Lisa-Marie Koroll

Bibi und Tina, Stars, Schauspielerin, Bibi & Tina, Lisa Marie Koroll, News, Promis, Lina Larissa Strahl, Neuigkeiten, Tina, Deutschland, Fans
28
Videos
5
Artikel

Ein bunter Haufen deutscher Stars trifft in dem Film "Misfit" aufeinander. Dazu gehören auch Lisa-Marie Koroll, Simon Will, Mario Novembre und Lion Wasczyk. Was das Quartett uns Interessantes im Interview verraten hat, das zeigen wir euch hier.

Itsin TV Stars
 12. Dezember
Louis TomlinsonLouis Tomlinson

Wenn man an Weihnachten Geburtstag feiert, bekommt zwar weniger Aufmerksamkeit, dafür aber deutlich mehr Geschenke! Über eine doppelte Bescherung kann sich zum Beispiel Louis Tomlinson freuen. Der „One Direction“ Sänger feiert an Heiligabend seinen 26. Geburtstag. Supermodel Helena Christensen wird am ersten Weihnachtstag 49 und auch Annie Lennox teilt sich ihren Ehrentag mit dem Christkind - sie feiert dieses Jahr ihren 63-ten. Merry Birthday heißt es am 26. Dezember für Lisa-Marie Koroll. Die Schauspielerin wird 20 Jahre alt. Und auch Kit Harington darf nur zwei Tage nach Heiligabend wieder Geschenke öffnen – der „Game of Thrones Star“ feiert am zweiten Weihnachtstag seinen 31. Geburtstag. Und, kennt ihr auch jemanden der an Weihnachten geboren wurde?

Von Regina Fürst Regina Fürst und Aleks Sokolowska

An Weihnachten geboren zu sein – klingt doch eigentlich ganz cool, oder? Manche Stars können sich tatsächlich über eine doppelte Ladung Geschenke unterm Tannenbaum freuen. Wer sich seinen Geburtstag mit dem großen Auftritt vom Christkind oder Weihnachtsmann teilen muss, verraten wir euch jetzt. 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 12. Oktober
Lily CollinsLily Collins

Dass einige Stars mit einer Essstörung zu kämpfen hatten, ist kein Geheimnis. Und ein Geheimnis wollen viele berühmte Persönlichkeiten daraus auch gar nicht machen. Vielmehr wollen sie mit ihren Geschichten anderen helfen. Lily Collins beispielsweise stellte sich ihrer Vergangenheit auf ganz besondere Art und Weise. Im 2017 erschienen Film „To The Bone“, spielte die Tochter von Phil Collins nämlich eine Magersüchtige und das, obwohl sie selbst unter einer Essstörung litt über welche sie auch in ihrem Buch „Unfiltered“ schrieb. Ex-„ Pussycat Dolls“-Frontfrau Nicole Scherzinger machte 2014 in einem Interview mit der britischen „Cosmopolitan“ reinen Gefühlstisch. Die Essstörung, mit der die heute 40-Jährige in ihren Zwanzigern zu kämpfen hatte, beschreibt sie als „dunkle Zeit“. Eine Zeit, die sie, so Nicole, „niemals wieder geschehen lassen wird“. Als Nicole bewusstlos von ihrem Manager aufgefunden wurde, wusste sie, dass sie anfangen muss, sich selbst zu lieben, um nicht alles zu verlieren. Und auch, wenn nicht oft darüber berichtet wird. Ja, auch Männer können an einer Essstörung erkranken. So auch Zayn Malik während seiner „One Direction“-Zeit. Dieses mutige Geständnis soll er laut „BBC“ in seiner 2016 erschienen Autobiografie gemacht haben. Doch auch deutsche Stars haben bereits offen über ihren Kampf gesprochen. Besonders jung und reflektiert zeigt sich hier „Bibi & Tina“-Star Lisa-Marie Koroll. Im Jahr 2017 verriet sie der „Bild am Sonntag“, dass sie mit etwa 16 Jahren mit der Krankheit zu kämpfen hatte. Dies äußerte sich beispielsweise dadurch, dass Lisa-Marie abends im Bett durchrechnete, wie viel Kalorien sie am nächsten Tag zu sich nehmen wird und endete darin, dass die Schauspielerin bei einer Größe von 1.66 m nur noch 45 Kilogramm wog. Krass! Um die Krankheit zu überwinden, musste der Teenie-Star wohl auch seinen Freundeskreis wechseln, der sehr auf seine Ernährung achtete. Doch manche können über ihre Erfahrungen leider nicht nur in der Vergangenheitsform reden: In ihrer im Oktober 2017 erschienen Dokumentation „Simply Complicated“ erklärte Sängerin Demi Lovato, dass sie ihre Essstörung, die sich bereits im Kindesalter bemerkbar machte, noch nicht vollends überwunden habe. „Essen ist immer noch die größte Herausforderung in meinem Leben (…). Es ist etwas, worüber ich ständig nachdenke“, erklärte Demi, die sich nach einer angeblichen Drogenüberdosis im Juli dieses Jahres vorerst aus der Öffentlichkeit zurückzog. Doch auch, wenn sie ihre Essstörung noch nicht überwunden hat – alleine dadurch, dass Demi offen darüber spricht, zeigt sie anderen Betroffenen, dass sie nicht alleine sind.

Dass einige Stars mit einer Essstörung zu kämpfen hatten, ist kein Geheimnis. Und ein Geheimnis wollen viele berühmte Persönlichkeiten daraus auch gar nicht machen. Vielmehr wollen sie mit ihren Geschichten anderen helfen.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 02. Oktober
Bibi und Tina

Was für Wahnsinnsneuigkeiten zur „Bibi & Tina“-Reihe! Es wird tatsächlich eine Fortsetzung geben, allerdings geht es dieses Mal in Serienform bei „Prime Video“ weiter. Das hat der Streaming Dienst „Amazon“ jetzt bekannt gegeben. Auch Detlev Buck, der bei den „Bibi & Tina“-Filmen bisher die Regie übernahm, wird bei der Produktion der Serie mit an Bord sein. „Man soll nicht aufhören, wenn es am Schönsten ist...“, erklärte der 55-Jährige scherzhaft. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings: Die Schauspielerinnen Lina Larissa Strahl und Lisa-Marie Koroll werden nicht in ihre Rollen zurückkehren. Die Darsteller-Riege wird für die Serie komplett neu besetzt, die Castings sollen schon in Kürze starten. Die „Prime Original“-Serie soll schon im Jahr 2019 in Produktion gehen. Die Freude bei den „Bibi & Tina“-Fans dürfte riesengroß sein!

„Bibi & Tina“ wird fortgesetzt: Das wurde offiziell von dem Online-Versandhändler „Amazon“ bekannt gegeben. Regisseur Detlev Buck wird die Geschichte als Serie auf den Streaming-Dienst „Prime Video“ bringen. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 04. September
Lisa-Marie Koroll

Trotz anstehender Dreharbeiten nahm sich Lisa-Marie Koroll als Stargast beim Kinder-Tag der Berliner Zeitung Zeit für ein Interview. Die Kids konnten Fragen stellen, die sie schon immer von der 20-jährigen Schauspielerin wissen wollten. Also haltet Zettel und Stift zum Mitschreiben bereit, alle Antworten erfahrt ihr hier! Die Wahl-Berlinerin verriet unter anderem, was für Tiere ihre Familie auf dem Hof in ihrer Heimat Thüringen hatten, und zwar Laufenten, Hasen, Fische und sogar einen Wassermolch. Sogar ein eigenes Pony hatte die Schauspielerin und konnte daher schon vor den „Bibi und Tina“-Filmen reiten. Klar, dass der „Heilstätten“-Star früher gerne Tierärztin geworden wäre, wenn es mit der Schauspielerei nicht geklappt hätte. Auch Grundschullehrerin fand sie spannend. Doch zu ihrem Schauspiel-Job sagt die Halterin eines Chihuahuas namens „Henry“: „Ich bin glücklich mit meinem Beruf und hoffe, dass es in der Zukunft weiter so gut läuft.“ Davon kann Lisa-Marie ausgehen, immerhin steht sie bald schon für einen Jugendfilm vor der Kamera, in dem sie erstmals einen bösen Charakter spielt, wie sie weiter ausgeplaudert hat. Ihre Traumrollen wären aber andere, wie sie im Interview verriet: „Da gibt es viele. Vielleicht eine Actionheldin oder eine Polizistin.“ Übrigens: Ihre Lieblingsfächer in der Schule waren Sozialkunde und Biologie. Und, hättet ihr alle Fakten über Lisa-Marie Koroll gewusst? Wir jedenfalls nicht!

Ihr wolltet schon immer mal euer Idol Lisa-Marie Koroll aus der Reserve locken und ihr einige Fragen stellen? Ein paar Kids hatten auf dem Kinder-Tag der „Berliner Zeitung“ nun die Gelegenheit dazu und der „Bibi und Tina“-Star stand ihnen Rede und Antwort. Wenn ihr wissen wollt, was die 20-Jährige über sich verraten hat, klickt einfach auf dieses Video!

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 31. August
Lisa-Marie Koroll

Lisa-Marie Koroll ist momentan ziemlich busy. Als gefragte Schauspielerin erzählte sie im Podcast der Körperpflegemarke „Dove“ nun unter anderem von ihrem letzten Dreh. Ihre Rolle sei dabei anstrengend gewesen, da sie sehr emotional war und ihr abverlangte, zwei Wochen lang zu weinen. Krass! Ob es sich dabei um die Dreharbeiten zur RTL II-Serie „Wir sind jetzt“ handelt, hat sie allerdings nicht verraten. Der sympathische „Heilstätten“-Star verriet außerdem, welche Gefahren ihr Job mit sich bringt. Manchmal gewöhnt sie sich demnach Ticks an, die sie sich eigentlich nur für eine Rolle aneignete: „Ich habe ein Jugenddrama gedreht und die Rolle musste mit vielen emotionalen Situationen umgehen. Und da habe ich angefangen, meine Hände und Finger zu kneten und die Nagelhaut aufzureißen und das habe ich leider übernommen.“ Ups! Na dann hoffen wir mal, dass die 20-Jährige diesen Tick mit ihrer nächsten Rolle schnell wieder los wird. Übrigens: Erst kürzlich hat Lisa-Marie Koroll ihre neue Frisur auf Instagram geteilt und einen neuen Film angeteasert. Wir sind gespannt, was wir in Zukunft noch alles von der „Lass Konfetti für dich regnen“-Autorin zu sehen bekommen.

Lisa-Marie Koroll schauspielert mit Herz und Seele. Das sehen nicht nur die Fans auf den Kino-Leinwänden, sondern die 20-Jährige auch selbst Zuhause. Zuletzt verriet sie nämlich, dass sie einige Ticks ihrer Rollen auch privat übernommen hat. Alles dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars