Linda Marlen Runge

GZSZ, guten zeiten schlechte zeiten, Luise von Finckh, Rückkehr, Berlin, Gute Zeiten Schlechte Zeiten
2
Artikel

News zu Linda Marlen Runge:

Luise von Finckh im Interview
Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 27.09.2018, 15:25 Uhr

Letzte Woche wurde überraschend bekannt, dass Schauspielerin Luise von Finckh zur RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zurückkehren wird. Etwa ein Jahr ist es inzwischen her, dass die "Jule"-Darstellerin das letzte Mal für GZSZ vor der Kamera stand. Diese Woche feiert sie in der erfolgreichen Soap ihr Comeback und freut sich vor allem darauf, ein letztes Mal zusammen mit ihrer Serienschwester Anni zu drehen. Im Interview mit RTL verriet sie, dass sich die treuen GZSZ-Fans auf eine "Jule in Höchstform" freuen dürfen.

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Überraschung bei GZSZ:
Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 22.09.2018, 02:42 Uhr

Über 1250 Folgen schlüpfte Schauspielerin Linda Marlen Runge in die Rolle der lesbischen Tontechnikerin Anni in "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Ab dem Spätsommer 2018 steigt sie nun überraschend bei der erfolgreichen RTL-Serie aus und verlässt zum Entsetzen vieler Fans den GZSZ-Kiez. Über die Gründe für ihren Ausstieg sprach sie jetzt mit der "Bild"-Zeitung.

Schmerzhafter GZSZ-Ausstieg: Jetzt verlässt auch noch Anni Brehme die Daily Soap!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen