28. September
Zayn MalikZayn Malik
Zayn Malik macht’s Taylor Swift nach!

Stars und ihr Ideen-Reichtum neue Musik anzukündigen, ist nicht zu verachten. Während Eminem mit einer Fake-Homepage für ein Medikament seine Fans rätseln ließ, machte Taylor Swift vor Veröffentlichung ihres Songs „Look What You Made Me Do“ mal eben ihren kompletten Instagram-Account platt. Und Zayn Malik? Der macht es seiner Kollegin Taylor ganz einfach nach und postete nun einen musikalischen Happen auf seinem neuen alten Insta-Profil. Nur einen Tag alt zählt der Musikvideo-Ausschnitt bereits über 3,1 Millionen Aufrufe. Ein ganz schön geschickter PR-Schachzug. Oder steckt doch mehr dahinter?

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 26. September
Lina Larissa Strahl

Da ist ja jemand ein waschechtes Fan-Girl! Lina Larissa Strahl hat erst vor einigen Tagen bei uns im Interview verraten, dass sie durch und durch eine „Directionerin“ ist. So erzählte sie: In ihrer aktuellen Insta-Story zeigte die Sängerin nun, wie sie und ihr Angebeteter, Tilman Pörzgen, so richtig abgehen bei dem Ex-„One Direction“ Hottie. Pardon, die Boyband hat sich doch gar nicht getrennt, oder, Lina?
Scheint also, als müsste die 20-Jährige, wie Millionen anderer Fans geduldig auf eine Reunion warten. Aber bis dahin kann sie zum Glück die einzelnen Boys live erleben, wie sie auf Instagram zeigt. Na, ob Tilman wohl doch das größere Fangirl von den beiden ist? Wir freuen uns, dass auch die Stars ihre Idole haben und sich begeistern können. Das macht die „Bibi und Tina“-Darstellerin doch nochmal sympathischer, oder?

„Fan von Dir“ – diesen Namen trägt die Tour von Lina Larissa Strahl, die sie mit einem Power-Auftritt in der Kölner „Live Music Hall“ am vergangenen Mittwoch vorerst beendet hat. Und das Thema Fan-Sein beschäftigt tatsächlich nicht nur Linas Anhänger, sondern auch die „Echo“-Nominierte selbst. Im Interview mit Itsin TV gestand die 20-Jährige jetzt: Sie ist bekennende Directionerin – und das wurde kürzlich bei einem Konzert von Hottie Harry Styles ausgiebig zelebriert! 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 11. Januar 2018
One Direction

Das ist der absolute "One Direction"-Fan-Horror! Fast zwei Jahre nachdem die Band eine Pause eingelegt hat, ist jeder Einzelne von ihnen erfolgreich als Solo-Künstler un-terwegs. Und das führt nun zu einer verrückten Konstellation, denn bei den 18. "iHeart Radio Music Awards" sind Harry Styles, Louis Tomlinson, Niall Horan und Liam Pay-ne allesamt in der Kategorie "Best Solo Breakout" nominiert. Da Fans Online über den Gewinner abstimmen dürfen, wird es für "1D"-Fans eine absolute Zerreißprobe. Die Lösung wird allerdings gleich mitgeliefert, denn auch Camila Cabello ist nominiert, weshalb man sich einfach für sie entscheiden könnte, um nicht zwischen den Jungs wählen zu müssen. Witziger Fun Fact: Vor einigen Wochen hat die Sängerin erst verraten, dass sie früher ein mega "One Direction"-Fan war, einen Fan-Account betreute und sogar in Tränen ausbrach als sie die Boyband das erste Mal traf. Bleibt abzuwarten, wer am Ende das Rennen machen und ob es vielleicht sogar Ärger zwischen den Jungs geben wird. Die diesjährigen "iHeart Radio Music Awards" werden am 11. März in Los Angeles vergeben.

Einst waren sie zusammen die Band „One Direction“, doch bei den kommenden „iHeart Radio Music Awards“ treten Niall Horan, Harry Styles, Louis Tomlinson und Liam Payne alle in der Kategorie „Best Solo Breakout“ gegeneinander an. Auch Camila Cabello, ein ausgewiesener „1D“-Fan, ist mit in der Verlosung. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 30. Oktober 2017
Liam PayneLiam Payne

Ist eine „One Direction“- Reunion wirklich realistisch? Wenn es nach Liam Payne geht, dürfte es ziemlich schwierig werden. Immerhin laufen die Solo-Karrieren der einstigen Band-Mitglieder passabel an. So hat zuletzt Harry Styles sein gleichnamiges Solo-Album auf den Markt gebracht. Liam sagte gegenüber der Daily Star, dass ihr Band-Name „One Direction“ aktuell nicht ironischer sein könne, da alle gegenwärtig ihren eigenen künstlerischen Weg verfolgen. Er wisse daher nicht wie es aktuell funktionieren solle, wieder zusammenzufinden. Laut Liam seien sie also wie die Avengers, die vom rechten Weg abgekommen seien. Es könne nur funktionieren wenn sich alle auf einen Musik-Stil einigen könnten. Klingt leider weniger positiv. Aber liebe „Directioner“: Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt!

Viele Fans hoffen drauf, doch die Chancen stehen nicht wirklich gut: Eine Reunion von „One Direction“ sei schwierig, erklärte jetzt Liam Payne in einem Interview mit der „Daily Star“. Der Grund: Die Solo-Karrieren der Jungs laufen einfach zu gut. Mehr von Liam Payne und den Hintergründen zur Story, gibt es hier für euch.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 02. August 2017
One Direction

Als Zayn im Jahr 2015 One Direction verlassen hat, waren nicht nur die Fans, sondern auch die anderen Jungs der Boyband geschockt. Besonders Loius Tomlinson, sein bester Bandkumpel, war sauer und so ging die Freundschaft auseinander. Nun haben die beiden wieder zueinander gefunden und was dahintersteckt, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 19. Juni 2017
One Direction

Die Boys von „One Direction“ gehen derzeit bekanntlich getrennte Wege. Nun haben sie wieder zueinander gefunden. Grund für die Reunion ist der „Britain’s Got Talent“-Juror Simon Cowell, der eine großartige Idee hatte. Aber noch andere Stars sind zusammen mit den süßen Briten im Studio. Welche das sind und worauf ihr euch freuen könnt das erfahrt ihr hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen