dazu erfahrt ihr hier.

„it's in TV“-Stars